Deutscher Bildungsserver Logo Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

BildungsSysteme International

Schlagwort / Index: Internationale Zusammenarbeit

Treffer 1 - 521 von 521

Europa

Im Jahr 2017 feiert das Erasmus-Programm sein 30-jähriges Bestehen. Die Jubiläumsseite bietet Infos rund um die Geschichte des Programms, über Erfahrungen von TeilnehmerInnen, eine Diskussionsplattform zur Zukunft des Programms und vieles mehr. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
21.06.2017 (letzte Aktualisierung: 21.06.2017)

Internationales; Europa

Der Internationale Verband ist eine Organisation von nationalen Verbänden in verschiedenen Ländern Europas zum Zweck das evangelische Schulwesen in privater wie öffentlich-rechtlicher Trägerschaft zu fördern und die Werte evangelischer Erziehung zu bewahren.
11.04.2017 (letzte Aktualisierung: 11.04.2017)

Frankreich; Deutschland

Der Länderbericht von Kooperation International, einem BMBF-Portal, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung weltweit sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland. Die übergeordnete Seite zum jeweiligen Land bietet außerdem allgemeine Länderinfos, Nachrichten, Termine, Dokumente und Links. Inhaltsverzeichnis des Länderberichts: - Allgemeine [...]
04.04.2017 (letzte Aktualisierung: 04.04.2017)

Frankreich; Deutschland

Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Frankreich im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Frankreich wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu Land, [...]
04.04.2017 (letzte Aktualisierung: 04.04.2017)

Europa

IMISCOE ist laut eigener Aussage Europas größtes Netzwerk von Forschungsinstituten und ForscherInnen zum Thema Migration und Integration. 38 Forschungsinstitute und mehr als 500 ForscherInnen sind Mitglieder des Netwerkes. IMISCOE veranstaltet Konferenzen, Summer Schools, veröffentlicht eine Zeitschrift und verschiedenen Buchreihen, das meiste in Open Access, betreibt [...]
22.03.2017 (letzte Aktualisierung: 22.03.2017)

Vereinigtes Königreich; Europa

Die Seite des britischen Parlaments bietet hier einen Überblick über die Veröffentlichungen des Bildungs-Kommittees zur Frage nach den Auswirkungen des Brexits auf die Hochschulbildung im Vereinigten Königreich. Die Untersuchung des Bildungskommittees wurde im September 2016 begonnen, die Ergebnisse wurden im Dezember 2016 veröffentlicht. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung [...]
20.12.2016 (letzte Aktualisierung: 20.12.2016)

Internationales

Die OECD-Seite zum Thema Bildung ist thematisch sortiert und stellt folgende Bereiche in den Vordergrund: Elementarbildung und Schule; Fähigkeiten jenseits der Schule; Innovation in der Bildung; Arbeitsmärkte, Humankapital und Ungleichheit; Forschung und Wissensmanagement. Darüber hinaus gibt es einen Zugang zum Bereich Daten und Statistiken, zu Publikationen, zu aktuellen [...]
05.12.2016 (letzte Aktualisierung: 05.12.2016)

Nordamerika; Südamerika; Lateinamerika; Karibik

Diese Seite vereint alle Informationen und Links zum Thema Bildung, die die "Organisation Amerikanischer Staaten" (OAS) anzubieten hat. Die OAS fördert so z.B. mit ihrem "Department of Human Development, Education, and Employment" die Zusammenarbeit der nord- und südamerikanischen Mitgliedstaaten in diversen Bildungsbereichen. Unter anderem rief es das "Inter-American Teacher [...]
30.11.2016 (letzte Aktualisierung: 30.11.2016)

Internationales

Die 1961 gegründete Organisation ist weniger bekannt als ihre 2009 gegründete Schwesterorganisation WERA (World Education Research Association). Der vorletzte Kongress 2012 war mit rund 580 Teilnehmern aus 40 Ländern jedoch stark besucht; beim Kongress 2016 gab es über 350 Vorträge. Treibende Kraft von WAER sind hauptsächlich frankophone Länder, an der Spitze Frankreich, [...]
30.11.2016 (letzte Aktualisierung: 30.11.2016)

Georgien

Das National Center for Educational Quality Enhancement wurde am 1. September 2010 gegründet und ersetzt das National Center for Educational Accreditation. Das Zentrum ist zuständig für die Autorisierung und Akkreditierung der georgischen Bildungseinrichtungen. Weitere Aufgaben sind die qualitative Weiterentwicklung von Qualifikationen und beruflicher Standards, die Förderung [...]
31.10.2016 (letzte Aktualisierung: 31.10.2016)

Georgien

Die Website des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft in Georgien widmet sich den Themen Allgemeines Bildungswesen, Hochschulbildung, Berufsausbildung und Wissenschaft. Zu jedem Sektor gibt es, neben Neuigkeiten, Institutionenverzeichnisse, Informationen zu aktuellen Projekten, Bildungsprogrammen und weiterführende Hinweise. Aktuelle Infrastrukturprojekte können [...]
20.10.2016 (letzte Aktualisierung: 25.10.2016)

Belgien; Niederlande

Diese Seite der niederländischen Regierung, die in die Kategorie "internationalen Beziehungen" eingepordnet ist, bietet eine kurze Übersicht zu Beziehungen mit Belgien. Als dritten Abschnitt findet man Informationen zu kulturellen und bildungsrelevanten Beziehungen, die v.a. in der gemeinsamen niederländisch-flämischen Sprache im belgischen Landesteil Flandern begründet [...]
18.10.2016 (letzte Aktualisierung: 18.10.2016)

Belgien; Niederlande

Englischer Text des "Cultural Treaty" zwischen den Niederlanden und Flandern von 1995. Dieses Abkommen beinhaltet die "Zusammenarbeit in Kultur, Bildung, Wissenschaft und Sozialwesen" zwischen den durch eine gemeinsame Sprache verbundenen Ländern/Regionen. Eine Kommission (CVN) wurde zur Überwachung der Implementierung des Abkommens eingerichtet. Die Kommission wir regelmäßig [...]
18.10.2016 (letzte Aktualisierung: 18.10.2016)

Belgien; Niederlande

Webseite der Kommission, die über die Implementierung des "Cultural Treaty" zwischen den Niederlanden und Flandern von 1995 wacht. Leider gibt es keine englische Version der Seite. Die Kommission informiert hier über ihre Arbeit, über die Umsetzung des Abkommens in Form von Projekten und mehr. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung [...]
18.10.2016 (letzte Aktualisierung: 18.10.2016)

Belgien; Niederlande

Kurzer Artikel zu den Feierlichkeiten des 20-jährigen Bestehens des "Cultural Treaty" zwischen den Niederlanden und Flandern. In dem Artikel werden wichtige Informationen zum Treaty, aber auch zu kooperierenden Institutionen und zur Kommission, die die Implementierung des Abkommens überwacht, verlinkt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung [...]
18.10.2016 (letzte Aktualisierung: 30.11.2016)

Niederlande

Neth-ER hat zum Ziel, Einfluss auf die Europapolitik zu nehmen, um für Forschung und Wissenschaft in den Niederlanden möglichst günstige Bedingungen zu schaffen. Neth-ER ist ein Zusammenschluss von 8 Organisationen aus dem niederländischen Hochschul- und Forschungsbereich (Gründung 2006). Die Webseite von Neth-ER bietet in Form von BNeuigkeiten und kurzen Artikeln [...]
17.10.2016 (letzte Aktualisierung: 17.10.2016)

Niederlande

Die Studierendenorganisation ISO wurde 1973 als Dachorganisation für 5 lokale universitäre Studierendenverbände gegründet. Seit 1995 vertritt sie auch Vereinigungen von Fachhochschulen und umfasst mittlerweile 35 Studierendenvereinigungen insgesamt (Stand 2013). Die englische Seite von ISO bietet Informationen über Ziele und Aufgaben, über internationale Kooperationen (ISO ist [...]
15.10.2016 (letzte Aktualisierung: 15.10.2016)

Belgien; Deutschland

Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Belgien im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach belgien wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu Land, [...]
13.10.2016 (letzte Aktualisierung: 13.10.2016)

Niederlande

Die "Niederländische Initiative für Bildungsforschung (NRO)" hat vor allem die stärkere Zusammenarbeit zwischen Forschung, Praxis und Bildungspolitik zum Ziel. Das tut sie hauptsächlich durch Koordinierung und finanzielle Förderung von ensprechenden Projekten und Programmen (u.a. z.B. die großen Leistungsstudien PISA, TIMSS, PIRLS u.ä.). Die englische Webseite bietet eine [...]
12.10.2016 (letzte Aktualisierung: 12.10.2016)

Niederlande

Aktuelle Bildungsnachrichten der OECD zum jeweiligen Land werden hier aufgelistet. Dazu gehören auch Hinweise auf aktuelle Publikationen der OECD, wie zum Beispiel "Education at a Glance" und andere Bildungsstudien und -berichte wie z.B. "Netherlands 2016 - Foundations for the Future". [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
11.10.2016 (letzte Aktualisierung: 11.10.2016)

Belgien; Internationales

Flanders Knowledge Area betreibt eine ganze Reihe von Projekten und Portalen mit dem Ziel der Internationalisierung der Hochschulbildung in Flandern. Die Projekte und Portale werden entweder in Eigeninitiative oder im Auftrag der flämischen Regierung oder des Flämischen Rates der Universitäten und (Fach-)Hochschulen VLUHR entwickelt. Hauptthemen sind dabei Mobilität und [...]
10.10.2016 (letzte Aktualisierung: 10.10.2016)

Belgien

Aktuelle Bildungsnachrichten der OECD zum jeweiligen Land werden hier aufgelistet. Dazu gehören auch Hinweise auf aktuelle Publikationen der OECD, wie zum Beispiel "Education at a Glance" und andere Bildungsstudien und -berichte wie z.B. "OECD Reviews of School Resources: Flemish Community of Belgium 2015".[Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
05.10.2016 (letzte Aktualisierung: 05.10.2016)

Niederlande; Deutschland

Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit den Niederlanden im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die in die Niederlande wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen [...]
20.09.2016 (letzte Aktualisierung: 20.09.2016)

Niederlande; Deutschland

Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in den Niederlanden, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]
20.09.2016 (letzte Aktualisierung: 20.09.2016)

Deutschland; Vereinigtes Königreich

Die Webseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bietet in der Kategorie "Zusammenarbeit mit europäischen Ländern" u.a. auch einen Überblick über die deutsch-britische Partnerschaft im Bereich Bildung und Forschung an. Außerdem findet man einige Links zu zu anderen relevanten Organisationen. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
12.07.2016 (letzte Aktualisierung: 12.07.2016)

Vereinigtes Königreich

Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Großbritannien, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]
12.07.2016 (letzte Aktualisierung: 12.07.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

Artikel aus der britischen Tageszeitung The Guardian vom 12. Juli 2016, Autor: Ian Sample, Science editor.
Artikel über die negativen Folgen des "Brexit" für die britische Wissenschaft und Forschung, die sich schon vor dem offiziellen Einreichen eines Austrittsgesuches laut einer aktuellen Umfrage bemerkbar machen. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
12.07.2016 (letzte Aktualisierung: 12.07.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

Artikel aus der britischen Tageszeitung The Guardian vom 27. Juni 2016, Autor: Peter Scott, Professor am Institute of Education des University College London und ehem. Vize-Kanzler der Kingston University. Artikel über die - Scotts Meinung nach - negativen Folgen des "Brexit" (Austritt des Vereinigten Königreiches aus der EU) für die britische Wissenschaft und [...]
12.07.2016 (letzte Aktualisierung: 12.07.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

Das Portal Science|Business versucht, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammenzubringen und liefert dafür Artikel, Neuigkeiten, Berichte, Netzwerke und mehr. Der Autor des vorliegenden Brexit-Artikels, Richard L. Hudson arbeitete laut perlentaucher.de 25 Jahre für das "Wall Street Journal", davon sechs Jahre als Chefredakteur der Europa-Ausgabe. Derzeit ist er [...]
12.07.2016 (letzte Aktualisierung: 12.07.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

Das Portal Science|Business versucht, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammenzubringen und liefert dafür Artikel, Neuigkeiten, Berichte, Netzwerke und mehr. Eigens zum Thema "Brexit" (Austritt des vereinigten Königreiches aus der EU) wurde auf dem Portal ein Blog eingerichtet, der alle Neuigkeiten, Artikel usw. zum Thema Brexit, Wissenschaft und Forschung [...]
12.07.2016 (letzte Aktualisierung: 12.07.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa; Deutschland

Am 02. Juni 2016 trafen sich britische und deutsche Hochschulrektoren zu einer gemeinsamen Rektorenkonferenz in Berlin. Dabei hoben sie auch die "zentrale Bedeutung der EU für die Förderung der Spitzenforschung und der studentischen Mobilität in Europa" hervor und warnten vor den "verheerenden Konsequenzen für Studium und Forschung", falls das Vereinigte Königreich aus der EU [...]
28.06.2016 (letzte Aktualisierung: 28.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa; Deutschland

Die hier verlinkte Seite führt zu Ergebnissen aus der Sendung Campus & Karriere. Leider lassen sich Beiträge aus anderen Sendungen nicht alle mit einem einzigen Ergebnislink finden und verlinken. Daher listen wir die einzelnen Beiträge hier mit Link auf: * Die Wissenschaft und der Brexit: Briten allein im Labor? Deutschlandfunk, Wissenschaft im Brennpunkt, [...]
28.06.2016 (letzte Aktualisierung: 28.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa; Deutschland

Spiegel Online Artikel vom 24.06.16, Autoren: Armin Himmelrath und Silke Fokken.
"Für deutsche Schüler und Studierende war Großbritannien bisher Austauschland Nummer eins, auch weil sie problemlos über EU-Grenzen pendeln konnten. Wird nach dem Brexit jetzt alles anders?" [Zusammenfassung: Angaben des Autors der Webseite]
28.06.2016 (letzte Aktualisierung: 28.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

BBC Artikel vom 17. Mai 2016, Autorin: Judith Burns
Der Artikel thematisiert das Ergebnis einer Studie, wonach es für britische Universitäten nach einem Austritt des Vereinigten Königreiches aus der EU ("Brexit") schwieriger werden könnte, ausländische Studierende anzuwerben. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
28.06.2016 (letzte Aktualisierung: 28.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

BBC Artikel vom 26 Februar 2016, Autor: Pallab Ghosh.
Artikel über die möglichen negativen Folgen eines EU-Austritts des Vereinigten Königreichs ("Brexit") für die britische Wissenschaft und Forschung. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
28.06.2016 (letzte Aktualisierung: 28.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

Deutsche Welle Artikel vom 25.06.2016, Autor: Fabian Schmidt.
"Großbritannien und die EU sind in der Forschung eng vernetzt - beim Austausch von Wissenschaftlern, in der Finanzierung und bei der Festlegung von Standards und Regeln. Wie geht es weiter? Mehr Fragen als Antworten." [Zusammenfassung: Angaben des Autors der Webseite]
28.06.2016 (letzte Aktualisierung: 28.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

Mehrere Artikel des Online-Zeitschrift Times Higher Education (THE) zum Thema EU-Referendum über den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU - der sog. "Brexit". THE ist vor allem wegen seines THE World University Rankings bekannt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
28.06.2016 (letzte Aktualisierung: 28.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

Alle Artikel der Online-Zeitschrift University World News rund um das Thema Brexit, dessen mögliche Auswirkungen auf den Studentenaustausch mit dem Vereinigten Königreich, auf die internationale Zusammenarbeit britischer Universitäten und mehr. University World News ist ein Netzwerk von mehr als 50 Journalisten mit Schwerpunkt Bildung aus mehr als 20 Ländern [...]
28.06.2016 (letzte Aktualisierung: 28.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

Die Meinungsplattform "Scientists for Britain" (Wissenschaftler für Großbritannien) ist als Gegenbewegung zur Plattform "Scientists for EU" (Wissenschaftler für die EU") entstanden. Beide Plattformen wiederum enstanden im Vorfeld des britischen Referendums über den Verbleib in der oder den Austritt ("Brexit") aus der Europäischen Union am 23.06.2016. Die "Scientists for [...]
27.06.2016 (letzte Aktualisierung: 28.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

Die Meinungsplattform "Scientists for EU" (Wissenschaftler für die Europäische Union) ist im Vorfeld des britischen Referendums über den Verbleib in der oder den Austritt ("Brexit") aus der Europäischen Union am 23.06.2016. Die "Scientists for EU" bieten auf ihrer Plattform Argumente für den Verbleib des Vereinigten Königreichs (VK) in der EU aus wissenschaftlicher [...]
27.06.2016 (letzte Aktualisierung: 28.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa; Deutschland

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet hier eine Liste von Ansprechpartnern zum Thema Brexit (Austritt des Vereinigten Königreiches (VK) aus der EU) und Auslandsstudium, Studierendenaustausch mit dem VK, wissenschaftliche Kooperationen usw. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
27.06.2016 (letzte Aktualisierung: 28.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Deutschland

Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit dem Vereinigten Königreich im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die ins Vereinigte Königreich wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, [...]
27.06.2016 (letzte Aktualisierung: 27.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

Im Blog der European Association for International Education (EAIE) bietet Laura Mesquita eine Zusammenfassung der Debatten und Argumente rund um die Frage, was für Konsequenzen ein Brexit (Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU) für Bildung und Forschung haben könnte. Sie arbeitet dabei 4 Themen heraus, de ihrer Meinung nach die Debatte beherrscht haben: [...]
27.06.2016 (letzte Aktualisierung: 28.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

Die British Educational Research Association (BERA) bietet auf ihrem Blog einige Artikel zum Thema Brexit und Bildung. Bisher erschienen (Stand 27.06.16): * BREXIT – initial thoughts on effects on our schools (27.06.16) * First thoughts on Brexit (24.06.16) * Yesterdays and tomorrows: what the referendum says about education (22.06.16) [Zusammenfassung: Redaktion [...]
27.06.2016 (letzte Aktualisierung: 28.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

Der Artikel beleuchtet die Reaktion vieler britischer WissenschaftlerInnen nach der Referendums-Entscheidung vom 23.06.16. für einen Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU (Brexit). Der Artikel erschien zunächst am 24.06.16 im englischen Original in der naturwissenschaftlichen Fachzeitschrift "Nature". Die Autoren Daniel Cressey und Alison Abbott sind Redakteur und [...]
27.06.2016 (letzte Aktualisierung: 29.06.2016)

Vereinigtes Königreich; Europa

Kooperation international bietet eine Zusammenfassung zweier englischer Artikel (verlinkt am Ende der Zusammenfassung) zur Sorge möglicher negativer Auswirkungen eines Brexits (Austritt des Vereinigten Königreiches aus der EU) auf die britische Wissenschaft: "Der Ausschuss für Wissenschaft und Technologie des britischen Unterhauses fordert die britische Regierung auf, eine [...]
27.06.2016 (letzte Aktualisierung: 28.06.2016)

Südosteuropa; Albanien; Bosnien-Herzegowina; Bulgarien; Kroatien; Kosovo; Moldau, Republik; Montenegro; Serbien; Rumänien; Österreich; [...]

Das Cluster of Knowledge on Vocational Education and Training und das South East Europe Regional VET Network (SEEVET-Net) sind Netzwerke innerhalb der Initiative für Bildungsreformen in den südosteuropäischen Ländern (ERI SEE). Sie veranstalten jährliche Treffen, deren Vorträge und Ergebnisse auf der Webseite eingesehen werden können. Unter "Library per SEE Countries" findet [...]
31.05.2016 (letzte Aktualisierung: 31.05.2016)

Internationales

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung beauftragte Internationale Büro unterstützt die internationale Forschungs- und Bildungszusammenarbeit Deutschlands mit Partnern weltweit. Hierzu berät das Internationale Büro deutsche Hochschulen, außeruniversitäre Einrichtungen und Unternehmen zur internationalen Forschungszusammenarbeit und bietet finanzielle Unterstützung [...]
22.03.2016 (letzte Aktualisierung: 22.03.2016)

Argentinien; Lateinamerika; Spanien; Portugal

Das "Iberoamerikanische Netzwerk zur Forschung über Schulischen Wandel und Effizienz" RINACE fungiert als übergeordnete Instanz zu nationalen Netzwerken in Lateinamerika, Spanien und Portugal. Die Webseite bietet Informationen über die Mitglieder der nationalen Netzwerke, über die drei von RINACE publizierten und im Volltext angebotenen Zeitschriften (Revista Iberoamericana [...]
02.03.2016 (letzte Aktualisierung: 23.03.2016)

Argentinien; Lateinamerika

Diese Seite des Institut für Bildungsforschung der Universität Buenos Aires bietet überaus umfangreiche Konferenzberichte der gemeinsamen Nationalen und Lateinamerikanischen Tagung für "BildungsforscherInnen in der Ausbildung". Teilweise haben die Tagungen bis zu 14 Panels, wobei die Publikation pro Panel mitunter über 300 Seiten aufweist. Seit 2008 hat es vier Tagungen [...]
29.02.2016 (letzte Aktualisierung: 29.02.2016)

Argentinien

Bildungsforschung findet man an der Päpstlichen Katholischen Universität von Argentinien auf verschiedenen Campussen und in unterschiedlichen Fakultäten und Abteilungen. Der Campus Mendoza hat eine Fakultät für Geistes- und Erziehungswissenschaften. Dort wird unter anderem das internationale "Observatorium für schulisches Zusammenleben" (Observatorio de la Convivencia [...]
26.02.2016 (letzte Aktualisierung: 26.02.2016)

Argentinien; Brasilien; Paraguay; Uruguay; Chile; Venezuela; Südamerika

Auf Initiative der Staaten des Mercosur (Gemeinsamer Markt Südamerikas) ins Leben gerufenes Netzwerk von Forschenden zum Thema Hochschulbildung. NEIES bringt seit 2012 eine Zeitschrift mit frei zugänglichen Volltextartikeln heraus und organisiert Workshops und ähnliche Veranstaltungen.[Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
09.02.2016 (letzte Aktualisierung: 09.02.2016)

Lateinamerika

Das Lateinamerikanische Netzwerk theoretischer und epistemologischer Studien zur Bildungspolitik wurde 2011 gegründet. Die Webseite bietet umfangreiche Informationen zu thematischen Arbeitsgruppen des Netzwerkes, zu Workshops, Konferenzen und anderen Veranstaltungen, zu Publikationen (inklusive eines frei zugänglichen E-Books), einen Newsletter, eine thematische Literaturliste [...]
09.02.2016 (letzte Aktualisierung: 09.02.2016)

Internationales

Die Plattform Radicalisation Research wurde vom britischen "Religion and Society Research Programme" 2011 gegründet, das seinerseits von den zwei größten forschungsfördernden Institutionen des Vereinigten Königreiches, dem "Arts and Humanities Research Council" und dem "Economic and Social Research Council" gefördert wurde. Die Plattform bringt hauptsächlich anglophone [...]
23.11.2015 (letzte Aktualisierung: 23.11.2015)

Indonesien

Dieses Projekt der Unesco und der European Agency for Development in Special Needs Education (2010-2011) sollte in Übereinstimmung mit den Milleniumszielen die zuständigen Behörden in der Provinz Yogyakarta, Indonesien, dazu befähigen, inklusive Bildung in ihrem Bildungssystem zu verankern und dessen Qualität zu verbessern. Die Projektseite bietet Hintergrundinformationen zu [...]
26.10.2015 (letzte Aktualisierung: 26.10.2015)

Indonesien

Die Internationale Arbeitsorganisation ILO bietet hier ein paar Zahlen und Fakten (Stand Juli 2013) zum Thema Inklusion in Indonesien. Es gibt eine etwas neuere Version des Dokuments (Stand Dezember 2013), die aber etwas weniger Inhalt hat. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung [...]
26.10.2015 (letzte Aktualisierung: 26.10.2015)

Indonesien

Das LIPI wurde 1967 gegründet und ist ein unabhängiges Forschungsinstitut, welches direkt dem Präsidenten der Republik Indonesien unterstellt ist. Das Institut fungiert als zentrale Anlaufstelle für ausländische Organisationen wie ASEAN oder UNESCO, aber auch für indonesische Forscher, indem es z.B. nationales Informations- und Dokumentationszentrum für Wissenschaften in [...]
13.10.2015 (letzte Aktualisierung: 26.04.2016)

Südostasien; Kambodscha; Indonesien; Laos; Malaysia; Myanmar; Philippinen; Singapur; Thailand; Vietnam; Brunei Darussalam

Das 2012 erschienene Curriculum Sourcebook der Vereinigung Südostasiatischer Nationen (ASEAN) basiert auf der Auswertung der Curricula der Mitgliederstaaten in den Jahren 2008-2010. Es postuliert eine Annäherung der Bildungsziele der einzelnen ASEAN-Staaten und bietet konkrete Vorschläge für Elemente eines gemeinsamen Curriculums, die sich mit den Werten und Normen der [...]
12.10.2015 (letzte Aktualisierung: 25.04.2016)

Indonesien

Im Zuge einer Lehrforschung nach Jakarta im Jahr 2006 sind am Institut für Ethnologie der Uni Freiburg folgende Projektberichte und eine Magisterarbeit zum Thema Bildung in Indonesien entstanden (Reihe Freiburger Ethnologische Arbeitspapiere): Magisterarbeit (2012) * Geschichtsverständnis in indonesischen Schulen - Deutsche Geschichte in drei Senior High Schools [...]
07.10.2015 (letzte Aktualisierung: 07.10.2015)

Indonesien

Aktuelle Bildungsnachrichten der OECD zum jeweiligen Land werden hier aufgelistet. Dazu gehören auch Hinweise auf aktuelle Publikationen der OECD, wie zum Beispiel "Education at a Glance" und andere Bildungsstudien und -berichte.[Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
05.10.2015 (letzte Aktualisierung: 05.10.2016)

Indonesien

Das Indonesian Science & Technology Portal ist ein Angebot des indonesischen Ministeriums für Forschung, Technologie und Höhere Bildung, welches speziell für ausländische Besucher gedacht ist. Das Portal gibt Auskunft über die Struktur des Ministeriums mit vielen Verlinkungen zu Forschungszentren usw. Außerdem gibt es Informationen zu Abkommen mit ausländischen Regierungen, [...]
05.10.2015 (letzte Aktualisierung: 05.10.2015)

Pazifischer Raum; Australien; China; Hongkong; Indonesien; Japan; Korea, Republik; Neuseeland; Philippinen; Singapur; Taiwan; Thailand; [...]

PECERA ist eine internationale Gesellschaft für Forschung zur frühkindlichen Bildung im pazifischen Raum. Die Gesellschaft veranstaltet eine jährliche Konferenz, deren Programme man auf der Webseite einsehen kann. Außerdem veröffentlicht sie das "Asia-Pacific Journal Of Research In Early Childhood Education", deren Artikel frei zugänglich sind. [Zusammenfassung: Redaktion [...]
05.10.2015 (letzte Aktualisierung: 05.10.2015)

Indonesien

Die Webseitbietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Indonesien, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> Bildungslandschaft -> Forschungs- [...]
02.10.2015 (letzte Aktualisierung: 09.01.2017)

Indonesien; Deutschland

Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Indonesien im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Indonesien wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu Land, [...]
02.10.2015 (letzte Aktualisierung: 02.10.2015)

Frankreich; Deutschland

Die ADEAF - Association pour le Développement de l’Allemand en France (Gesellschaft für die Förderung des Deutschen in Frankreich) ist eine nationale Organisation, die mit ca. 1800 Mitgliedern vor allem Deutschlehrer und Germanisten vereint. Die Webseite bietet einen Newsletter, offizielle Informationen (Bildungspolitik u.ä.), Informationen über relevante Veranstaltungen, [...]
06.05.2015 (letzte Aktualisierung: 12.05.2015)

Frankreich; Deutschland

"Die VDFG, die Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften für Europa e.V., ist ein überparteilich und überkonfessionell arbeitender Verein, der in der 'Fédération des Associations Franco-Allemandes pour l´Europe' (FAFA) sein französisches Pendant hat, mit dem er seit seiner Gründung 1957 eine Einheit bildet. Zu seinen z.Zt. 160 Mitgliedern gehören Deutsch-Französische [...]
06.05.2015 (letzte Aktualisierung: 06.05.2015)

Guatemala; Malawi

Das Projekt refie hatte zum Ziel, den Mechanismen auf die Spur zu kommen, die für Inklusion und Exklusion in der Bildung sorgen. Die Forschung wurde am Beispiel der Länder Guatemala (Zentralamerika) und Malawi (südliches Afrika) durchgeführt. Die Webseite bietet für jedes Land Infos zum Forschungsdesign sowie erste Ergebnisse der Forschung. Das Projekt wurde von der Leibnitz [...]
20.02.2015 (letzte Aktualisierung: 20.02.2015)

Mittelamerika

Dieser kurze Bericht fasst ein zweitägiges Seminar zu "Staatlichen Strategien für Inklusion und Gerechtigkeit in Zentralamerika" zusammen, das am 28. und 29. Januar 2015 in Panama stattfand. Es werden sowohl größere regionale Kooperationen als auch nationale Programme und Projekte einzelner Länder kurz vorgestellt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
20.02.2015 (letzte Aktualisierung: 20.02.2015)

Mittelamerika; Lateinamerika; Südamerika

Informative Seite über die regionale Zusammenarbeit der zentralamerikanischen (und teilweise ibero-amerikanischen) Länder auf dem Gebiet der inklusiven Bildung. Es werden historische Eckdaten der Bildungspolitik genannt sowie verschiedene Vereinbarungen und Programme genannt und verlinkt, darunter: * Acciones Destacadas del Proyecto (2001-2010) * Declaración Mesoamericana [...]
20.02.2015 (letzte Aktualisierung: 20.02.2015)

Mittelamerika; Nordamerika; Südamerika

Der vorliegende Wikipedia-Artikel gibt eine kurze Zusammenfassung der "Inter-Amerikanischen Konvention zur Beseitigung aller Formen der Diskrimination von Menschen mit Behinderung" (angenommen 1999). Der Artikel bietet außerdem Links zur Konvention auf Englisch, Spanisch und Portugiesisch, sowie zur Liste der teilnehmenden Staaten mit Information darüber, ob diese die [...]
21.01.2015 (letzte Aktualisierung: 21.01.2015)

Westafrika; Mali; Togo; Burkina Faso; Niger; Sierra Leone; Senegal; Benin; Liberia

Das Portal PROADIPH wird von derzeit 8 westafrikanischen nationalen Interessenvertretungen für Menschen mit Behinderung getragen. Das Portal bietet sehr umfangreiche Informationen und Dokumentationen (Volltexte) rund um Gesetzesgebung, Forschungsberichte, Konferenzen, Bibliographien, Projekte und vieles mehr in den jeweiligen Ländern. Neben schriftlichen Dokumenten gibt es [...]
16.01.2015 (letzte Aktualisierung: 16.01.2015)

Afrika

[Archiv-Kopie der Webseite vom 13.11.14, da die Originalseite nicht mehr zur Verfügung steht.] Der Link führt zu einer Liste aller afrikanischer Staaten mit der Information darüber, ob, und wenn ja wann, diese die UN-Behindertenrechtskonvention (Übereinkom­men über die Rechte von Men­schen mit Behin­derun­gen der Vereinten Nationen) sowie die dazugehörigen Protokolle [...]
16.01.2015 (letzte Aktualisierung: 25.04.2016)

Afrika; südliches Afrika

Die Africa Disability Alliance (ADA), bis April 2014 "Sekretariat der Afrikanischen Dekade der Menschen mit Behinderung (SAPD)" ist ein pan-afrikanisches Netzwerk, das verschiedene Tätigkeiten zur Förderung der Rechte und der Inklusion von Menschen mit Behinderung in Afrika koordiniert, beratend begleitet und versucht durchzusetzen (u.a. z.B. das African Disability Protocol [...]
14.01.2015 (letzte Aktualisierung: 25.04.2016)

Afrika

Die Afrikanische Dekade der Menschen mit Behinderung (1999-2009) wurde auf der 35. Sitzung der Organisation für Afrikanische Einheit (OAU) im Juli 1999 verabschiedet. 2012 wurde diese Dekade für den Zeitraum 2010-2019 verlängert. Das Ziel diser Dekade ist die volle Teilnahme, Gleichberechtigung und Ermächtigung der Menschen mit Behinderung in Afrika. Mit dem Mandat zur [...]
14.01.2015 (letzte Aktualisierung: 25.04.2016)

Europa

Überblicksseite der Europäischen Kommission zu evidenzbasierter Bildungspolitik. Die Seite bietet einen sehr guten ersten Startpunkt, um sich über verschiedene Aktivitäten der EU zu informieren, wie z.B. internationale Vergleichsstudien (z.B. PISA, PIAAC, TALIS), daraus folgende EU-Strategien, EU-Programme, -Projekte,-Portale, -Netzwerke, -Berichte und mehr. Interessante [...]
07.10.2014 (letzte Aktualisierung: 04.04.2016)

Europa

Die Europäische Kommission führte vom 17.12.2013 bis zum 15.04.2014 eine öffentliche Befragung zum Thema Fertigkeiten / Fähigkeiten und Qualifikationen im Europäischen Rahmen durch. Ziel der Befragung war u.a. zu ermitteln, wie die Anerkennung von Qualifikationen und Bildungsabschlüssen innerhalb der EU verbessert werden können. Damit zusammenhängend sollte ermittelt werden, [...]
07.10.2014 (letzte Aktualisierung: 07.10.2014)

Finnland

Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Finnland, sowie über bi- und multilaterale Kooperationen des Landes. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]
02.10.2014 (letzte Aktualisierung: 20.09.2016)

Finnland; Deutschland

Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Finnland im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Finnland wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu Land, [...]
29.09.2014 (letzte Aktualisierung: 29.09.2014)

Finnland

Aktuelle Bildungsnachrichten der OECD zum jeweiligen Land werden hier aufgelistet. Dazu gehören auch Hinweise auf aktuelle Publikationen der OECD, wie zum Beispiel "Education at a Glance" und andere Bildungsstudien und -berichte.[Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
29.09.2014 (letzte Aktualisierung: 05.10.2016)

Palästinensische Autonomiegebiete

Da die General Union of Palestinian Teachers - GUPT (Gewerkschaft Palästinensischer Lehrer) momentan keine eigene Webseite hat, wird hier die Neuigkeitenseite von Education International, einem internationalen Netzwerk für Gewerkschaften im Bildungsbereich, verlinkt. Weitere Infos, u.a. zur Geschichte, Zusammenarbeit und Benennung / Umbenennung der 1990 gegründeten [...]
16.09.2014 (letzte Aktualisierung: 16.09.2014)

Palästinensische Autonomiegebiete; Deutschland

Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Palästina im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Palästina wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu Land, [...]
08.09.2014 (letzte Aktualisierung: 29.09.2014)

Israel; Internationales

Die Israelische Akademie der Wissenschaften (genauer Israelische Akademie der Natur- und Geisteswissenschaften) wurde 1961 gegründet und fungiert als die staatliche nationale Organisation zur Förderung von Forschung, wissenschaftlicher Zusammenarbeit und politischer Beratung im Wissenschaftsbereich (das Bildungsministerium hat in manchen Punkten Mitspracherecht). Die Webseite [...]
15.08.2014 (letzte Aktualisierung: 15.08.2014)

Israel; Deutschland

Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Israel im Bereich Bildung: Informationen zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Israel wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und Hochschulprojekten, Hintergrundinformationen zu Land, [...]
07.08.2014 (letzte Aktualisierung: 08.09.2014)

Israel

Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Israel, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]
07.08.2014 (letzte Aktualisierung: 05.01.2016)

Internationales

Ziel des "International Network for Research in Arts Education" (INRAE) ist die Förderung von qualitativ hochwertiger internationaler Forschung im Bereich der künstlerischen und kulturellen Bildung (formale, non-formale und informelle Bildung) sowie die Durchführung von Forschungsvorhaben zur Umsetzung der UNESCO "Seoul Agenda: Entwicklungsziele für Künstlerische / Kulturelle [...]
29.07.2014 (letzte Aktualisierung: 29.07.2014)

Albanien; Andorra; Armenien; Österreich; Aserbaidschan; Belgien; Bosnien-Herzegowina; Bulgarien; Kroatien; Zypern; Tschechische Republik; [...]

Diese Webseite der "European Higher Education Area" bietet Nationale Berichte zum Stand des Bologna-Prozesses seit 2003 aus circa 50 europäischen Ländern. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
03.07.2014 (letzte Aktualisierung: 21.03.2017)

Griechenland; Deutschland

"Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das griechische Ministerium für Bildung und religiöse Angelegenheiten und das Generalsekretariat für Forschung und Technologie (GSRT) brachten zu Beginn des Jahres 2014 zwanzig bilaterale Forschungsprojekte auf den Weg. Es geht um Gesundheits- und Energieforschung, die Bioökonomie und Schlüsseltechnologien, [...]
05.06.2014 (letzte Aktualisierung: 21.10.2015)

Deutschland; Griechenland

Dieser Artikel des Tagesspiegels von Januar 2014 gibt einen kurzen Einblick in aktuelle bildungspolitische Reform- und Kooperationsprogramme sowie Entwicklungen Griechenlands - u.a. zum "Athene Plan", zum "Zukunftsfond Südeuropa" und zur Kooperation mit der Rektorenkonferenz Deutschlands. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
04.06.2014 (letzte Aktualisierung: 18.06.2014)

Internationales

IEA ist ein Projekt der UNESCO in Zusammenarbeit mit der European Agency for Development in Special Needs Education. Man findet auf der Webseite die "UNESCO policy guidelines on inclusion in education" (Inklusion: Leitlinien für die Bildungspolitik) in verschiedenen Sprachversionen, einen Glossar und eine Abkürzungsliste für Begriffe und Konzepte aus dem Bereich Inklusion, [...]
16.05.2014 (letzte Aktualisierung: 16.05.2014)

Europa

Das europäische Netzwerk für Inklusive Bildung und Behinderung incluD-ed wird vom Europäischen Sozialfond ko-finanziert und hat seinen Schwerpunkt auf Inklusion im Bereich der Beschäftigung (Vermittelbarkeit) und Arbeit. Die Seite bietet eine durchsuchbare Datenbank mit Inklusions-Experten in Europa sowie Organisationen, die den Schwerpunkt Inklusion haben. Außerdem bietet [...]
15.05.2014 (letzte Aktualisierung: 15.05.2014)

Europa

Webseite eines EU-Forschungsverbunds zum Thema Inklusion und soziale Kohäsion durch Bildung, der von 2006 bis 2011 tätig war. Forschungszentren aus 14 europäischen Ländern waren beteiligt. Die Webseite bietet einen Einblick in die Forschungsthemen und Ergebnisse. Leider sind viele Volltexte unter "results" nicht mehr zugänglich. Dafür sind die Volltexte unter "publications", [...]
15.05.2014 (letzte Aktualisierung: 15.05.2014)

Europa

Empfehlungen aus dem Projekt "Inclusion" innerhalb des EU-Programms Lebenslanges Lernen (2010 bis 2012). Von der ursprünglichen Webseite des Projekts gibt es leider nur noch eine Internet-Archiv-Kopie der Startseite (Stand: 15.02.2015) sowie einen youtube-Kanal. Die frühere Projektseite bot unter anderem in Form einer Landkarte oder auch Liste eine Übersicht über europaweite [...]
15.05.2014 (letzte Aktualisierung: 20.04.2016)

Europa

Informationsseite der Europäischen Kommission zur Europäischen Strategie für Menschen mit Behinderung. Man findet Hintergrundinfo sowie Verlinkungen zu den offiziellen Dokumenten der Strategie 2004-2010 (manchmal auch als 2003-2010 bezeichnet) und 2010-2020. Außerdem wird eine Zusammenfassung der 8 wichtigsten Fokus-Themen der Strategie gegeben. [Zusammenfassung: Redaktion [...]
14.05.2014 (letzte Aktualisierung: 14.05.2014)

Internationales

DPI wurde 1981 gegründet und ist laut eigenem Bekunden bis heute die einzige internationale Organisation, die sich für Menschen mit Behinderungen aller Art einsetzt (und nicht nur mit bestimmten Behinderungen). Schwerpunkte der Arbeit sind: Jugendliche, Frauen, Post 2015 Entwicklungsagenda (Stichwort Milleniumsziele der UN), vernachlässigte Regionen, die Universal Periodic [...]
09.05.2014 (letzte Aktualisierung: 09.05.2014)

Internationales; Schweiz; Kanada; Spanien; Italien; Frankreich

Das LISIS (Internationale Forschungsgruppe zur inklusiven Schulbildung) wurde von der Pädagogischen Hochschule HEP Vaud (Schweiz) und von der Université du Québec à Trois-Rivières (UQTR) (Kanada) ins Leben gerufen. Außerdem arbeiten dort auch ForscherInnen aus Spanien, Italien und Frankreich mit. Das LISIS arbeitet zu verschiedenen Fragestellungen der Inklusion im [...]
09.05.2014 (letzte Aktualisierung: 09.05.2014)

Internationales

Die Webseite bietet Zugang zum Volltext der "Standard Rules on the Equalization of Opportunities for Persons with Disabilities" (Standardregeln zur Chancengleichheit für Menschen mit Behinderung, 1993) der Vereinten Nationen (nur Englisch). Außerdem bietet die Webseite jährliche Berichte zur Umsetzung der Regeln in den jeweiligen Mitgliedsländern der UN sowie einen [...]
30.04.2014 (letzte Aktualisierung: 17.06.2014)

Internationales

Die 66. Versammlung der WHO (Weltgesundheitsorganisation) verabschiedete im Mai 2013 eine Resolution zur besseren Gesundheitsversorgung von Menschen mit Behinderungen. Die Resolution ruft den Generaldirektor der WHO außerdem dazu auf, gemeinsam mit den Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen einen Aktionsplan vorzubereiten. Dieser Aktionsplan soll sich auf die Empfehlungen des [...]
30.04.2014 (letzte Aktualisierung: 30.04.2014)

Griechenland

Aktuelle Bildungsnachrichten der OECD zum jeweiligen Land werden hier aufgelistet. Dazu gehören auch Hinweise auf aktuelle Publikationen der OECD, wie zum Beispiel "Education at a Glance" und andere Bildungsstudien und -berichte.[Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
24.04.2014 (letzte Aktualisierung: 05.10.2016)

Internationales

Die Salamanca-Erklärung ist ein Ergebnis der "UNESCO-World Conference on Special Needs Education: Access and Quality, Salamanca, Spain, 7-10 June 1994" (UNESCO-Konferenz Pädagogik für besondere Bedürfnisse: Zugang und Qualität). Die Erklärung ist eines der Hauptdokumente internationaler Bildungspolitik und ruft Regierungen weltweit dazu auf, das Prinzip der inklusiven Bildung [...]
24.04.2014 (letzte Aktualisierung: 24.04.2014)

Internationales

Inclusion International ist eine internationale Vereinigung zur Unterstützung der Rechte von Menschen mit geistiger Behinderung. Über 200 Vereinigungen aus 115 Ländern sind Mitglied in Inclusion International. Die Webseite informiert über internationale Entwicklungen im Bereich Inklusion, sowie über Entwicklungen in den jeweiligen Mitgliedsländern. Auch über eigene Projekte [...]
24.04.2014 (letzte Aktualisierung: 15.01.2015)

Ukraine

Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in der Ukraine, sowie über "allgemeine Grundlagen für die Zusammenarbeit zwischen staatlichen Einrichtungen der Bundesrepublik und der Ukraine". Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - [...]
18.03.2014 (letzte Aktualisierung: 07.08.2014)

Ukraine; Deutschland

Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit der Ukraine im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" der Ukraine, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die in die Ukraine wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und [...]
18.03.2014 (letzte Aktualisierung: 18.03.2014)

Russische Föderation; Europa

Die offizielle Webseite des Wissenschaftsjahres EU-Russland bietet Informationen zu Veranstaltungen, Forschungsprojekten und Neuigkeiten aus der Forschungslandschaft Russlands und der Europäischen Union. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
20.02.2014 (letzte Aktualisierung: 20.02.2014)

Europa

Überblicksseite der Europäischen Kommission zu Aktivitäten der Europäischen Union auf dem Feld der Hochschulbildung in Europa. Die Seite bietet neben Einführungstexten auch viele Links zu Aktivitäten, Programmen, Strategien, Agendas usw. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
06.02.2014 (letzte Aktualisierung: 06.02.2014)

Europa; Internationales

Das FRINDOC-Projekt soll einen Überblick über good practice Beispiele und Erfahrungen, sowie Guidelines für Internationalisierungsstrategien für Promoventen entwickeln. FRINDOC wird von 6 Universitäten weltweit ausgeführt und von der European University Association koordiniert. Die Kick-Off-Konferenz ist für Herbst 2015 in London geplant. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung [...]
06.02.2014 (letzte Aktualisierung: 06.02.2014)

Europa

Erasmus+ ist das Nachfolgeprogramm zu Erasmus Mundus (2009-2013), welches u.a. die Entwicklung gemeinsamer Master- und Doktoratsprogramme in Europa zum Ziel hatte. Erasmus+ soll von 2014 bis 2020 laufen und setzt einen Schwerpunkt auf allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport. Das Erasmus-Programm der Europäischen Union wurde 1987 ins Leben gerufen und fördert [...]
06.02.2014 (letzte Aktualisierung: 24.02.2014)

Internationales

Eines der Betätigungsfelder der IAU (International Association of Universities) liegt im Bereich der Internationalisierung von Hochschulen. Die Tätigkeiten umfassen seit 2003 publizierte "Global Surveys", eine Working Group, einen Bereich "Policy Statements", einen "Internationalization Strategies Advisory Service (ISAS)" und eine Expertengruppe zum Thema "Re-thinking [...]
06.02.2014 (letzte Aktualisierung: 06.02.2014)

Europa; Internationales

Der Preis für Innovation im Bereich der Internationalisierung von Hochschulen wird von der European Association for International Education (EAIE) seit 2012 jährlich vergeben. Die Webseite bietet Infos über Kriterien für die Preisvergabe sowie Infos über die bisherigen Gewinner. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
06.02.2014 (letzte Aktualisierung: 06.02.2014)

Europa

Das Papier bezieht sich auf vorherige Diskussionen um Internationalisierungstrategien innerhalb der European University Association und versucht, eine Agenda für den Zeitraum 2007 bis 2009 aufzustellen. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
05.02.2014 (letzte Aktualisierung: 05.02.2014)

Europa

Stellungnahme der European University Association (EUA) in Reaktion auf die öffentliche Befragung zu den zukünftigen EU-Programmen für Europäische und Internationale Mobilität und Kooperation (2010). Das Dokument enthält acht Empfehlungen der EUA zu diesem Thema. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
05.02.2014 (letzte Aktualisierung: 24.02.2014)

Internationales

Die Webseite bietet Basisinfos zur Publikation "Handbook Internationalisation of Higher Education" (Inhaltsverzeichnis, Abstracts, Infos zu den Autoren). Der Zugang zu den Volltexten der Artikel ist kostenpflichtig. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
05.02.2014 (letzte Aktualisierung: 05.02.2014)

Europa

Bei dem folgenden Dokument handelt es sich um die neue Internationalisierungsstrategie der Europäischen Union, die im Juli 2013 veröffentlicht wurde. Die Mitteilung behandelt das Thema Internationalisierungsstrategien Europäischer Hochschulen. Inhalt: 1. EUROPA UND DER GLOBALE WETTSTREIT UM TALENTE 2. HAUPTPRIORITÄTEN DER HOCHSCHULEINRICHTUNGEN UND DER MITGLIEDSTAATEN: [...]
05.02.2014 (letzte Aktualisierung: 24.02.2014)

Internationales

Das Portal Globales Lernen der Eine Welt Internet Konferenz (EWIK) stellt Informations- und Bildungsangeboten zum Globalen Lernen zu Verfügung. "Das Portal informiert über aktuelle Veranstaltungen, Aktionen, Kampagnen und Akteure der entwicklungsbezogenen Bildung. Für die konkrete Unterrichtsvorbereitung und –gestaltung hält das Portal ausgewählte [...]
17.12.2013 (letzte Aktualisierung: 17.12.2013)

China; Deutschland

Das Auswärtige Amt Deutschland skizziert hier kurz die wissenschaftlich-technologische Zusammenarbeit und den Austausch im Bildungswesen zwischen Deutschland und China. Es werden konkrete Partner, Abkommen und Projekte genannt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
27.11.2013 (letzte Aktualisierung: 27.11.2013)

Internationales

Die Arbeitsgruppe zur Holocausterziehung ist einer der drei Hauptbereiche innerhalb der Organisation und widmet sich gemäß der ´Erklärung des Stockholmer Internationalen Forums über den Holocaust´ der Bildung und Erziehung über den Holocaust in Bildungseinrichtungen und der Gesellschaft allgemein. Die Experten der Arbeitsgruppe bieten ihre Expertise, Beratung und Empfehlungen [...]
12.11.2013 (letzte Aktualisierung: 12.11.2013)

China; Afrika südlich der Sahara

Dieser Artikel, der in den University World News erschien, gibt einen Überblick über die aktuellen Beziehungen und die Zusammenarbeit zwischen China und dem afrikanischen Kontinenten im Bereich Bildung. Diese Zusammenarbeit wird auch mit der bisherigen "Nord-Süd-Zusammenarbeit" zwischen Afrika und Europa / USA verglichen. Autor ist Milton O Obamba, wissenschaftlicher [...]
11.11.2013 (letzte Aktualisierung: 11.11.2013)

Indien; Internationales

Das Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Indien bietet hier eine Suche nach bi- und multilateralen Abkommen Indiens mit anderen Staaten an. Man kann nach bestimmten Ländern oder auch Stichworten wie "Bildung" suchen. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
05.11.2013 (letzte Aktualisierung: 05.11.2013)

Südafrika, Republik; Internationales

[Das Register inklusive Suche funktioniert momentan leider nicht. Daher wurde zur Information zumindest die übergeordnete Seite hier verlinkt. Stand: 05.01.16] Das South African Treaty Register ist das offizielle Register für Internationale Abkommen der Republik Südafrika mit anderen Staaten. Man kann dort u.a. nach Abkommen im Bildungsbereich und Abkommen mit bestimmten [...]
04.11.2013 (letzte Aktualisierung: 05.01.2016)

Indien; Brasilien; Südafrika, Republik

Das Dialogforum zwischen Indien, Brasilien und Südafrika ging 2003 aus der 'Brasilia Declaration' hervor. Etwa einmal pro Jahr treffen in extra eingerichteten Gipfeltreffen die drei Regierungschefs, und in gemeinsamen ministerialen Kimmissionen (Joint Ministerial Commissions) die Außenminister der Länder aufeinander. Gegenstand der Gespräche sind zum einen die trilaterale [...]
30.10.2013 (letzte Aktualisierung: 18.11.2014)

Deutschland; Russische Föderation

"Das Deutsche Haus für Wissenschaft und Innovation in Moskau (DWIH) versteht sich als Forum für den deutsch-russischen Austausch im Bereich von Wissenschaft, Forschung und Technologie (...)". Die Webseite bietet ausführliche Informationen zu Forschung und Innovation in Russland und Deutschland (Innovationsbereiche, Forschungsportale, Forschungseinrichtungen, [...]
23.10.2013 (letzte Aktualisierung: 23.10.2013)

Russische Föderation; Deutschland

Auch wenn diese Seite von denselben Anbietern und unter fast dem gleichen Namen und den gleichen Kategorien wie das "DR-Portal" auftritt, so sind die Inhalte im Detail doch unterschiedlich. Auch diese Webseite wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) angeboten und informiert über die Kooperation zwischen Deutschland und Russland im Bereich der Bildung und [...]
23.10.2013 (letzte Aktualisierung: 23.10.2013)

Russische Föderation; Deutschland

Die Webseite, die im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gepflegt wird, informiert über die Geschichte und aktuelle bilaterale Kooperationen und Zusammenarbeit in Bildung und Forschung zwischen Deutschland und Russland. Inhaltsverzeichnis: 1. Allgemeine Informationen zur Kooperation 1.1. Historie 1.2. Rechtsgrundlagen (Regierungs- [...]
22.10.2013 (letzte Aktualisierung: 04.01.2016)

Russische Föderation; Deutschland

Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Russland im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Russlands, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Russland wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und [...]
21.10.2013 (letzte Aktualisierung: 07.08.2014)

Indien; Deutschland

"Neben der Beratung bestehender Kooperationsprojekte sollen besonders Forscher beider Länder zusammen gebracht werden, die unter Aspekten der Exzellenz und Komplementarität ein hohes Kooperationspotenzial bieten. Das DFG-Verbindungsbüro nimmt diese Aufgaben gemeinsam mit den bestehenden indischen Partnereinrichtungen, dem Department of Science & Technology (DST) und der Indian [...]
16.10.2013 (letzte Aktualisierung: 16.10.2013)

Indien; Deutschland

Das Auswärtige Amt Deutschland skizziert hier kurz die wissenschaftlich-technologische Zusammenarbeit Deutschlands mit Indien. Es werden Zahlen und Fakten sowie konkrete Partner, Abkommen und Projekte genannt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
16.10.2013 (letzte Aktualisierung: 16.10.2013)

Indien

Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Indien, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]
15.10.2013 (letzte Aktualisierung: 15.10.2013)

Südafrika, Republik

Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Südafrika, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]
08.10.2013 (letzte Aktualisierung: 20.11.2014)

Brasilien

Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Brasilien, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]
18.09.2013 (letzte Aktualisierung: 08.07.2014)

Brasilien

Die 1961 gegründete ANPAE ist die nationale brasilianische Gesellschaft für Bildungspolitik und Bildungsadministration / Bildungsmanagement. Sie tritt für lebenslanges Lernen ein und verfolgt folgende Ziele: berufliche Weiterqualifikation von lehrern und Bildungsadministratoren, internationaler Austausch, Austausch zwischen Bildungsforschung und Bildungspolitik. Die Webseite [...]
18.09.2013 (letzte Aktualisierung: 18.09.2013)

Brasilien; Deutschland

"Das DFG-Büro in São Paulo dient als Geschäftsstelle und Ansprechpartner für die Beratung und Betreuung von Wissenschaftler[Innen] (...) sowie wissenschaftlichen Einrichtungen vor Ort und ist in der Region bereits stark mit Partnerorganisationen vernetzt. Diese institutionellen Kooperationen ermöglichen gemeinsame und co-finanzierte Forschungsvorhaben einschließlich der [...]
18.09.2013 (letzte Aktualisierung: 16.10.2013)

Russische Föderation; Indien

Das Zentrum bietet Bewohner_innen indischer Großstädte die Möglichkeit, die russische Sprache, Kunst, Kultur und Wissenschaft kennenzulernen. (wobei Wissenschaft eine eher untergeordnete Rolle spielt). Es bietet eine Bibliothek und Videothek mit russischer Literatur bzw. Filmen, Kontakt zum Institut für Russische Sprache, einen professionellen Übersetzungsdienst, sowie viele [...]
11.09.2013 (letzte Aktualisierung: 05.11.2013)

Russische Föderation; Indien

Das Russisch-Indische wissenschaftliche Technologiezentrum (RI STC) wurde als Langzeitprogramm auf Basis politischer Entscheidungen 2007 in Moskau gegründet. "Die Ziele des Zentrums sind v.a.: - Grundlagenforschung unterstützen - Erfahrungen mit dem technologischen und wissenschaftlichen Austausch in Russland/Indien und der Welt zusammenfassen und analysieren. Diese [...]
11.09.2013 (letzte Aktualisierung: 05.11.2013)

Russische Föderation; Südafrika, Republik; südliches Afrika; Afrika

Die SAARLC ist eine Non-Profit-Organisation, die sich mit der Verbreitung der russischen Sprache und Kultur in Südafrika und dem südlichen Afrika beschäftigt. Dafür wird Austausch auf kultureller und geschichtlicher Ebene betrieben und gefördert. Zu diesem Zweck wird auch mit anderen Organisationen, Vereinen und Institutionen aller Art zusammengearbeitet. [Zusammenfassung: [...]
11.09.2013 (letzte Aktualisierung: 09.12.2014)

Russische Föderation; Belarus; Tschechische Republik; Polen; Ukraine; Ungarn; Osteuropa

Das OWWZ bietet auf seiner Webseite Informationen sowohl für WissenschaftlerInnen als auch für Studierende an. Man findet Hinweise zu relevanten Studiengängen, zu kooperativen Forschungsprojekten, zu Netzwerken und Web-Portalen, zu Fördermöglichkeiten und vieles mehr. Ein Webdossier zu Wissenschaft in Osteuropa beleuchtet folgende Länder: Belarus, Polen, Russland, Tschechien, [...]
11.09.2013 (letzte Aktualisierung: 23.10.2013)

Russische Föderation; Deutschland

Das Portal des Internationalen Büros des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt die deutsch-russische Zusammenarbeit in Bildung, Forschung und Innovation. Über diese Felder wird gezielt informiert und Hilfestellungen (Politischer Rahmen, Fördermöglichkeiten) angeboten, zusätzlich wird der politische Rahmen erläutert und Fördermöglichkeiten werden [...]
11.09.2013 (letzte Aktualisierung: 23.10.2013)

Russische Föderation; Deutschland

Die DFG vergibt Fördergelder und koordiniert die Zusammenarbeit von ForscherInnen weltweit. Die Webseite bietet aktuelle Nachrichten, Informationen über die Aufgaben sowie Ansprechpartner und Kontakadressen des Büros. Die DFG "pflegt seit Jahrzehnten einen intensiven wissenschaftlichen Austausch mit Russland und unterstützt die Entwicklung der bilateralen Zusammenarbeit seit [...]
11.09.2013 (letzte Aktualisierung: 23.10.2013)

Deutschland; Südafrika, Republik

Offizielle Seite des Deutsch-Südafrikanischen Jahres der Wissenschaft und Bildung 20012/13. Kernstück der Webseite sind die nach Themen geordneten Kooperationsprojekte zwischen Südafrika und Deutschland: Astronomie, Bioökonomie, Klimawandel, Geistes-/Sozialwissenschaften, Human Capital Development, Gesundheitswirtschaft Urbanisierung / Megastädte. Außerdem gibt es [...]
09.09.2013 (letzte Aktualisierung: 18.11.2014)

Deutschland; Indien

Kurzer Überblick über die Zusammenarbeit des deutschen Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit Indien. Außerdem bietet die Seite weiterführende Links [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
09.09.2013 (letzte Aktualisierung: 21.10.2015)

Deutschland; Indien

Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Indien. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu Fördermöglichkeiten für Indien, zum politischen Rahmen, zu Schwerpunkten und Höhepunkten der deutsch-indischen Kooperation und einiges mehr. Außerdem gibt es einige offizielle Dokumente zum Download sowie [...]
09.09.2013 (letzte Aktualisierung: 05.01.2016)

China

Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in China, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]
09.09.2013 (letzte Aktualisierung: 08.10.2013)

Deutschland; China

Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit China. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu Fördermöglichkeiten für China, zum politischen Rahmen und Schwerpunkten in der Zusammenarbeit, zu Forschung und Bildung in China, zur Deutsch-Chinesische Innovations-Plattform und mehr. Außerdem gibt es in der rechten [...]
09.09.2013 (letzte Aktualisierung: 05.01.2016)

Deutschland; Brasilien

Kurzer Überblick über die Zusammenarbeit des deutschen Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit Brasilien. Außerdem bietet die Seite weiterführende Links [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
09.09.2013 (letzte Aktualisierung: 21.10.2015)

China; Deutschland

Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit China im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Chinas, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach China wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und [...]
09.09.2013 (letzte Aktualisierung: 07.08.2014)

Deutschland; Südafrika, Republik

Die Webseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bietet in der Kategorie "Zusammenarbeit mit anderen Ländern" (hier weitergeleitet auf "Internationale Wissenschaftsjahre") u.a. das folgende Dossier zu Südafrika an. Die Seite bietet einen Überblick über das Deutsch-Südafrikanische Wissenschaftsjahr 2012/13 an, Informationen zu Fachkommissionen, zu [...]
09.09.2013 (letzte Aktualisierung: 21.10.2015)

Deutschland; Indien

Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Indien im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Indiens, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Indien wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und [...]
09.09.2013 (letzte Aktualisierung: 07.08.2014)

Russische Föderation; Deutschland

Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Russland. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu Fördermöglichkeiten für Russland, zum politischen Rahmen, zu Höhepunkten der bilateralen Kooperation sowie zu Schwerpunkten der Zusammenarbeit. Außerdem gibt es einige offizielle Dokumente zum Download sowie [...]
06.09.2013 (letzte Aktualisierung: 04.01.2016)

Russische Föderation; Deutschland

Diese Webseite des BMBF bietet einen Überblick über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Russland. Informationen findet man zum politischen Rahmen, zu Höhepunkten der bilateralen Kooperation sowie zu Schwerpunkte der Zusammenarbeit. Etwas ausführlichere Informationen gab es auf der alten Seite vor dem Relaunch (hier in einer Internetarchiv-Kopie [...]
06.09.2013 (letzte Aktualisierung: 21.10.2015)

Russische Föderation

Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, bietet einen umfassenden Überblick zu Bildung und Forschung in Russland, sowie über Kooperationsprogramme mit Deutschland und anderen Ländern. Außerdem gibt es einige Basisinfos zum Land selbst. Inhaltsverzeichnis: - Allgemeine Landesinformationen - Bildungs-, Forschungs- und Innovationslandschaft -> [...]
05.09.2013 (letzte Aktualisierung: 03.01.2017)

Südafrika, Republik; Deutschland

Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Südafrika im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Südafrikas, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Südafrika wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und [...]
04.09.2013 (letzte Aktualisierung: 20.11.2014)

Deutschland; Südafrika, Republik

Der RSS-Feed informiert über aktuelle Kooperationen und Zusammenarbeit in Bildung und Forschung zwischen Deutschland und Südafrika. Die Webseite Kooperation International, die die Informationen zur Verfügung stellt, wird im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) betrieben.
[Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
04.09.2013 (letzte Aktualisierung: 15.12.2015)

Südafrika, Republik; Deutschland

Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Südafrika. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu Fördermöglichkeiten für Südafrika, zum politischen Rahmen, zu Schwerpunkten und Höhepunkten der deutsch-südafrikanischen Kooperation und mehr. Außerdem gibt es in der rechten Menüleiste einige offizielle Dokumente [...]
04.09.2013 (letzte Aktualisierung: 05.01.2016)

China; Russische Föderation

Diese Chronologie der Chinesisch-Russischen Beziehungen zwischen 1999 und 2002 wird vom chinesischen Fernsehsender CCTV angeboten. Er erwähnt auch das erste Treffen des "Sino-Russian Committee of Cooperation in Education, Culture, Health and Sports" im Dezember 2000, sowie Nachfolgetreffen. Das letzte Treffen fand 2012 statt, teilweise auch unter der Bezeichnung "Meeting of [...]
28.08.2013 (letzte Aktualisierung: 06.11.2013)

Deutschland; China

"Das Chinesisch-Deutsche Zentrum für Wissenschaftsförderung (CDZ) wurde gemeinsam von der National Natural Science Foundation of China (NSFC) und der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gegründet." Die Kooperation mit Deutschland besteht also hauptsächlich in den "Natur-, Lebens-, Ingenieur- sowie den Managementwissenschaften". Die Webseite bietet u.a. Informationen rund um [...]
28.08.2013 (letzte Aktualisierung: 28.08.2013)

China; Indien

Informationsseite der chinesischen Botschaft in Indien. Die Seite bietet Informationen für indischen Studenten, die in China studieren wollen, über Sprachkurse, aber auch über sonstige Nachrichten zur Kooperation zwischen Indien und China im Bildungsbereich. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
28.08.2013 (letzte Aktualisierung: 28.08.2013)

China; Brasilien

Kurznachricht des China Scholarship Council zum Chinesisch-Brasilianischen Bildungsforum (Diálogo Brasil-China em Educação), das vom 19.-21.11.12 in Brasilien abgehalten wurde. Ein Schwerpunkt lag auf den Themen Hochschulbildung und Sprachen. Das Forum selbst hat keine Webseite. Ein Programm der Veranstaltung kann hier eingesehen werden: Programm. [Zusammenfassung: Redaktion [...]
28.08.2013 (letzte Aktualisierung: 06.11.2013)

Deutschland; China

Die Webseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bietet in der Kategorie "Zusammenarbeit mit anderen Ländern" u.a. das folgende Dossier zu China an. Die Seite bietet in einem Einführungstext einen Überblick über die Deutsch-Chinesische Partnerschaft im Bereich Bildung und Forschung an. Außerdem findet man Neuigkeiten über aktuelle Ereignisse sowie eine [...]
27.08.2013 (letzte Aktualisierung: 12.07.2016)

China; Deutschland

Offizielle Seite des Deutsch-Chinesischen Jahres der Wissenschaft und Bildung 2009/10. Die Webseite bietet Informationen zu Forschungs- & Bildungspolitik, Bildungslandschaft, Bildungs- und Hochschulkooperationen, zu Veranstaltungen, Partnern, geförderten Projekten und offiziellen Verlautbarungen und Memoranden. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
27.08.2013 (letzte Aktualisierung: 09.09.2013)

Brasilien; Internationales; China; Indien; Russische Föderation

"Ciência sem Fronteiras" (Wissenschaft ohne Grenzen) ist ein großangelegtes Stipendienprogramm der brasilianischen Regierung. Bis zu 100.000 brasilianische Studierende sollen bis 2014/2015 dadurch gefördert werden und einen Teil ihres Studiums im Ausland absolvieren. Die Webseite gibt Auskunft über das Programm und über Partnerländer, mit denen im Rahmen des Programms ein [...]
21.08.2013 (letzte Aktualisierung: 21.08.2013)

Brasilien; Internationales

Diese Webseite wird vom Außenministerium Brasiliens betrieben und bietet in Form einer durchsuchbaren Datenbank Informationen zu internationalen Abkommen Brasiliens an. Man kann unter anderem nach Abkommen im Bereich Bildung oder Forschung und Wissenschaft suchen. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
21.08.2013 (letzte Aktualisierung: 21.08.2013)

Deutschland; Brasilien

Das Auswärtige Amt Deutschland skizziert hier kurz die kulturelle und bildungspolitische sowie die Forschungszusammenarbeit Deutschlands mit Brasilien. Es werden Zahlen und Fakten sowie konkrete Partner und Projekte mit weiterführenden Links genannt. [Zusammenfassung: Redaktion Bildung Weltweit]
14.08.2013 (letzte Aktualisierung: 02.10.2013)

Deutschland; Brasilien

Die Webseite des DWIH in Sao Paulo bietet jeweils Informationen zur deutschen und zur brasilianischen Wissenschafts- und Innovationslandschaft, sowie eine Map of Science, auf der deutsch-brasilianische Kooperationen im Bereich Wissenschaft und Forschung nachgewiesen werden, einen Wissenschaftskalender mit brasilianisch-deutschen Veranstaltungen und Neuigkeiten und Highlights [...]
13.08.2013 (letzte Aktualisierung: 16.10.2013)

Indien; Russische Föderation

Russia & India Report ist ein Teil des international ausgerichteten Nachrichtenportals ´´Russia Beyond the Headlines´´, produziert von der Tageszeitung Rossiyskaya Gazeta, dem Amtsblatt der russischen Regierung. Der hier verlinkte Auszug betrifft vor allem Artikel zu indisch-russischen Kooperationen. Die Themen entsprechen dabei den Fokussen des Portals: Politik, Wirtschaft, [...]
13.08.2013 (letzte Aktualisierung: 05.01.2016)

Indien; Südafrika, Republik

"Das Centre for Indian Studies in Africa (CISA) wurde 2007 an der Witwatersrand Universität (Wits), Johannesburg ins Leben gerufen. 2009 erhielt das Zentrum eine großzügige Förderung durch die Mellon Foundation, um einen Lehrstuhl für Indologie und Stipendien für Studierende einzurichten. CISA fördert die Lehre, Forschung und öffentliches Engagement zum indischen [...]
13.08.2013 (letzte Aktualisierung: 20.11.2014)

Brasilien; Deutschland

Offizielle Seite des Deutsch-Brasilianischen Jahres 2010/2011. Die Seite gibt einen Überblick über Ziele des Jahres, Veranstalter, Veranstaltungsförderung, über Partner, wichtige Personen der Deutsch-Brasilianischen Kooperation, Pressemitteilungen, sowie den Abschlussbericht und die gemeinsame Absichtserklärung als herunterladbares Dokument. Desweiteren bietet die Seite [...]
13.08.2013 (letzte Aktualisierung: 09.09.2013)

Brasilien; Deutschland

Die Webseite bietet Informationen über die offizielle deutsche Zusammenarbeit in Bildung und Forschung mit Brasilien. Dies beinhaltet unter anderem Informationen zu - Förderung der Zusammenarbeit mit Brasilien - Mobilitätsprojekte - Politischer Rahmen - Schwerpunkte der deutsch-brasilianischen Zusammenarbeit - Gemeinsame Forschung zum Klima- und [...]
12.08.2013 (letzte Aktualisierung: 04.01.2016)

Brasilien; Deutschland

Die Webseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) bietet Informationen rund um Austausch und Kooperation mit Brasilien im Bereich Bildung: Informationen zu "Zahlen und Fakten zum Bildungsmarkt" Brasiliens, zu Indivualförderung / Stipendienprogrammen (sowohl für Deutsche, die nach Brasilien wollen, als auch umgekehrt), zu Projektförderung / Kooperationen und [...]
12.08.2013 (letzte Aktualisierung: 07.08.2014)

Brasilien; Deutschland

Informationsseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zum Deutsch-Brasilianischen Jahr der Wissenschaft, Technologie und Innovation 2010/11 unter dem Motto "nachhaltig:innovativ". Die Seite bietet u.a. eine Übersicht über abgehaltene Aktivitäten während dieses Jahres, den Volltext des Abschlussberichts und die anfängliche Absichtserklärung, Links zu [...]
07.08.2013 (letzte Aktualisierung: 21.10.2015)

Brasilien; Deutschland

[Achtung: die Seite stammt aus dem Internetarchiv und ist nicht mehr aktuell - Stand: August 2013] Die Webseite, die im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gepflegt wird, informiert über aktuelle bilaterale Kooperationen und Zusammenarbeit in Bildung und Forschung zwischen Deutschland und Brasilien. Auf der übergeordneten Seite gelangt man außerdem [...]
07.08.2013 (letzte Aktualisierung: 05.01.2016)

Indien; Deutschland

[Achtung: die Seite stammt aus dem Internetarchiv und ist nicht mehr aktuell - Stand: Juli 2014] ´´Mit der Initiative 'India and Germany–Strategic Partners for Innovation' unterstützt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) die deutsch-indische Zusammenarbeit.´´ Die Webseite, welche im Auftrag des BMBF gepflegt wird, informiert über aktuelle bilaterale [...]
06.08.2013 (letzte Aktualisierung: 05.01.2016)

Nordeuropa

Das nordische Netzwerk für Erwachsenenbildung ist ein vom Nordischen Ministerat initiiertes und finanziertes Projekt und wird von Vox, der norwegischen Agentur für Lebenslanges Lernen, verwaltet. Das Netzwerk dient dem Austausch im Bereich Erwachsenenbildung, unterstützt Kooperationen, verbreitet Erfahrungen und Innovationen, hebt Expertise hervor und schafft neue [...]
31.07.2013 (letzte Aktualisierung: 31.07.2013)

Österreich

Das Zentrum für Fernstudien Österreich mit seinen Standorten in Bregenz, Linz, Rottenmann (Graz), Saalfelden (Salzburg), Wien und Villach ist eine Institution der Johannes Kepler Universität Linz. Es kooperiert seit über 20 Jahren mit der FernUniversität in Hagen, Deutschlands größter Universität und bieten ein breites Angebot an international anerkannten Bachelor- und [...]
26.07.2013 (letzte Aktualisierung: 26.07.2013)

Indien; Deutschland

Die Deutschen Wissenschafts- und Innovationshäuser (DWHI) wurden von der Regierung der Bundesrepublik unter Beteiligung des Auswärtigen Amtes und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ins Leben gerufen. Die Instituts-Homepage in Neu-Delhi richtet sich insbesondere an indische Studierende, ForscherInnen und potenzielle Projekt-PartnerInnen, die sich dort über [...]
24.07.2013 (letzte Aktualisierung: 16.10.2013)

Internationales

Das CIHE hat sich zur Aufgabe gesetzt, das Wissen über die komplexen Gegebenheiten der Hochschulbildung in der gegenwärtigen Welt zu vergrößern. Es unterstützt den Gedanken, dass eine internationale Perspektive eine aufgeklärte Politik und Handlungsweise befördern wird. Zu diesem Zweck veröffentlicht das Zentrum die Reihe „International Higher Education“ und andere [...]
19.06.2013 (letzte Aktualisierung: 20.06.2013)

Europa

ESFRI, das Europäische Strategie-Forum für Forschungsinfrastrukturen, ist ein Strategieinstrument zur Entwicklung und Stärkung der Wissenschaftsintegration in Europa und auf internationaler Ebene. Die Aufgabe von ESRI ist die Unterstützung einer strategiegeleiteten Politik zur Entwicklung von Forschungsinfrastrukturen sowie die Förderung multilateraler Initiativen, die einen [...]
23.04.2013 (letzte Aktualisierung: 25.02.2014)

Europa

Das Projekt Data without Boundaries möchte für den europäischen Forschungsraum einen gleichberechtigten und einfachen Zugang zu den offiziellen Mikrodaten schaffen, die von den nationalen statistischen Ämtern und Forschungsdatenzentren angeboten werden. Durch die Entwicklung von Metadatenstandards (SDMX/DDI) wird die Bereitstellung eines zentralen Zugangs zu den Mikrodaten [...]
22.04.2013 (letzte Aktualisierung: 23.04.2013)

Österreich; Deutschland; Kroatien; Ungarn; Slowenien; Italien; Internationales

Ziel und Zweck der 1979 gegründeten Rektorenkonferenz ist die Zusammenarbeit der Universitäten und Hochschulen und das Ausnützen der vielfältigen Möglichkeiten wissenschaftlicher und künstlerischer, in die Zukunft weisender Kooperationen. Themen, die von kultureller, wirtschaftlicher bzw. politischer oder allgemeinwissenschaftlicher Bedeutung sind, werden in Form von Symposien [...]
27.03.2013 (letzte Aktualisierung: 16.04.2013)

Österreich

Das Interkulturelle Zentrum engagiert sich seit über 20 Jahren in der internationalen Jugendarbeit, fördert die grenzüberschreitende Zusammenarbeit von Schulen sowie die interkulturelle Bildung und die kommunale Integration in Österreich. Zweimal wurde das IZ bereits vom Europarat mit dem World Aware Award for Global Education ausgezeichnet (2000/2005). Seit Jänner 2007 ist [...]
13.02.2013 (letzte Aktualisierung: 14.02.2013)

Ecuador

Free The Children fing vor 10 Jahren (Stand: Januar 2012) in einer Partnerschaft mit Tom Walsh und der Chimborazo-Stiftung an, in Ecuador tätig zu sein, um marginalisierte einheimische Kinder mit Bildung zu versorgen. Da das Adopt a Village-Modell noch nicht entwickelt worden war, fokussierte das Projekt seine Anstrengungen zunächst auf das Bauen von Schulen. 2008 erkannte es [...]
18.01.2012 (letzte Aktualisierung: 18.01.2012)

Internationales

Die GIREP ist eine internationale Vereinigung von Lehrenden der Physik. Das Hauptanliegen ist die Kooperation unter den Mitgliedern im Themenfeld der Physikvermittlung.
09.01.2012 (letzte Aktualisierung: 12.01.2012)

Bolivien; Kolumbien; Ecuador; Venezuela; Peru; Brasilien; Kuba; Haiti; Puerto Rico; Dominikanische Republik; Costa Rica; Guatemala; El [...]

Die Union Lateinamerikanischer und Karibischer Universitäten (UDUAL) ist ein internationaler Organismus, der mit dem Ziel gegründet wurde, die Universitäten der Mitgliedsstaaten zu fördern. Anvisiert wird deshalb die Kooperationsförderung von lateinamerikanischen und karibischen Universitäten unter sich sowie mit anderen Institutionen und kulturellen Einrichtungen wie der [...]
04.01.2012 (letzte Aktualisierung: 04.01.2012)

Panama; Mittelamerika; Costa Rica; Nicaragua; Honduras; El Salvador; Guatemala

Der Verband Privater Universitäten von Mittelamerika und Panama (AUPRICA) besteht aus allen privaten Hochschulinstitutionen der Mitgliederländer, also Panama, Costa Rica, Nicaragua, Honduras, El Salvator und Guatemala. Die Aufgaben von AUPRICA sind es, die akademische Exzellenz als nötiges und fundamentales Element für die Entwicklung einer qualitativen Bildung zu fördern, [...]
21.12.2011 (letzte Aktualisierung: 21.12.2011)

Lateinamerika; Karibik; Argentinien; Bolivien; Chile; Brasilien; Kolumbien; Costa Rica; Kuba; Ecuador; El Salvador; Guatemala; Haiti; [...]

Das Netzwerk Virtueller Bibliotheken für Sozialwissenschaften von Latein-Amerika und der Karibik (CLACSO) hat die Aufgaben, den Zugang zu den Forschungsresultaten der Mitgliederzentren von CLACSO zu fördern und zu erleichtern. Zu diesem Zweck hat CLACSO eine virtuelle Bibliothek geschaffen, die einen kostenlosen Zugang zu den betreffenden Inhalten gewährt. CLACSO wurde von den [...]
19.12.2011 (letzte Aktualisierung: 19.12.2011)

Guatemala

Der Verein Esperanza e.V. ist eine deutsch-guatemaltekische Kooperation, der sich um den Bau von Schulen in Guatemala bemüht. Derzeit (Stand: Dezember 2011) hat der Verein mit einer investierten Gesamtsumme von über 800.000 € insgesamt 42 Schulen gebaut. Überdies engagiert sich der Verein in Ausstellungen und vereinsinternen sowie vereinsfremden Aktionen für die Verbreitung [...]
19.12.2011 (letzte Aktualisierung: 19.12.2011)

Bolivien; Vereinigte Staaten

Edu-Futuro (Educación Para Nuestro Futuro) ermöglicht es lateinamerikanischen Kindern, Jugendlichen und Familien, durch Bildung und Entwicklung von Führungskräften erfolgreich in den Arbeitsmarkt zu gelangen und aktiv in ihrer Gemeinschaft mitzuwirken sowie andere über die lateinamerikanische Kultur zu unterrichten. Im Jahr 1998 traf sich eine Gruppe von bolivianischen [...]
28.11.2011 (letzte Aktualisierung: 28.11.2011)

Algerien; Bahrain; Ägypten; Iran; Irak; Israel; Jordanien; Kuwait; Libanon; Libyen; Marokko; Oman; Palästinensische Autonomiegebiete; [...]

Bericht der Weltbank zum Fortschritt der Bildungsreformen der MENA-Länder (Middle-East and North Africa).
22.11.2011 (letzte Aktualisierung: 31.01.2012)

Internationales

Die OECD umfaßt 34 Mitglieder und bietet Regierungen Informationen und Beratung zu zahlreichen Themen an, um zur Entwicklung von Wohlstand und Wachstum beizutragen. Das Sekretariat sammelt und analysiert Daten zu den ökonomischen und sozialen Entwicklungen in den Mitgliedstaaten sowie weiterer Länder, die in Kommittees diskutiert und zu politischen Handlungsempfehlungen [...]
07.11.2011 (letzte Aktualisierung: 07.11.2011)

Kolumbien

Das Portal Colombia Aprende ist ein Zugangs- und Treffpunkt der kolumbianischen Bildungsgemeinschaft, auf dem sich qualitative Inhalte und Dienste befinden, die zur Instandhaltung der Gleichheit und der Verbesserung der Bildung im Land beitragen. Das Portal wurde am 24. Mai 2004 ins Leben gerufen und hat Teil am Projekt `Neue Technologien` des nationalen Bildungsministeriums, [...]
26.10.2011 (letzte Aktualisierung: 26.10.2011)

Lateinamerika

Das RIEPESAL ist ein institutionelles Netzwerk von Forschern, welche zu Hochschulpolitik in Lateinamerika forschen. Die leider veraltete Webseite (Stand ca. 2011) bietet Informationen zu Konferenzen, Publikationen und einigen Artikeln (letztere als frei zugängliche Volltexte) des Netzwerkes. RIEPESAL wurde 2004 gegründet und hat seinen Hauptsitz im Instituto del Desarrollo [...]
22.09.2011 (letzte Aktualisierung: 10.02.2016)

Argentinien; Internationales

Das Internationale Unesco-Institut für Bildungsplanung (IIPE) mit Sitz in Buenos Aires (Argentinien) ist sowohl ein Forschungs- als auch ein Weiterbildungs- und Dokumentationszentrum. Zusammen mit den zwei anderen Instituten in Paris (Frankreich) und Dakar (Senegal) fungiert es als Austauschforum von Ideen und Konzepten hinsichtlich der Planung und des Managements von Bildung [...]
20.09.2011 (letzte Aktualisierung: 10.02.2016)

Internationales

Die International Federation of Catholic Universities (IFCU) setzt sich aus etwa 200 katholischen Universitäten und Hochschuleinrichtungen zusammen, organisiert in weiteren Untersektionen. Ein dauerhaft installiertes Sekretariat trägt Sorge für den organisatorischen Ablauf inklusive Verwaltungsaufgaben, die Ausrichtung der Föderation und deren Politik sowie die Koordination [...]
19.09.2011 (letzte Aktualisierung: 19.09.2011)

Frankreich

Das 1945 gegründete Centre international d'études pédagogiques (CIEP) ist seit 1987 eine selbstständige öffentliche Einrichtung.Es stützt sich bei seiner Arbeit auf ein Netzwerk französischer und internationaler Experten und Partner sowie auf das Know-How eines Teams von mehr als 250 Personen. Drei Zentrale Aufgaben werden vom CIEP wahrgenommen: Erziehungskooperation im [...]
07.09.2011 (letzte Aktualisierung: 01.06.2017)

Spanien; Internationales

In Übereinstimmung mit der Ergänzung des Universitätsgesetzes von 2007 wurde der Ministerialrat 2008 mit der Gründung von Universidad.es betraut, der Stiftung für die internationale Förderung von spanischen Universitäten. Universidad.es ist eine öffentliche Stiftung, die darauf abzielt, das spanische Universitätssystem in der ganzen Welt zu fördern. Gegründet wurde die [...]
28.07.2011 (letzte Aktualisierung: 28.07.2011)

Internationales

Die Internationale Stiftung für die Wissenschaft (IFS) ist eine nicht-staatliche Organisation und wurde 1972 gegründet. Sie erhält finanzielle Unterstützung von staatlichen und nichtstaatlichen Quellen sowie nationalen und internationalen Organisationen. IFS hat 135 angegliederte Organisationen in 86 Ländern, von denen zwei Drittel sich in Entwicklungsländern und ein Viertel [...]
19.07.2011 (letzte Aktualisierung: 08.02.2012)

Spanien

Der Spanische Nationale Forschungsrat (CSIC) ist eine öffentliche Einrichtung, die sich der Forschung in Spanien widmet. Er gehört zum spanischen Wissenschafts- und Innovationsministerium. Sein primäres Ziel ist die Entwicklung und Förderung von Forschung, welche dazu beiträgt, den wissenschaftlichen und technologischen Progress voranzubringen. Dazu kooperiert er mit [...]
19.07.2011 (letzte Aktualisierung: 19.07.2011)

Australien

Die Australische Akademie der Wissenschaften wurde 1954 von australischen Kollegen der Royal Society of London gegründet. Ihm wurde eine Royal Charta bewilligt, die die Akademie als unabhängigen Körper mit staatlicher Unterstützung etablierte. Die Konstitution der Akademie wurde an die der Royal Society of London angelehnt. Die Akademie erhält staatliche Zuschüsse für ihre [...]
12.07.2011 (letzte Aktualisierung: 12.07.2011)

Vereinigtes Königreich

Das Ziel der Königlichen Gesellschaft (RS) ist es, die Grenzen des Wissens zu erweitern, indem sie die Entwicklung und den Gebrauch von Wissenschaften, Mathematik, Technik und Medizin fördert. Die Prioritäten von RS richten sich auf die Zukunft der Wissenschaft im Vereinigten Königreich und außerhalb. RS will in die zukünftigen wissenschaftlichen Experten und in Innovation [...]
12.07.2011 (letzte Aktualisierung: 12.07.2011)

Chile

Die Agentur für internationale Kooperation von Chile (AgCI) ist ein öffentlicher, dezentralisierter Dienst. Seine Aufgaben sind die Erfassung, die Erbringung und die Verwaltung von Ressourcen internationaler Kooperation, von Angeboten und Nachfragen der internationalen Kooperation und die Verteilung von Studienmöglichkeiten im Ausland.
21.06.2011 (letzte Aktualisierung: 21.06.2011)

Lateinamerika; Internationales

Das Netzwerk für lateinamerikanische regionale Universitäten (RedUREL) wurde 1996 mit der Absicht gegründet, einen internationalen Bezugsdienst zu bilden, der, zusammen mit dem Antrieb, internationale akademische Austauschaktionen zu realisieren, zur Bildung von lateinamerikanischen Lehrstühlen anregt, außerdem zur Bildung von fortgeschrittenen akademischen [...]
16.06.2011 (letzte Aktualisierung: 24.08.2011)

Rumänien; Deutschland

Die 1992 in Folge des deutsch-rumänischen Protokolls auf Regierungsebene gegründete gemeinnützige Deutsch-Rumänische Stiftung Timisoara setzt sich für die Förderung und Entwicklung des Handwerks in Rumänien ein. Ihre Schwerpunkte sind Bautechnik und Reintegration der rumänischen Rückkehrer. Das Institut bietet Ausbildung und Fortbildung für Maurer, Maler-Lackierer, [...]
30.05.2011 (letzte Aktualisierung: 30.05.2011)

Internationales

Development Gateway ist eine internationale, gemmeinnützige Organisation mit der Aufgabe, Armut zu reduzieren und durch Informationstechnologie eine Veränderung in Entwicklungsländern zu ermöglichen. Sie strebt für eine Welt, in der die digitale Revolution Menschen auf der ganzen Welt hilft, indem sie durch erleichterten Zugang zu kritischer Information Chancen in allen [...]
30.05.2011 (letzte Aktualisierung: 30.05.2011)

Dominikanische Republik; Belize; Costa Rica; El Salvador; Guatemala; Honduras; Panama; Nicaragua

Die zentralamerikanische Bildungsgemeinschaft und die Dominikanische Republik kreierten ein Bildungsportal (CEDUCAR), das 8 Länder verknüpft: Belize, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, Nicaragua, Panama, die dominikanische Republik sowie deren jeweilige Bildungssysteme. Seine Funktion ist es, als virtueller Treffpunkt für alle Pädagogen zu fungieren, in dem man [...]
03.05.2011 (letzte Aktualisierung: 23.08.2011)

Europa

ECStA ist ein unabhängiger und autonom organisierter Zusammenschluss von europäischen Institutionen und Organisationen, die sich um studentische Belange kümmern, der sich insbesondere die Förderung der Mobilität von Studierenden gemäß den Vorgaben des Bologna-Prozesses zur Aufgabe gemacht hat. Ziel ist dabei auch die Verbesserung der sozialen Infrastruktur und Förderung der [...]
21.04.2011 (letzte Aktualisierung: 14.09.2011)

Internationales

Universitas 21 ist ein internationales Netzwerk aus führenden forschungsintensiven Universitäten aus derzeit fünfzehn Ländern. Ziel des Netzwerkes ist die Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Mitgliederuniversitäten in einem Ausmaß, das über die traditionellen bilateralen Beziehungen hinaus geht.
21.04.2011 (letzte Aktualisierung: 21.04.2011)

Internationales

Die International Association of Schools of Social Work ist eine weltweite Vereinigung von Ausbildungseinrichtungen des tertiären Sektors für den Bereich Sozialarbeit. Sie widmet sich der Förderung der beruflichen Qualifizierung in diesem Bereich auf der ganzen Welt, entwickelt Standards zur Qualitätsverbesserung der Ausbildung, fördert den internationalen Austausch, bietet [...]
18.04.2011 (letzte Aktualisierung: 18.04.2011)

Ostafrika; Burundi; Kenia; Ruanda; Tansania; Uganda

Der Interuniversitarische Rat für Ostafrika (IUCEA) ist eine regionale, zwischenstaatliche Organisation, welche 1980 von den drei ostafrikanischen Partnerstaaten Kenia, Tansania und Uganda gegründet wurde mit dem Ziel, einen Kontak zwischen den ostafrikanischen Universitäten herzustellen, indem ein Diskussionsforum für einen weiten Bereich von akademischen und anderen [...]
11.04.2011 (letzte Aktualisierung: 11.04.2011)

Internationales

Der European Council of International Schools (ECIS) ist eine weltweit agierende Mitgliederorganisation, die ihren Mitgliedern Möglichkeiten der professionellen Entwicklung, z.B. in Form von Konferenzen, Workshops und Zertifikatslehrgängen, anbietet. Mitglieder sind: internationale Schulen, Individuen (Fachkräfte aus aller Welt, die sich für internationale Bildung [...]
31.03.2011 (letzte Aktualisierung: 07.04.2011)

Montenegro

Das montenegrinische Ministerium für Bildung und Sport informiert auf seiner offiziellen Seite sowohl über Inhalte und Zielsetzungen der bildungspolitischen Ausrichtung Montenegros als auch über Details aus den einzelnen Bildungsbereichen. Zusätzlich sind vor allem gesetzliche Rahmenbedingungen, in Dokumentform vorliegende Grundsatzpapiere, Informationen über [...]
10.03.2011 (letzte Aktualisierung: 10.03.2011)

Kamerun

Das Ministerium für Sport und physische Bildung (MINSEP) hat es zur Aufgabe, Sport- und Sportunterrichtspolitik zu entwickeln, umzusetzen und zu evaluieren. Das heißt bildungsbezogen konkret, dass es Strategien und Entwicklungspläne, die Sport und den Sportunterricht betreffen, entwirft, Bildungsprogramme für den Sportunterricht im primären, sekundären und Hochschulsektor [...]
09.03.2011 (letzte Aktualisierung: 09.03.2011)

Asien; Pazifischer Raum

Die APAIE ist eine Non-Profit-Organisation mit dem Ziel, die Hochschulbildung im asiatisch-pazifischen Raum und darüber hinaus vermehrt zu internationalisieren. Dies erfolgt in besonderer Berücksichtigung der beruflichen Herausforderungen an das einzelne Individuum durch die internationale Bildung. Die APAIE setzt sich zusammen aus im internationalen Bildungsbereich [...]
03.03.2011 (letzte Aktualisierung: 03.03.2011)

Kamerun

Das Institut für die Förderung der Wissenschaften, der Kreativität, der Innovation und der Technologie (PSCIT) hat folgende Aufgaben: * Die Effizienz von Ausbildung und Forschung steigern * Die Entwicklungsprojekte und -aktivitäten, die von verschiedenen Akteuren der Gesellschaft initiiert wurden, unterstützen * Zur Förderung von Innovation und Kreativität beitragen * Das [...]
03.03.2011 (letzte Aktualisierung: 03.03.2011)

Marokko

Seit seiner Gründung 2006 ist Global Morocco Exchange (GME) einer der größten Anbieter von qualitativen postsekundären Bildungsservices weltweit geworden. Die Collegs, Schulen und Universitäten, die Teil des GME-Netzwerkes sind, bieten ca. 120,000 Studenten weltweit eine qualitative Bildung in verschiedenen karriereorientierten Disziplinen. Mehr als 18 Campi, die diesen [...]
18.02.2011 (letzte Aktualisierung: 18.02.2011)

Türkei

Das Orient-Institut Istanbul unterstützt wissenschaftliche Arbeiten, wobei das Augenmerk der gegenwärtigen Forschungsprojekte am Institut auf der kulturellen und sprachlichen Vielfalt der Türkvölker, der osmanischen Geschichte und der anhaltenden dynamischen Entwicklung der Region gerichtet ist. Ein beträchtlicher Teil der Forschungstätigkeit findet dabei in Zusammenarbeit mit [...]
17.02.2011 (letzte Aktualisierung: 17.02.2011)

Europa; Mittelmeerraum; Arabische Länder

Das Europäische Institut für Forschung zur Mediterranen und Euro-Arabischen Kooperation wurde mit der Unterstützung der Europäischen Kommission gegründet. Die Hauptziele sind es: - den interkulturellen Dialog zu fördern - gegenseitiges Verständnis und Toleranz zu fördern - Verknüpfungen und Netzwerke für Mitwirkende in politischen, wirtschaftlichen, akademischen und [...]
11.02.2011 (letzte Aktualisierung: 27.10.2011)

Japan

Das DIJ wurde 1988 gegründet, zu einer Zeit, als Japans Wirtschaftsmacht am größten war und sich die Beziehungen zwischen der zweitgrößten und drittgrößten Volkswirtschaft der Welt auf allen Ebenen intensivierten. In Deutschland wusste man zu wenig über den höchstentwickelten demokratischen Industriestaat Ostasiens. Das neue Institut sollte dieses Defizit verringern, indem es [...]
11.02.2011 (letzte Aktualisierung: 11.02.2011)

Kroatien

Das Institut für internationale Beziehungen (IMO) ist eine öffentliche, gemeinnützige Politikforschungsorganisation, die den interdisziplinären Studien von internationaler Wirtschaft und politischen Beziehungen, Übergangspolitik, internationalen Märkten, nachhaltiger Entwicklung, Ressourcenökonomie und Umweltpolitk, von Außenpolitikanalyse, Entscheidungsanalyse, von Kultur und [...]
11.02.2011 (letzte Aktualisierung: 11.02.2011)

Europa

Die Aufgabe der interdisziplinären professionellen Vereinigung SIETAR Europa ist die Förderung der Entwicklung und Anwendung von Wissen, Werten und Fertigkeiten, die effektive interkulturelle und interethnische Beziehungen ermöglichen. Dies geschieht auf Individuen-, Gruppen-, Organisations und Gemeinschaftsebene. SIETAR Europa hat NGO-Status bei den Vereinten Nationen und ist [...]
10.02.2011 (letzte Aktualisierung: 19.09.2011)

Niederlande

Das ISI ist die größte internationale wissenschaftliche Gesellschaft auf dem Gebiet der Statistik mit ca. 5000 Mitglieder aus aller Welt. In fünf fachlich spezialisierten Sektionen vereinigt das ISI weltweit die Fachkompetenz in den Bereichen mathematisch-statistische Methoden, Erhebungsverfahren, Informationstechnik, amtliche Statistik und Ausbildung. Ziel des ISI ist es, [...]
10.02.2011 (letzte Aktualisierung: 10.02.2011)

Internationales

Die Internationale Ständige Konferenz für Bildungsgeschichte wurde organisiert, um: Forschung im akademischen Feld der Bildungsgeschichte zu fördern; den internationalen Kontakt, den intellektuellen Austausch und die Kooperation zwischen allen, die im Bereich Bildungsgeschichte arbeiten, zu erleichtern, eine allgemeine Anerkennung für Bildungsgeschichte zu entwickeln; das [...]
10.02.2011 (letzte Aktualisierung: 18.11.2013)

Europa

Das Utrecht-Netzwerk ist ein repräsentatives europaweites Netzwerk von 31 europäischen Universitäten aus 29 Ländern, die international kooperieren. Es ist besonders aktiv in Feldern wie Studenten- und Personalmobilität, Sommerschulen, Internationalisierung von Lehrplänen, gemeinsame Lehrpläne, Doppeldiplomen etc.
11.01.2011 (letzte Aktualisierung: 11.01.2011)

Algerien; Zypern; Israel; Ägypten; Jordanien; Libanon; Malta; Marokko; Syrien; Tunesien; Türkei; Palästinensische Autonomiegebiete

EUMEDCONNECT zielt darauf ab, die Reichweite mediterraner Forschungsnetzwerke zu vergrößern, höhere Level von Forschungszusammenarbeit zu fördern und die Internetentwicklungsrate regional zu beschleunigen. Das Projekt war ein Hauptteil des EUMEDIS-Programms (EUro-MEDiterranean Information Society) der Europäischen Kommission, um die Ziele der Informationsgesellschaft regional [...]
10.01.2011 (letzte Aktualisierung: 25.05.2011)

Litauen

Der litauische Verband für Erwachsenenbildung (LAAE) versammelt, in Zusammenarbeit mit litauischen und ausländischen Erwachsenenausbildern und Institutionen, Personen und Repräsentanten verschiedener Organisationen, um lebensbegleitendes Lernen in der Gesellschaft und die Entwicklung von Möglichkeiten für Weiterbildung zu fördern.
13.12.2010 (letzte Aktualisierung: 13.12.2010)

Finnland

Der finnische Volkshochschulenverband überwacht die Bildungspolitik, arbeitet an der Vernetzung von Volkshochschulen und an deren Entwicklung, sorgt für internationale Kooperation und veröffentlicht das Kansanopisto-Magazin (nur auf Finnisch verfügbar). Es kann nach kurzen und langen Seminaren sowie nach Volkshochschulen in Finnland gesucht werden. Der Link "Folk High [...]
06.12.2010 (letzte Aktualisierung: 06.12.2010)

Deutschland

Der Verband Englisch und Mehrsprachigkeit (E&M) e. V. vertritt die Interessen aller Lehrerinnen und Lehrer des Englischen, unabhängig von Schulform und Schulstufe. Er wendet sich zugleich an die Dozentinnen und Dozenten des Englischen im Bereich der Erwachsenenbildung und der innerbetrieblichen Aus-, Fort- und Weiterbildung. E&M ist Mitglied des Gesamtverbandes Moderne [...]
04.11.2010 (letzte Aktualisierung: 04.11.2010)

Europa

Inclusion Europa ist ein europäischer Verband, der sich für für die Rechte und Interessen von Menschen mit geistiger Behinderung und ihrer Familien in ganz Europa einsetzt. Inclusion Europe ist außerdem Mitglied von Inclusion International. Die Webseite informiert unter anderem über die Rechtslage in den europäischen Ländern, über politische Entwicklungen in dem Bereich oder [...]
28.10.2010 (letzte Aktualisierung: 24.04.2014)

Russische Föderation

Dieser Bericht an die UN über das russische Bildungssystem ist ein Zwischenresümee des 2001 beschlossenen Modernisierungsprogramms. Die einzelnen Kapitel sind 1. Gegenwärtige russische Bildungspolitik 2. Analyse des Zustandes des Bildungssystems und bildungspolitische Prioritäten 3. Jugendpolitik 4. Internationale Kooperationen
27.09.2010 (letzte Aktualisierung: 27.09.2010)

Rumänien

IREA ist ein rumänisches pädagogisches Forschungsinstitut für Erwachsenenbildung mit dem Ziel der wissenschaftlichen und methodologischen Unterstützung aller Einrichtungen der Erwachsenenbildung Rumäniens. Dahinter steckt vor allem die Absicht, zwischen Theorie und Praxis zu vermitteln. Die Aufgabenspanne des Instituts reicht dabei von Forschungs- und Publiziertätigkeit bis [...]
02.03.2010 (letzte Aktualisierung: 02.03.2010)

Europa; Internationales

Um die Zusammenarbeit mit den internationalen Kooperationspartnern zu verbessern, hat NET4SOCIETY eine Taskforce eingerichtet, die Kontakte mit den Nationalen Kontakstellen, Experten, Organisationen, Mulitplikatoren und Forschern in weiter entfernten Ländern herstellen soll.
17.12.2009 (letzte Aktualisierung: 17.12.2009)

Europa; Internationales

NET4SOCIETY ist das internationale Netzwerk der Nationalen Kontaktstellen (NCPs) im Bereich Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften (SWG) - Socio-economic Sciences and the Humanities (SSH)“ des 7. EU-Forschungsrahmenprogrammes. Das NKS-Netzwerk ist der wichtigste Anbieter von Beratungsleistungen und individueller Hilfestellung in allen Mitgliedstaaten und assoziierten [...]
16.12.2009 (letzte Aktualisierung: 16.12.2009)

Albanien; Bosnien-Herzegowina; Kroatien; Montenegro; Kosovo; Serbien; Mazedonien, Ehemalige jugoslawische Republik; Europa

Das INCO-NET der Westbalkanstaaten fördert die Integration der sogenannten „Western Balkan Countries“ (WBC) in die Europäische Forschungslandschaft. Die Initiative wird im 7. Rahmenprogramm für Forschung und Technologieentwicklung der Europäischen Kommission (RP7) unterstützt. Das Projekt läuft von Januar 2008 bis Dezember 2011. Es unterstützt die „Steering Platform on [...]
15.12.2009 (letzte Aktualisierung: 15.12.2009)

Islamische Länder; Internationales

SESRIC (früher SESRTCIC) wurde zur Unterstützung der Organisation of the Islamic Conference (OIC) gegründet. Die grundlegenden Aufgaben sind: 1. Die Sammlung und Aufbereitung sozioökonomischer Statistiken und Informationen über und zur Nutzung für die Mitgliedsländer. 2. Erforschung und Evaluierung der ökonomischen und sozialen Entwicklung in den Mitgliedsländern und Förderung [...]
09.10.2009 (letzte Aktualisierung: 11.07.2012)

Islamische Länder; Internationales

Das Islamic Conference Youth Forum for Dialogue and Cooperation ist ein internationaler Dachverband für Nichtregierungs- Jugendorganisationen aus den Mitgliedsländern der Organization of the Islamic Conference (OIC) sowie internationalen Jugendorganisationen die in der Region tätig sind und Jugendorganisationen, die bedeutende muslimische Minderheiten weltweit repräsentieren. [...]
09.10.2009 (letzte Aktualisierung: 04.02.2014)

Korea, Republik

Die Seite bietet einen umfangreichen Volltext zum Bildungswesen Südkoreas, spezielle für Ausländer konzipierte Materialien zum Bildungssystem (tour package) sowie Publikationen zu einzelnen Aspekten des Bildungswesens.
07.10.2009 (letzte Aktualisierung: 25.07.2011)

Internationales

WERA wurde 2009 gegründet und besteht aus nationalen und regionalen Fachgesellschaften aus über 20 Ländern im Bereich erziehungswissenschaftlicher Forschung wie auch aus individuellen Mitgliedschaften von Bildungsforschenden. Erklärtes Ziel ist die Vernetzung und Kooperation von Bildungsforschenden weltweit. Dazu wurden innerhalb von WERA eine Reihe internationaler [...]
28.09.2009 (letzte Aktualisierung: 30.11.2016)

Internationales

Dieser internationale Dachverband der sozialpädagogischen Verbände hat zum Ziel, die Zusammenarbeit und den Austausch im Bereich der Sozialpädagogik weltweit zu verbessern und diesbezüglich Lösungsvorschläge zu entwickeln.
20.08.2009 (letzte Aktualisierung: 25.08.2009)

Afrika

Die Association for the Development of Education in Africa (ADEA) vereinigt verschiedene Arbeitsgruppen, die sich mit Themen der Bildungspolitik, Bildungsfinanzierung, Statistiken, der Entwicklung von Indikatoren und Standards im Bildungswesen in Afrika beschäftigen. Weitere Themen sind die frühe Förderung, non-formale und offene Lernformen, Fernunterricht, Lernmaterialien. Es [...]
27.03.2009 (letzte Aktualisierung: 27.04.2009)

Europa; Deutschland; Frankreich; Niederlande; Belgien; Österreich; Finnland; Griechenland; Dänemark; Irland; Island; Israel; Italien; [...]

European Schoolnet ist ein 1997 gegründetes Netzwerk von mittlerweile 31 europäischen Bildungsministerien. Das primäre Ziel des Netzwerkes ist die Förderung der Anwendung von Informations- und Kommunikationstechnologie (Englisch kurz: ICT) in der Bildung, mit Schwerpunkt Schulbildung. Es steht außerdem für eine ländergrenzenübergreifende Kooperation zwischen und [...]
03.12.2008 (letzte Aktualisierung: 11.05.2017)

Internationales; Dänemark; Estland; Finnland; Frankreich; Vereinigtes Königreich; Italien; Lettland; Litauen; Niederlande; Norwegen; [...]

Hier finden Nutzer des im Auftrag des BMBF erstellten Portals zur internationalen Kooperation in Bildung und Forschung forschungs- und bildungsrelevante Informationen über einzelne Länder sowie internationale Organisationen (Unesco, OECD). Beispielhaft ist u.a. die Länderinformation zu Kolumbien.
02.12.2008 (letzte Aktualisierung: 03.01.2017)

Commonwealth

Das Commonwealth Consortium for Education wurde von einer Gruppe mit Bildung befaßter Nichtregierungsorganisationen des Commonwealth gegründet, um die verschiedenen Aktivitäten zu koordinieren, mehr Einheitlichkeit in ihrer Arbeit zu erreichen und einen gemeinsamen Mechanismus für den Umgang mit Ministerien und offiziellen Commonwealth-Organisationen zu schaffen.
13.11.2008 (letzte Aktualisierung: 13.11.2008)

Österreich

"INNOVATION AUSTRIA" bietet Informationen für Forscher_innen in Österreich. Diese betreffen Aspekte wie Visums- und Aufenthaltsbestimmungen, Arbeit und Leben in Österreich ( Sprachkurse, Gesundheitsfürsorge, Schulen und Kinderbetreuung).
11.08.2008 (letzte Aktualisierung: 04.02.2014)

Internationales

Die 1975 gegründete IAEA hat sowohl institutionelle als auch individuelle Mitglieder in über 50 Ländern weltweit. Ihr Ziel ist die Förderung der Entwicklung und Anwendung von Kompetenzmessungen zur Verbesserung der Bildungsqualität. Mitglied der IAEA ist u.a. auch die Association for Educational Assessment Europe (AEA Europe). Die IAEA veranstaltet jährliche Konferenzen und [...]
11.08.2008 (letzte Aktualisierung: 30.11.2016)

Japan

Bei der Kurzbibliographie handelt es sich um einen Auszug aus der Datenbank des "Fachinformationsverbundes Internationale Beziehungen und Länderkunde" (FIV-IBLK).
19.03.2008 (letzte Aktualisierung: 18.04.2008)

Japan

Die 1988 gegründete Vereinigung für sozialwissenschaftliche Japanforschung (VSJF) sieht ihre Aufgabe darin, ein Forum für die Förderung und den Austausch von Wissen über Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur des modernen Japan zu bieten. Über die Rubrik "Aktivitäten" gelangt man zur Fachgruppe Erziehung. Weiterhin empfehlenswert sind Newsletter, die aktuelle [...]
18.03.2008 (letzte Aktualisierung: 18.04.2008)

Internationales; Asien; Pazifischer Raum

APARNET wurde eingerichtet mit dem Ziel, eine Fachdiskussion über gegenseitige Anerkennung von akademischen Abschlüssen und damit verwandten Themen zwischen den National Academic Recognition and Information Centers (NARICs) des Asien-Pazifik-Raums zu fördern und zu unterstützen.
30.01.2008 (letzte Aktualisierung: 14.02.2008)

Österreich

Das Ministerium ist zuständig für die Bereiche Wissenschaft und Forschung und bietet Informationen zur Hochschulbildung und zum Studium in Österreich sowie zu Forschungsschwerpunkten. Frauenförderung und internationale Angelegenheiten sind weitere zentrale Themen.
22.01.2008 (letzte Aktualisierung: 22.07.2013)

Ungarn

Die Tempus Public Foundation (TPF) wurde 1996 von der ungarischen Regierung gegründet, um internationale Kooperationsprogramme und Projekte im Bereich Bildung und Ausbildung sowie EU-bezogene Aktivitäten zu managen. Zum Angebot gehört auch ein Informationsführer zum Studium in Ungarn.
18.12.2007 (letzte Aktualisierung: 05.10.2011)

Europa

ENTEP soll die Zusammenarbeit der EU-Mitgliedsstaaten auf dem Gebiet der Lehrerausbildung und Lehrerfortbildung und den bildungspolitischen Erfahrungsaustausch in Theorie und Praxis durch nationale und internationale Maßnahmen voranbringen. Entsprechend den Anforderungen von Lebenslangem Lernen in der Wissensgesellschaft sollen höhere Standards für Schule und Lehrerbildung [...]
07.12.2007 (letzte Aktualisierung: 28.09.2011)

Dänemark; Deutschland; Frankreich; Griechenland; Polen; Europa

Das Projekt befaßt sich mit Gewaltprävention durch Verbesserung der Beziehungen zwischen Schule, Lehrern und Eltern. Teil des im Rahmen der Comenius-Aktivitäten angesiedelten Projekts ist die Entwicklung eines Programms zur Lehrerfortbildung in fünf europäischen Staaten. Die Webseite informiert über Ziele, Aufbau und Fortschritte des Projekts.
22.08.2007 (letzte Aktualisierung: 18.07.2008)

Europa

European InfoNet Adult Education ist ein europäisches Netzwerk im Rahmen des Programms für Lebenslanges Lernen / Grundvig Netzwerk. Es bietet Informationen zu aktuellen Entwicklungen in der Erwachsenenbildung in europäischen Ländern und auf EU-Ebene. InfoNet bietet eine umfassende Datenbank, einen thematischen Informationsbrief, unterhält ein Netzwerk von ca. 25 [...]
22.08.2007 (letzte Aktualisierung: 26.08.2011)

Dänemark

'Dansk Folkeoplysnings Samråd' ist die Dachorganisation der dänischen Volkshochschulen und fördert Erwachsenen- und Weiterbildung in Dänemark. Die dänische Erwachsenenbildung ist sehr vielfältig und umfasst formale und nichtformale Bildung. Sie versteht sich aber immer auch als demokratische Bildung und legt Wert auf interkulturelle und internationale Zusammenarbeit.
07.08.2007 (letzte Aktualisierung: 17.07.2008)

Belgien

Dieses Webportal stellt Wissenschaftlern und Forschern Links und praktische, verwaltungstechnische sowie rechtliche Informationen über das Leben und wissenschaftliche Arbeiten in Belgien zur Verfügung. Es gibt Auskunft über das Netzwerk belgischer Mobilitätszentren, die belgische Forschungslandschaft, offene Stellen und Forschungsstipendien und -zuschüsse.
26.07.2007 (letzte Aktualisierung: 08.03.2011)

Bulgarien; Rumänien; Deutschland; Europa

Auf der Eingangsseite wird das Anliegen des Projekts hervorgehoben: die regionale grenzüberschreitende Kooperation in den Bereichen Bildung und Forschung zwischen den Grenzstädten Ruse (Bulgarien) und Giorgiu(Rumänien) unter Einbeziehung deutscher und weiterer europäischer Partner. Beide Städte haben gemeinsame historische Wurzeln und bilden nun zwei Pfeiler der so genannten [...]
23.01.2007 (letzte Aktualisierung: 22.11.2013)

Europa

Die Website dient der Vereinigung für die Bewertung von Bildung in Europa als Plattform zur Diskussion von Entwicklungen im Fachbereich, der auch die akademische und die berufliche Bildung einschließt. Die AEA-Europe soll die Kooperation und die Kontaktpflege zwischen Organisationen und Personen fördern, die sich mit der Einschätzung von Leistungen im Bildungswesen befassen. [...]
23.01.2007 (letzte Aktualisierung: 23.01.2007)

Russische Föderation

Das Föderale Portal wird von einer Abteilung im Erziehungsministerium der Russischen Föderation erstellt und widmet sich der ergänzenden Bildung und Erziehung der Kinder. Die Inhaltsbereiche der Seiten richten sich sowohl an Kinder als auch deren Eltern. Es geht dabei um nationale und internationale Programme der ergänzenden Bildung, ihre normativ-rechtliche und die [...]
23.01.2007 (letzte Aktualisierung: 23.01.2007)

Japan

Das RIHE präsentiert sich auf der Website als nationales und internationales Hochschulforschungszentrum in Japan. Es ist zugleich der Knotenpunkt für ein zentrales Netzwerk von über 400 Forschern aus dem In- und Ausland, die zu Hochschulaspekten forschen. In Kooperation mit der OECD und der Unesco führt die Einrichtung internationale Konferenzen durch. Eine Graphik mit dem [...]
23.01.2007 (letzte Aktualisierung: 31.01.2007)

China

Diese Website beschreibt den Entwicklungsprozess des Instituts entsprechend den gesellschaftlichen und bildungspolitischen Bedürfnissen im Land. Gegründet 1962 änderte das Institut mehrere Male seine Struktur, seine Forschungsbereiche und seinen Namen. Die Einrichtung befasst sich insbesondere mit japanischer, koreanischer und russischer Bildung und Erziehung sowie dem [...]
04.01.2007 (letzte Aktualisierung: 08.10.2012)

Lateinamerika; Karibik

Das Internationale Institut für Hochschulbildung in Lateinamerika und der Karibik ist eine regionale Unesco-Einrichtung, der 33 Staaten angehören. Mit ihrer spanischsprachigen Website, die den Charakter eines umfassenden Portals hat, dient das IESALC dem Ziel, die Initiativen und Forderungen der Mitgliedsländer im Hochschulbereich zu reflektieren, zu fördern und zu [...]
05.12.2006 (letzte Aktualisierung: 10.08.2009)

Russische Föderation

Dies ist die Website von "Ecosystem", die Informationen zu Aktivitäten der Umwelterziehung in der Russischen Föderation bietet. "Ecosystem" ist eine eurasische nicht-kommerzielle Vereinigung von ökologischen Jugendorganisationen. Ihre Mission ist die ökolologische Bildung und Erziehung von Sekundarschülern in Moskau, der Russischen Föderation überhaupt und der GUS. [...]
05.05.2006 (letzte Aktualisierung: 05.05.2006)

Europa

Der Europäische Verband Beruflicher Bildungsträger (EVBB) e.V. versteht sich als Europäischer Dachverband freier und gemeinnütziger Bildungsträger. Ziel seiner Arbeit ist die qualitative Verbesserung der Beruflichen Bildung in d en europäischen Ländern und die Intensivierung der europäischen Bildungsarbeit. Im Einzelnen werden: die Wettbewerbsfähigkeit der Bildungseinrichtu [...]
03.04.2006 (letzte Aktualisierung: 21.07.2008)

Tschechische Republik

Das Institut für Bildungsinformation ist eine Einrichtung des tschechischen Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport. Es befasst sich vor allem mit der Erhebung, Analyse und Bereitstellung von bildungsrelevanten Daten. Dazu gehört auch die Sammlung von Daten über das tschechische Bildungssystem zum Zweck des internationalen Vergleichs im Rahmen der OECD-Aktivitäten. Die [...]
29.03.2006 (letzte Aktualisierung: 17.07.2008)

Internationales

RIEME ist ein Netzwerk von Netzwerken. Die bilinguale Website, gestaltet vom spanischen Zentrum für Bildungsforschung und - dokumentation (CIDE), dient als Informations- und Kommunikationsplattform des Iberoamerikanischen Bildungsforschungsnetzes, in dem 18 Länder kooperieren. Diverse Links verweisen auf Aktivitäten zur Verbesserung der schulischen Qualität, Effektivität und [...]
08.03.2006 (letzte Aktualisierung: 06.04.2006)

Europa; Nordamerika

Die "Gesellschaft für bildungsgeschichtliche Forschung" (History of Education Society) veröffentlicht auf ihrer Website aktuelle Themen, Konferenzberichte, Publikationsnachweise und eine Liste von Vereinigungen zur bildungshistorischen Forschung in Europa und Nordamerika.
15.02.2006 (letzte Aktualisierung: 16.06.2014)

Asien; Europa; Österreich; Dänemark; Deutschland; Griechenland; Italien; Indonesien; Niederlande; Spanien; Tschechische Republik; [...]

Das Netzwerk wurde 1994 als Kooperationsverband von europäischen und asiatischen Universitäten gegründet. Es vertritt das Ziel, die Hochschulbildung in den Bereichen der Forschung und Lehre zu koordinieren. Die Homepage verlinkt zu Mitgliedern in den beteiligten Ländern, informiert über Ziele und Konferenzen sowie die beteiligten Bildungsbereiche. Es werden nur Universitäten [...]
15.02.2006 (letzte Aktualisierung: 05.10.2015)

Internationales

Das Netzwerk von Organisationen und Vereinigungen der Berufsbildung, dem u.a. auch das Bundesinstitut für Berufsbildung angehört,erstrebt eine internationale Qualitätssicherung beruflicher ( Aus)bildung. Neben Konferenzen und E-Publikationen steht die Professionalisierung der praktischen Beratung zu Schule und Beruf im Fokus.
13.02.2006 (letzte Aktualisierung: 03.11.2015)

Südostasien; Ostasien; Pazifischer Raum; Australien; China; Hongkong; Indonesien; Japan; Korea, Republik; Laos; Malaysia; Neuseeland; [...]

Die 2001 gegründete APERA ist eine regionale Gesellschaft für Bildungsforschung im asiatischen und pazifischen Raum. Ihre Mitglieder sind nationale Institute und Gesellschaften für Bildungsforschung aus Ost- und Südostasien sowie Australien und Neuseeland. APERA veranstaltet zweijährig eine Konferenz, publiziert die Zeitschrift "Education Research for Policy and Practice", das [...]
31.10.2005 (letzte Aktualisierung: 29.11.2016)

Malta

Die Stiftung für Internationale Studien ist der internationale Zweig der Universität von Malta. Sie ist eine unabhängige, selbstverwaltete Organisation, die das Internationale Büro der maltesischen Universität und eine Anzahl von Instituten mit internationalem Ruf beherbergt. Der Forschung und Ausbildung in unterschiedlichen Interessensgebieten verschrieben, ist es die Rolle [...]
01.09.2005 (letzte Aktualisierung: 25.05.2011)

China

Diese von China Internet Information Center erstellte Liste von ca. zwei Dutzend Links führt zu Volltexten, die u.a. folgende Inhaltsbereiche abdecken: Bestimmungen für die chinesisch-ausländische Kooperation im Bildungsbereich; Auslandsstudium und Studentenaustausch; Gründung von Joint-Venture-Universitäten; Grundbildungsprojekte in West-China; Rolle der China Association for [...]
04.07.2005 (letzte Aktualisierung: 10.08.2009)

Bahrain; Jemen; Kuwait; Oman; Katar; Saudi-Arabien; Vereinigte Arabische Emirate

ABEGS ist eine regierungsübergreifende, regionale, gemeinnützige Organisation mit Standort in Riyadh (Saudi Arabien). Die sieben Mitgliedstaaten, die Vereinigten Arabischen Emirate, Bahrain, der Jemen, Kuwait, Saudi-Arabien, Oman und Katar, arbeiten zusammen, um zur Vereinigung der Länder und Völker der Region beizutragen, indem sie die Zusammenarbeit und die gemeinsamen [...]
28.06.2005 (letzte Aktualisierung: 16.11.2010)

Europa

Dies ist die Website der "Koordinierenden Gruppe für Religiöse Bildung und Erziehung in Europa" mit Links zu Mitgliedern, Projekten und einem Archiv. CoGREE wurde im Jahre 1998 gegründet, um die Kooperation zwischen jenen Netzwerken und Organisationen zu stärken, die die religiöse Bildung und Erziehung in Europa fördern. Die Gruppe besteht aus Vertretern der Organisationen, [...]
12.05.2005 (letzte Aktualisierung: 12.05.2005)

Internationales

Diese Website dient dem Zweck, den schnellen globalen Transfer genauer und zutreffender Informationen als Antwort auf Verletzungen von akademischer Freiheit und Menschenrechten im Bereich der Bildung zu fördern. NEAR unterstützt die internationale Zusammenarbeit zwischen Organisationen, die im Hinblick auf akademische Freiheit und Bildungrecht aktiv sind und zu den Werten [...]
21.04.2005 (letzte Aktualisierung: 02.07.2009)

Europa

Die Website der gemeinnützigen Europäischen Gesellschaft für Ingenieurausbildung, die 1973 gegründet wurde, dient als Informations- und Kommunikationsplattform für die betreffenden Spezialisten. Die SEFI ist gegenwärtig das größte Netzwerk von Hochschuleinrichtungen für Ingenieurwesen und Einzelpersonen, die mit Ingenieurausbildung in Europa befasst sind. Durch ihre [...]
06.04.2005 (letzte Aktualisierung: 19.10.2006)

Internationales

Diese Website ist eine Informations- und Kommunikationsplattform für die ca. 11.000 Schulen, die am Internationalen Umweltschulen-Programm teilnehmen (Stand: 2003/2004). Das Programm wurde 1994 als ein europäisches Programm entwickelt und hat jetzt eine internationale Dimension erreicht. Es zielt auf die Entwicklung umweltverträglicher Schulen und die Förderung der Bildung für [...]
04.04.2005 (letzte Aktualisierung: 26.04.2005)

Irland

Die Seite bietet Informationen zur Umweltschulbewegung in Irland. Gegenwärtig (Stand: April 2005) beteiligen sich mehr als 11.000 Schulen in 34 Ländern (davon 31 europäischen) an einem internationalen Umweltprogramm, das von der Foundation for Environmental Education (F.E.E.) mit Unterstützung der Europäischen Kommission gefördert wird. Umweltschulen haben ein Sieben-Punkte- [...]
04.04.2005 (letzte Aktualisierung: 26.08.2009)

Portugal

Die Seite bietet Informationen zur Umweltschulbewegung in Portugal. Gegenwärtig (Stand: April 2005) beteiligen sich mehr als 11.000 Schulen in 34 Ländern (davon 31 europäischen) an einem Internationalen Umweltprogramm, das von der Foundation for Environmental Education (F.E.E.) mit Unterstützung der Europäischen Kommission gefördert wird. Umweltschulen haben ein [...]
04.04.2005 (letzte Aktualisierung: 26.08.2009)

Rumänien

Die Seite bietet Informationen zur Umweltschulbewegung in Rumänien. Gegenwärtig (Stand: April 2005) beteiligen sich mehr als 11.000 Schulen in 34 Ländern (davon 31 europäischen) an einem internationalen Umweltprogramm, das von der Foundation for Environmental Education (F.E.E.) mit Unterstützung der Europäischen Kommission gefördert wird. Umweltschulen haben ein Sieben-Punkte- [...]
04.04.2005 (letzte Aktualisierung: 26.08.2009)

Südafrika, Republik; Marokko; Tunesien; Uganda; Kenia

Die Seite bietet Informationen zur Umweltschulbewegung in Afrika. Gegenwärtig (Stand: April 2005) beteiligen sich mehr als 11.000 Schulen in 34 Ländern (davon 31 europäischen) an einem internationalen Umweltprogramm, das von der Foundation for Environmental Education (F.E.E.) mit Unterstützung der Europäischen Kommission gefördert wird. Umweltschulen haben ein [...]
04.04.2005 (letzte Aktualisierung: 18.11.2014)

Spanien

Die Seite bietet Informationen zur Umweltschulbewegung in Spanien. Gegenwärtig (Stand: April 2005) beteiligen sich mehr als 11.000 Schulen in 34 Ländern (davon 31 europäischen) an einem internationalen Umweltprogramm, das von der Foundation for Environmental Education (F.E.E.) mit Unterstützung der Europäischen Kommission gefördert wird. Umweltschulen haben ein [...]
04.04.2005 (letzte Aktualisierung: 23.05.2014)

Vereinigtes Königreich

Die Umweltschulbewegung und ihr Programm "Eco-Schools" (Öko-Schulen) entstand in Großbritannien. Gegenwärtig (Stand: Juni 2014) beteiligen sich an diesem internationalen Projekt mehr als 40.000 Schulen in 53 Ländern, das von der Foundation for Environmental Education (F.E.E.) ins Leben gerufen wurde. Umweltschulen haben ein Sieben-Punkte-Programm zu erfüllen und erhalten im [...]
04.04.2005 (letzte Aktualisierung: 16.06.2014)

Japan

Die JSPS wurde 1932 als eigenverantwortliche Körperschaft gegründet und ist seit den 1960er Jahren eine "Quasi-Regierungsorgannisation" mit dem Ziel, die Natur- Geistes- und Sozialwissenschaften zu fördern. Im Mittelpunkt steht der internationale Austausch von Hochschulprogrammen sowie die Entwicklung mittelfristiger Ziele. Auf der Homepage finden sich Links zu Zielsetzungen, [...]
04.03.2005 (letzte Aktualisierung: 04.03.2005)

Österreich

Die Tätigkeit des ÖAD erfasst die allgemeine, die akademische und die berufliche Bildung, wobei – historisch gewachsen – der Bereich der akademischen Mobilität einen besonderen Schwerpunkt bildet. Der ÖAD wurde im Jahr 1961 von der Österreichischen Rektorenkonferenz mit dem Zweck gegründet, ausländische Studierende bei ihrem Aufenthalt in Österreich zu unterstützen. Heute [...]
22.02.2005 (letzte Aktualisierung: 26.07.2013)

Europa; Österreich

Kulturkontakt Austria ist nach eigenen Angaben eines der größten österreichischen Kompetenzzentren für kulturelle Bildung, Kulturvermittlung im schulischen und außerschulischen Bereich, sowie für Bildungs- und Kulturkooperationen in Mittel-, Ost- und Südosteuropa. Die Seite beinhaltet u.a.: Bildungsmanagement und Qualitätssicherung, neue Lehr- und Lernmethoden, Kunst- und [...]
16.02.2005 (letzte Aktualisierung: 25.02.2015)

Internationales

Die IAU ist eine internationale Vereinigung von Universitäten, die sich der nachhaltigen Sicherung der Qualität in der Hochschulbildung verschrieben hat. Über die Homepage findet man Informationen zu den Grundsätzen, zu Referenzen und Veröffentlichungen und Mitgliedern. Ein Link führt zu den Online-Datenbanken, die Informationen zu den Bildungssystemen einzelner Länder sowie [...]
31.01.2005 (letzte Aktualisierung: 06.02.2014)

Mongolei

Die Website wird von der Nicht-Regierungsorganisation EARC unterhalten. Diese ist eine unabhängige Vereinigung mit dem Ziel, mongolischen Bürgern den Zugang zu (Hochschul)Bildung auf internationaler Ebene zu ermöglichen. Es bestehen Links mit Informationen zu Stipendien, Publikationen, Tarifen sowie ein Link "Education Systems", auf dem Überblicke zu den Bildungssystemen [...]
26.01.2005 (letzte Aktualisierung: 16.11.2010)

Europa

Die Website der Europäischen Arbeitsgemeinschaft Schulmusik (EAS) dient Musikpädagogen - Lehrern, Künstlern und Wissenschaftlern - als Plattform, um sich für erweiterten und verbesserten Musikunterricht in den Staaten Europas einzusetzen. Die im Aufbau befindliche Seite "Musikerziehung in den Schulsystemen Europas" führt über eine Linkliste zu Beschreibungen des [...]
06.01.2005 (letzte Aktualisierung: 07.01.2014)

Commonwealth

Der Commonwealth Scholarship & Fellowship Plan (CSFP) hat zum Ziel, den akademischen Austausch zwischen den Mitgliedstaaten des Commonwealth zu fördern und insbesondere dem wissenschaftlichen Nachwuchs aus Entwicklungsländern Studienmöglichkeiten zu eröffnen. Die Stipendien werden nicht zentral vergeben sondern von den einzelnen Ländern. Die Mehrzahl der Stipendien ist für den [...]
12.10.2004 (letzte Aktualisierung: 12.10.2004)

Commonwealth

CASTME ist ein Berufsverband der Lehrer für Mathematik, Naturwissenschaft und Technik der Commonwealth-Staaten. Zentrales Ziel ist die Verbesserung des mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen Unterrichts im Commonwealth.
12.10.2004 (letzte Aktualisierung: 12.10.2004)

Commonwealth

Ziel des CCEAM ist die Verbesserung von Bildungsverwaltung, Management und Führung von Bildungseinrichtungen in den Commonwealth-Staaten. Sie vernetzt die in der Bildungsverwaltung Tätigen und fördert und unterstützt das Tätigkeitsfeld als eigenständiges Studienfach.
12.10.2004 (letzte Aktualisierung: 17.07.2008)

Commonwealth; Vereinigtes Königreich

Der CYEC widmet sich der Entwicklung der Jugendarbeit und des Jugendaustauschs zwischen dem Vereinigten Königreich und den Commonwealth-Ländern. Die Webseite bietet Hilfestellungen beim Aufbau eines Austauschprojektes.
12.10.2004 (letzte Aktualisierung: 12.10.2004)

Lateinamerika; Spanien

RISEU ist ein Netzwerk von Forschenden aus Lateinamerika und Spanien, die sich mit Hochschulbildung in den genannten Regionen beschäftigen. Ihr Ziel ist es, systematische Forschung über Hochschulbildung zu betreiben, eine Plattform für den akademischen Austausch zu bieten sowie die Entwicklung und Bereitstellung von dokumentarischen Quellen zu gewährleisten. Die Webseite [...]
27.08.2004 (letzte Aktualisierung: 23.03.2016)

Lateinamerika; Europa

Diese Website wurde im Rahmen des ALICE-Projekts entwickelt, das von der Europäischen Kommission finanziell unterstützt wird. Die Abkürzung steht für "America Latina Interconectada Con Europa". Das Projekt wurde im Jahre 2003 mit dem Ziel gestartet, eine IP Forschungsnetzwerk- Infrastruktur innerhalb der lateinamerikanischen Region zu entwickeln, die die Zusammenarbeit von [...]
29.07.2004 (letzte Aktualisierung: 29.07.2004)

Europa

Diese Website bietet Informationen zu den Studienangeboten und - bedingungen von fünf Universitäten am Oberrhein zwischen Schwarzwald, Jura und Vogesen. Sie haben sich im Jahre 1989 zu einem grenzüberschreitenden Zweckverband unter dem Namen Europäische Konföderation der Oberrheinischen Universitäten (EUCOR) zusammengeschlossen. Seit Juni 2000 verfügt EUCOR über ein ständiges [...]
08.07.2004 (letzte Aktualisierung: 14.09.2011)

Afrika südlich der Sahara

Diese im Aufbau befindliche Website informiert über ein Projekt für fünf Länder Ostafrikas, das u.a. von der Universität Pennsylvania in den USA unterstützt wird. Es geht dabei um die Bereitstellung von Lehr- und Lernmaterialien über die ostafrikanische Region und die Förderung der weitverbreiteten Regionalsprache Suaheli im Bildungsprozess. Für die einzelnen Länder werden [...]
08.07.2004 (letzte Aktualisierung: 01.08.2004)

Japan

JET (Japanese Exchange and Teaching Programme) ist eine von staatlichen Ministerien (Bildung, Wirtschaft, Ausßenministerium) und kommunalen Trägern gegründete Organisation für die Durchführung von Austauschprogrammen. Ausländische AkademikerInnen sollen für ein Jahr in Japan arbeiten. Eine der Aufgaben ist die Rekrutierung von AustauschlehrerInnen für japanische Schulen. Es [...]
25.06.2004 (letzte Aktualisierung: 26.08.2004)

Europa

Dies ist die Website des Europarates (Rat für kulturelle Zusammenarbeit) für Bildungsfragen. Sie informiert über folgende Kooperationsprogramme: Bildung von Roma und Sinti-Kindern; Erziehung zur Verhinderung von Verbrechen gegen die Menschlichkeit; Erziehung zum demokratischen Staatsbürger und Menschenrechtserziehung; geschichtliche Bildung; interkulturelle Erziehung; [...]
03.06.2004 (letzte Aktualisierung: 04.02.2014)

Internationales

Dies ist die Homepage der Bildungssektors der Weltbank, "der weltweit größten Finanzierungsorganisation für Bildung, die sich heute verstärkt damit befasst, den Ländern der Welt bei der Entwicklung von ganzheitlichen Bildungssystemen zu helfen, die sowohl auf das Erereichen von Bildung für Alle als auch auf den Aufbau von dynamischen Wissensgesellschaften zielt, die auf dem [...]
25.05.2004 (letzte Aktualisierung: 11.09.2009)

Frankreich; Internationales

In jedem wissenschaftlichen Verwaltungsbezirk ("académie") gibt es die Institution der délégués académiques aux relations européennes et internationales et à la coopération (DAREIC), die den Schüleraustausch, die internationalen Aktivitäten der Schulen, die Verbesserung der Sprachkenntnisse der Lehrer und die entsprechenden pädagogischen Hilfen für die Schulen koordinieren. [...]
24.05.2004 (letzte Aktualisierung: 24.04.2017)

Internationales

Auf dieser Seite wird die Suchmaske einer bibliographischen Datenbank angeboten, in der alle Veröffentlichungen des IBE und der UNESCO seit 1971 enthalten sind, ferner IBE-Publikationen ab 1927 und andere archivierte Dokumente. Inhaltlich umfassen die Dokumente die Themen: Organisation und Entwicklung der Bildungssysteme ( Bildungspolitik und -reformen), Innovationen, [...]
19.04.2004 (letzte Aktualisierung: 09.04.2015)

Internationales

Diese Website informiert über das gemeinsame Projekt von OECD und Unesco-Institut für Statistik, das politikrelevante Bildungsindikatoren in Zusammenarbeit mit nationalen Koordinatoren aus 19 Ländern mit mittlerem Einkommensniveau entwickelt - diese Länder stellen über 70% der Weltbevölkerung. Die Indikatoren messen den aktuellen Bildungsstand in international vergleichbarer, [...]
16.04.2004 (letzte Aktualisierung: 16.02.2005)

Europa; Internationales

[Achtung: Dies ist eine Kopie aus dem Internetarchiv von 2007. Neue Informationen in Kürze] Der Europäische Frühling ist eine Initiative, die die Thematik und die Debatte über die Europäische Union in die Schulen tragen möchte. Anlässlich der Erweiterung der EU am 1. Mai 2004 stellt das European Schoolnet diese Website zur Verfügung, mit der alle Schüler, Schulen und [...]
13.04.2004 (letzte Aktualisierung: 22.08.2012)

Italien

Das Nationale Institut für die Evaluation des Bildungs- und Ausbildungssystems (INVALSI) ist die Nachfolgeeinrichtung des früheren CEDE (Centro Europeo dell´Educazione) und wurde 1999 gegründet. Das Zentrum, eine Einrichtung öffentlichen Rechts mit Verwaltungsautonomie, ist dem italienischen Ministerium für Bildung, Universitäten und Forschung unterstellt. Das INVALSI führt [...]
30.03.2004 (letzte Aktualisierung: 23.08.2011)

Internationales

Dieses Internetangebot bezeichnet sich selbst als das weltweit größte Netzwerk, in dem Kinder selbst Texte über ihre Erfahrungen mit ihrem Alltag, der Familie, ihrer Lebenswelt eintragen können; über eine halbe Million Schüler aus 34 Ländern, 18.000 Schulen beteiligen sich und über 54.000 Einzelseiten sind enthalten. Die vielfältigen Inhalte sind durch detaillierte Register [...]
13.02.2004 (letzte Aktualisierung: 05.04.2004)

Kambodscha

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Kambodscha gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
12.02.2004 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Sri Lanka

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Sri Lanka gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
12.02.2004 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Spanien

Diese Website erfüllt das Bedürfnis nach einer umfasenden, kostenlosen und neutralen Online-Informationsquelle für Spanier, die im Ausland und Ausländer, die in Spanein studieren wollen. Zu diesem Informationsservice werden noch folgende Dienstleistungen angeboten: 1. Bildungsbezogene Studienreisen und Studienaufenthalte in Spanien, 2. Austauschprogramme. 3. Repräsentation auf [...]
09.02.2004 (letzte Aktualisierung: 05.04.2004)

Europa

Diese Website vermittelt Zugang zu Volltexten und Projektinformationen zum Thema E-Learning in Europa. Die Homepage hat drei Spalten: Über E-Learning (Artikel), Projekte, Foren. Zum ersten Bereich wird u. a. ein Glossar angeboten, zum zweiten existiert ein Verzeichnis von Programmen und Projekten der Europäischen Kommission, von Institutionen, nationalen Politiken, [...]
03.02.2004 (letzte Aktualisierung: 01.12.2008)

Frankreich; Europa

Innova beobachtet und analysiert die theoretischen und praktischen Entwicklungen in Bezug auf Innovationen in den nationalen Bildungspolitiken der (15) EU-Mitgliedsländer. Die Texte der entsprechenden Forschungs- und Sachstandsberichte sowie andere Publikationen (u.a. eine Bibliografie) sind über die Homepage zugänglich; länderübergreifende Themen sind : Chancengleichheit, [...]
02.02.2004 (letzte Aktualisierung: 05.04.2004)

Nordamerika; Kanada; Mexiko; Vereinigte Staaten; Internationales

CONAHEC ist ein gemeinnütziges Netzwerk aus ca. 180 Hochschuleinrichtungen in Kanada, den Vereinigten Staaten und Mexiko sowie einer Auswahl von Einrichtungen aus anderen Teilen der Welt. CONAHEC fördert die Beziehungen und die Zusammenarbeit innerhalb der Hochschulgemeinschaft in Nordamerika sowie mit internationalen Partnern durch die Bereitstellung einer Vielzahl von Foren, [...]
07.01.2004 (letzte Aktualisierung: 15.05.2014)

Südamerika; Argentinien; Bolivien; Chile; Peru

Die Organisation dient der Zusammenarbeit der Hochschulen in der mittel-westlichen Region Südamerikas. Die Website enthält Informationen über die Organe, die Rechtsgrundlagen und Statuten, die Aktivitäten und Programme, Dokumente und Veröffentlichungen sowie eine Linkliste der beteiligten Hochschulen.
23.12.2003 (letzte Aktualisierung: 08.06.2011)

Internationales; Südamerika

Die Vereinigung beschreibt sich selbst als gemeinschaftliche, regionale, akademische Umgebung von kultureller, Bildungs-, technischer und wissenschaftlicher Kooperation. Die Hauptziele sind die Förderung von Forschung und akademischer Weiterbildung und der Transfer von Wissen in die jeweilige nationale Gesellschaft. Die Homepage führt zu Informationen über die laufenden, [...]
18.12.2003 (letzte Aktualisierung: 31.08.2009)

Internationales; Lateinamerika

Die Organisatin dient der Förderung von Postgraduierten- und Doktorandenstudien und der Qualitätssicherung für die Ausbildung der Hochschullehrer in den Mitgliedsländern sowie die Bereitstellung von Informationen über entsprechende Studienprogramme. Über den Navigationspunkt Información gelangt man zu näheren Beschreibungen von Statuten, Aufgaben, Aktivitäten und Zielen der [...]
12.12.2003 (letzte Aktualisierung: 01.12.2008)

Karibik

Diese Organisation ist zuständig für die möglichst effektive Versorgung der Region mit Lehrplänen, Prüfungsaufgaben und Zertifikaten von internationalem Standard und für Dienstleistungen an Bildungseinrichtungen, die der Entwicklung von Lehrplänen, Prüfungen und Zertifikaten dienen. Die Homepage vermittelt Zugang zu den Texten von Quellenmaterial und Lehrplänen und [...]
25.11.2003 (letzte Aktualisierung: 28.09.2005)

Karibik

Diese Organisation bietet Kurse und Seminare zur Erwachsenenbildung in Verbindung mit den regionalen Universitäten an, koordiniert entsprechende Aktivitäten und veröffentlicht Forschungsberichte zum Thema. Um von der (leeren) Homepage zu diesen Informationen zu kommen, müssen am unteren Seitenrand die Links "institutional development", "what we do" und "regional agenda" [...]
25.11.2003 (letzte Aktualisierung: 22.06.2009)

Japan

Das Institut ist die zentrale Einrichtung für Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Sonderpädagogik. Als Ziele werden genannt: Anwendungsorientierte Forschungen zu unternehmen, um entsprechende Unterrichtsmethoden zu entwickeln; Lehrer im Fach Sonderpädagogik weiterzubilden; Forschungsergebnisse zu verbreiten und Zusammenarbeit von Forschern zu fördern; Literatur und andere [...]
24.10.2003 (letzte Aktualisierung: 01.07.2004)

Albanien; Bosnien-Herzegowina; Bulgarien; Griechenland; Jugoslawien; Kosovo; Kroatien; Mazedonien, Ehemalige jugoslawische Republik; Moldau, [...]

Im Rahmen des Stabilitätspaktes für Südosteuropa hat das Georg- Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung in Braunschweig ein Projekt entwickelt, das die Koordinierung von Schulbuchforschung, Schulbuchentwicklung sowie Schulbuchvergleich in Südosteuropa zum Ziel hat. Die Einrichtung eines virtuellen "South-East-Europe Textbook Network" im Februar 2001 ist ein [...]
16.10.2003 (letzte Aktualisierung: 19.08.2009)

Vereinigte Arabische Emirate; Bahrain; Kuwait; Saudi-Arabien; Oman; Katar

Das Gulf Arab States Educational Research Center wurde 1977 gegründet und arbeitet seit 1979 in seinem Hauptsitz in Kuwait. Sein Ziel ist es, zur Entwicklung eines den Anforderungen entsprechenden, zeitgemäßen und integrierten Bildungsprozesses in den Mitgliedstaaten beizutragen und Bildung zu einem effektiven Faktor der Entwicklung der Humanressourcen und zur Unterstützung [...]
14.10.2003 (letzte Aktualisierung: 29.10.2003)

Internationales

Dies ist eine Datenbank für gute Beispiele und Initiativen des internationalen Zusammenlebens, vor allem in der Schule. Es werden jeweils die grundlegenden Ziele und Aktivitäten, ihre Zielgruppen und Wirkungen beschrieben. Das Konzept umfasst Erziehung auf verschiedenen Feldern wie Konfliktlösung, Menschenrechte, Staatsbürgerliche Erziehung sowie internationales und [...]
06.10.2003 (letzte Aktualisierung: 02.07.2009)

Benin; Burkina Faso; Kamerun; Cote d'Ivoire; Gambia; Ghana; Guinea; Mali; Nigeria; Senegal; Sierra Leone; Togo; Mauretanien; Niger; [...]

ERNWACA-ROCARE wurde 1989 als Netzwerk von Bildungsforschern aus 17 west- und zentralafrikanischen Ländern gegründet. Das Netzwerk kooperiert in verschiedenen Forschungsprojekten, aber auch in der Praxis (Beratung, Implementation) mit den Bildungsministerien, NGOs und Universitäten der betreffenden Länder. Die Webseite bietet außerdem eine digitale Bibliothek mit vielen [...]
04.09.2003 (letzte Aktualisierung: 30.11.2016)

Europa

Dies ist die Website der EU-Föderation von Jugendherbergsvereinigungen. EUFED repräsentiert nicht- kommerzielle Vereinigungen von Jugendherbergen - mehr als 1.700 JHB in Europa mit 2 Millionen Mitgliedern in Europa, 170.000 Betten und 20 Millionen Übernachtungen pro Jahr. Wie die vielfältigen Informationen der Website zeigen bieten Jugendherbergen nicht nur Möglichkeiten für [...]
01.09.2003 (letzte Aktualisierung: 01.09.2003)

Lettland

Die Nationale Beobachtungsstelle (National Observatory) Lettlands ist Teil des National Oberservatory Netzwerks, das von der Europäischen Stiftung für Berufsbildung 1996 eingerichtet wurde. Es stellt Prioritäten fest und berät bildungspolitisch zur Weiterentwicklung der Berufsbildung im Lande, indem es Daten sammelt und strukturierte Einschätzungen zur Berufserziehung, [...]
11.08.2003 (letzte Aktualisierung: 05.02.2004)

Slowakei

Die Nationale Beobachtungsstelle (National Observatory) der Slowakischen Republik ist Teil des National Oberservatory Netzwerks, das von der Europäischen Stiftung für Berufsbildung 1996 eingerichtet wurde. Es stellt Prioritäten fest und berät bildungspolitisch zur Weiterentwicklung der Berufsbildung im Lande, indem es Daten sammelt und strukturierte Einschätzungen zur [...]
11.08.2003 (letzte Aktualisierung: 11.11.2004)

Europa

Die Vereinigung ist eine unabhängige europäische, nichtstaatliche und nicht-kommerzielle Organisation, die den Zweck hat, die europäische Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Bibliotheks- und Informationserziehung bzw. -forschung zu fördern und eine institutionalisierte Interessenvertretung auf europäischer Ebene wahrzunehmen. Die entsprechende Website bietet Links zu den [...]
11.08.2003 (letzte Aktualisierung: 11.02.2014)

Korea, Republik

Die Webseite des Ministeriums bietet einen ausführlichen Überblick über das Bildungssystem Südkoreas, zu Bildungspolitik und Bildungsprogrammen im Schul- und Hochschulbereich sowie Statistiken zum Bildungssystem und Wissenschaftsbereich.
07.08.2003 (letzte Aktualisierung: 07.08.2013)

Spanien

Das spanische Jugendinstitut hat zum Ziel, die Kommunikation zwischen den Jugendverbänden zu fördern, ein Informations- und Dokumentationssystem für Jugendliche aufzubauen, die internationale Zusammenarbeit in Jugendfragen zu gewährleisten und den Jugendaustausch auf nationaler und internationaler Ebene zu fördern. Die Website bietet Informationen über diese und andere [...]
05.08.2003 (letzte Aktualisierung: 29.11.2013)

Internationales

WCCES ist eine internationale Organisation von Gesellschaften der Vergleichenden Erziehungswissenschaft weltweit und unterhält als NGO enge Beziehungen zur UNESCO. Ihre Ziele sind: Die Förderung des Studiums der international vergleichenden Erziehungswissenschaft und Verbesserung des Ansehens des Forschungsfeldes. Die Auseinandersetzung der vergleichenden [...]
08.07.2003 (letzte Aktualisierung: 14.05.2013)

Frankreich

Diese Website enthält Texte zur Zusammenarbeit der französischen Hochschulen mit Hochschuleinrichtungen verschiedener Weltregionen ( z. B. französisch-italienisch, französisch-deutsch, Mittel-und Osteuropa, Lateinamerika und Karibik) sowie zur Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technik.
02.07.2003 (letzte Aktualisierung: 03.09.2009)

Mitteleuropa; Osteuropa

Die CEU ist bemüht, einen Beitrag zur Entwicklung offener Gesellschaften in Mittel- und Osteuropa und der ehemaligen Sowjetunion zu leisten, indem sie ein System der Bildung und Erziehung fördert, in dem Ideen schöpferisch, kritisch und vergleichend untersucht werden. Auf ihrer Website bietet die Universität Informationen zu ihren akademischen Organisationsstrukturen, ihren [...]
26.06.2003 (letzte Aktualisierung: 01.07.2003)

Schweiz

Die Webseite bietet die in elektronischer Form vorliegende Zeitschrift Education International - Online Informationsbulletin über die internationale Zusammenarbeit der Schweiz im Bildungsgswesens an. Neben einem Archiv der zurückliegenden Ausgaben, Literaturangaben und einem Abkürzungsglossar wird eine Auswahl von Bildungsprogrammen und laufenden Projekten in Artikeln [...]
05.06.2003 (letzte Aktualisierung: 19.08.2009)

Schweiz

"Die Gruppe für Wissenschaft und Forschung (GWF) im Eidgenössischen Department des Innern besteht aus dem Staatssekretariat und dem Bundesamt für Bildung und Wissenschaft; der Rat der eidgenössischen technischen Hochschulen ist der Gruppe zugeordnet. Das Staatssekretariat nimmt folgende Aufgaben wahr: es bereitet die Entscheidung für eine kohärente Politik im Bereich von [...]
28.05.2003 (letzte Aktualisierung: 22.12.2003)

Internationales

Eines der Hauptziele der Internationalen Gesellschaft für Kaufmännisches Bildungswesen ist die Entwicklung der internationalen kaufmännischen Bildung und Erziehung in Zusammenarbeit mit entsprechenden internationalen Nichtregierungsorganisationen und darüber hinaus die Förderung der Kommunikation zwischen kaumännischen Ausbildern, der Business Community und Regierungen. - [...]
21.05.2003 (letzte Aktualisierung: 22.06.2009)

Internationales

Die Human Rights Education Website der UNESCO bietet Informationen zu folgenden Themen: Was ist Menschenrechtserziehung? Erziehung zum/zur Staatsbürger/in, das UN-Jahrzehnt der Menschenrechtserziehung, Strategie und Aktionen der UNESCO, Entwicklung und Überwachung internationaler normativer Instrumente, Unterstützung der Entwicklung regionaler und nationaler Kompetenz, [...]
14.05.2003 (letzte Aktualisierung: 02.07.2009)

Vereinigtes Königreich; Internationales

Windows on the World ist eine Datenbank für internationale Partnerschaften zwischen Schulen und anderen Bildungseinrichtungen weltweit. Die Seite wird vom British Council bereitgestellt und enthält auch Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten von Schulpartnerschaften für britische Schulen und Colleges.
14.04.2003 (letzte Aktualisierung: 14.04.2003)

Afrika; Afrika südlich der Sahara

ADLA wurde von afrikanischen Wissenschaftlern und Studenten gegründet, um durch Zusammenarbeit, Unterricht, Informationsaustausch und Studentenaustausch afrikanische Institutionen im Bereich Fernstudium und Fernunterricht zu unterstützen. Auf der Homepage findet man Links zum Thema Fernunterricht und Erziehung in Afrika.
13.02.2003 (letzte Aktualisierung: 24.03.2004)

Finnland

Der Bericht stellt Überlegungen zu einer notwendigen Verstärkung internationaler Aktivitäten an finnischen Hochschuleinrichtungen an, um sich neuen internationalen und nationalen Herausforderungen und Bedürfnissen zu stellen. Neben einem Rückblick auf die aktuelle Lage wird untersucht, welches Potential finnischer Insitutionen haben, um im (internationalen) Wettbewerb um [...]
07.02.2003 (letzte Aktualisierung: 30.09.2014)

Österreich

Die Österreichische Universitätenkonferenz dient der internen Koordination der 21 staatlichen österreichischen Universitäten, vertritt diese in nationalen wie internationalen Gremien und ist die Stimme der Universitäten in der Öffentlichkeit. Darüber hinaus stellt die Österreichische Universitätenkonferenz die administrative Basis für den Dachverband der Universitäten zur [...]
27.01.2003 (letzte Aktualisierung: 27.01.2014)

Asien; Pazifischer Raum

Ziel dieses Zusammenschlusses ist es, innovative und kooperative Aktivitäten der Mitgliedsstaaten zu identifizieren und anzuregen; dabei sollen systematische Experimente angeregt und die Einführung von Bildungsinnovationen beschleunigt werden, die im Zusammenhang mit Entwicklungsproblemen stehen. Ferner kümmert sich APEID um die Unterstützung entsprechender nationaler [...]
16.01.2003 (letzte Aktualisierung: 02.07.2009)

Schweden

Das IIE ist eines der wenigen Institute in den nordischen Ländern, das sich auf internationale und vergleichende Erziehungswissenschaft in einem multikulturellen und interdisziplinären Forschungsverbund spezialisiert hat. Die Webseite bietet Präsentation der Forschungsprojekte und -netzwerke sowie der Bildungs- und Studienangebote des Insituts.
15.01.2003 (letzte Aktualisierung: 11.07.2012)

Schweden

Das CDP an der Umeå Universität in Schweden ist für das nationale Bildungsprogramm für Schulleiter in den vier nördlichen Landkreisen und in Skåne zuständig. Forschung und Aktivitäten des Zentrums tragen internationalen Charakter. Informationen über das Zentrum und seine Kooperationen. Download von Artikeln über 'Schulleitung in Schweden'. Links zu verwandten schwedischen [...]
15.01.2003 (letzte Aktualisierung: 26.07.2013)

Irland

Informationsportal der Europäischen Kommission in Irland und des Büros des europäischen Parlamentes in Irland. Spezielle Site für Schulen und viele Informationen zum Thema Irland und die EU.
14.01.2003 (letzte Aktualisierung: 16.01.2003)

Irland

Die Website ist ein Lernort über globale Entwicklung, Unterentwicklung, Menschenrechte, Gerechtigkeit und Leben in der Einen Welt. Arbeitsblätter und Informationsmaterial, ein Lernbereich, Publikationen, Linklisten und eine Photo-Galerie werden angeboten.
14.01.2003 (letzte Aktualisierung: 16.11.2010)

Island; Nordeuropa

'The Nordic House' ist ein nordisches Kulturzentrum, das als Bindeglied zwischen Island und den anderen nordischen Staaten arbeitet. Die Bibliothek mit einer Sammlung von mehr als 30.000 Büchern in Originalsprachen bildet einen wichtigen Teil des Angebotes.
10.01.2003 (letzte Aktualisierung: 11.09.2008)

Asien; Pazifischer Raum; Ozeanien

Das Büro stellt sich die Aufgabe, im süd(ost)asiatischen und südpazifischen Raum die Rechte der Menschen auf den Zugang zu einer qualitativ hochwertigen Bildung für Alle zu stärken und dabei besonders den Beitrag der Erwachsenenbildung zu fördern. Die Website informiert über die diesbezüglichen Programme, Strategien und Pläne sowie über die Publikationen und Konferenzberichte [...]
09.01.2003 (letzte Aktualisierung: 22.06.2009)

Vereinigte Staaten

Das Zentrum (jesuitischer Hintergrund) bietet Informationen und Analysen für LeiterInnen von Hochschulen durch Publikationen, Konferenzen und eine Datenbank (Personen und Insitutionen). Besonders werden Dialog und Kooperation zwischen akademischen Insitutionen der Industrienationen und Entwicklungsländer gefördert. Datenbank, Newsletter und Statistiken sowie Linksammlungen [...]
08.01.2003 (letzte Aktualisierung: 24.04.2017)

Lateinamerika; Karibik; Nordamerika

Diese Untereinheit der OAS kümmert sich um die Zusammenarbeit und die Koordination von Programmen auf den Gebieten von Bildung, sozialer Entwicklung, Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik und Kultur. Sie berät die Regierungen und hilft bei der Formulierung entsprechender Politiken. Der konkreten Arbeitsplan ist in Englisch unter der URL [...]
06.01.2003 (letzte Aktualisierung: 13.05.2004)

Schweiz

Das Staatssekretariat für Bildung und Forschung SBF im Eidgenössischen Departement des Innern ist die Fachbehörde des Bundes für national und international ausgerichtete Fragen der allgemeinen und der universitären Bildung, der wissenschaftlichen und angewandten Forschung sowie der Raumfahrt.
19.12.2002 (letzte Aktualisierung: 25.04.2014)

Europa

CESAER ist eine im Jahre 1990 gegründete nicht-kommerzielle internationale Vereinigung von ca. 50 führenden europäischen Universitäten, Technischen Hochschulen und Fachhochschulen auf dem Gebiet der Ingenieurausbildung. Die Vereinigung hat sich zum Ziel gesetzt, ein hohes Niveau der Fachausbildung in Europa zu sichern und die Kooperationsbeziehungen zwischen ihren Mitgliedern [...]
16.12.2002 (letzte Aktualisierung: 22.06.2009)

Norwegen; Deutschland

Das Internationale Büro (IB) unterstützt das deutsche Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bei der internationalen Zusammenarbeit. Informationen zur wissenschaftlich- technologischen Zusammenarbeit mit Norwegen ( Geschichte, fachliche Schwerpunkte). Links zu wichtigen Partnern in Norwegen.
16.12.2002 (letzte Aktualisierung: 12.08.2013)

Europa

EUROSCIENCE wurde 1997 in Straßburg gegründet. In Analogie zur American Association for the Advancement of Science (AAAS) soll EUROSCIENCE zu einem starken Sprachrohr der Wissenschaftler in Europa werden. Die Vereinigung zählt gegenwärtig (November 2002) bereits mehr als 1250 Mitglieder aus 38 Ländern. Auf ihrer Website präsentiert sich EUROSCIENCE mit diversen Links als [...]
16.12.2002 (letzte Aktualisierung: 19.07.2011)

Südostasien; Brunei Darussalam; Indonesien; Kambodscha; Laos; Malaysia; Myanmar; Philippinen; Singapur; Thailand; Vietnam

Die Organisation der Bildungsminister Südostasiens (SEAMEO) betreibt unter anderem 21 spezialisierte Forschungs-, Ausbildungs- und Transfer-Institute. Es gibt folgende Institute mit bildungsrelevantem Fokus: * SEAMEO Regional Centre for Lifelong Learning (SEAMEO CELLL) * SEAMEO Regional Centre for Educational Innovation and Technology (SEAMEO INNOTECH) * SEAMEO Regional [...]
10.12.2002 (letzte Aktualisierung: 12.10.2015)

Europa

Die EAEA ist ein Zusammenschluß von Nichtregierungsorganisationen, die aktiv in der Weiterentwicklung von Erwachsenenbildung in ganz Europa involviert sind. Der Verband zählt mehr als 100 Organisationen in 34 Ländern ( Stand: September 2005) . Die EAEA arbeitet eng mit der Unesco und der Europäischen Kommission zusammen. Die Links auf der Homepage führen u.a. zur Datenbank [...]
05.12.2002 (letzte Aktualisierung: 22.06.2009)

Europa

Die Europäische Vereinigung von Institutionen im Hochschulwesen ( EURASHE) sieht ihre Mission darin, die Bedürfnisse und Interessen von Hochschuleinrichtungen zu erforschen, zu koordinieren und sie gegenüber internationalen Organisationen, insbesondere gegenüber der Europäischen Union, zu vertreten. Auf der Homepage werden die Zielstellungen von EURASHE präzisiert. Die Website [...]
05.12.2002 (letzte Aktualisierung: 22.06.2009)

Norwegen

SIU ist ein norwegisches Kompetenzzentrum, dessen Ziel die Teilnahme norwegischer Bildungs- und Forschungsinstitutionen an internationalen Kooperationen ist. Es ist der 'internationale Arm' des norwegischen Rates für Hochschulbildung. Informationen über SIU, internationale Kooperationen, Projekte, Programme, Publikationen und Konferenzen. Zugang zu den eigenen, zumeist im [...]
28.11.2002 (letzte Aktualisierung: 01.04.2014)

Norwegen

Information über Aktivitäten, Publikationen (Berichte im HTML-Format, Broschüren) und Gesetzgebung des norwegischen Ministeriums für Kinder, Gleichstellung und soziale Inklusion.
28.11.2002 (letzte Aktualisierung: 01.04.2014)

Norwegen; Schweden; Dänemark; Finnland; Island; Nordeuropa

BIN-Norden ist ein nordisches Forschungsnetzwerk, das humanistische, kulturell-historische und ästhetische Studien im Bereich Kind, Kindheit betreibt. Die Kooperation der nordischen Staaten auf diesem Gebiet besteht seit den 70er Jahren. Der ursprüngliche Forschungsschwerpunkt wurde von Literatur und Neuen Medien, Folklore und deren mündlichen Darstellung auf alle [...]
27.11.2002 (letzte Aktualisierung: 01.04.2014)

Nordeuropa; Norwegen; Schweden; Dänemark; Island; Finnland; Färöer-Inseln; Grönland

Informationsangebot der Sektion "Kinder und Jugendliche" des Nordischen Rates. Das Ziel der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den nordischen Ländern ist es, gute Lebensbedingungen zu schaffen und ihre Möglichkeiten der Einflußnahme zu verbessern. Die Bemühungen basieren auf gemeinsamen Werten wie Gerechtigkeit, Gleichheit, Demokratie, Offenheit und Engagement.
27.11.2002 (letzte Aktualisierung: 29.07.2013)

Norwegen

Der 'Norwegische Rat für Hochschulbildung' entstand am 08.05.2000 aus einem Zusammenschluss des norwegischen Rates für 'State Colleges' und dem norwegischen Rat für die Universitäten. Er stellt eine Kooperation der norwegischen Universitäten, nationalen Hochschulen und den ehemaligen 'state colleges' dar. Ziel ist innovative Strategien für den Hochschulbereich zu entwickeln [...]
27.11.2002 (letzte Aktualisierung: 06.12.2010)

Norwegen; Island; Dänemark; Schweden; Finnland; Estland; Lettland; Litauen; Färöer-Inseln; Nordeuropa

NOSP enthält Nachweise von Zeitschriften, Jahrbüchern, Reihen und Zeitungen, die in nordischen und baltischen Bibliotheken vorhanden sind. Eine Bestellfunktion ist integriert. NOSP deckt alle Wissensgebiete ab, der Schwerpunkt liegt auf den Naturwissenschaften, Medizin und Sozialwissenschaften. NOSP existiert seit 1977 und basiert auf der Zusammenarbeit der [...]
27.11.2002 (letzte Aktualisierung: 29.07.2013)

Australien

Zwei kommentierte Linklisten von education.gov.au zu bilateralen bzw. multilateralen Beziehungen auf den Gebieten internationale und interkulturelle Bildung.
20.11.2002 (letzte Aktualisierung: 18.10.2005)

Vereinigte Staaten

Die NAESP untersützt Schulleiter und Pädagogen in leitenden Positionen. Sie stellt diesen und Interessierten Bildungsinformationen über eine alphabetischen Themensuche oder Linklisten zur Verfügung. Daneben werden im ' Principal Network' Chat und Foren angeboten. Die Artikel des Magazins "Principal" sind zum Teil online verfügbar und seit 1996 online archiviert, dies gilt auch [...]
07.11.2002 (letzte Aktualisierung: 17.07.2008)

Irland

Der 'Bildungsservice von Léargas konzentriert sich im irischen Bildungssektor auf die Förderung der europäischen und internationalen Dimension im Bildungswesen. Erwachsenenbildung und schulbezogene Aktionen zum den EU Programmen SOKRATES, COMENIUS, GRUNDTVIG, sowie bilaterale und Austauschprogramme werden hier organisiert.
09.10.2002 (letzte Aktualisierung: 11.02.2014)

Nordirland; Vereinigtes Königreich

Ziel des nordirischen Youth Council ist die Berücksichtigung und Vertretung der Interesen junger Menschen im Alter von 5-25 Jahren. Die Hauptaktivitäten liegen im Bereich Jugendforschung, Ausbildung und Curriculum, Projektarbeit und Initiativen sowie auf europäischen und internationalen Aktivitäten.
02.10.2002 (letzte Aktualisierung: 14.06.2007)

Vereinigte Staaten

Die OSTP erstellt wissenschaftliche und technolgische Analysen und berät den amerikanischen Präsidenten. Ihr kommt eine prominente Rolle in der Förderung von Wissenschaft und Bildung sowie der angewandten Forschung und internationaler Kooperationen zu. Sie richtete 1993 den NSTC (National Science and Technology Council) und 2001 den PCAST (President's Council of Advisors on [...]
19.09.2002 (letzte Aktualisierung: 14.04.2004)

Finnland

Die Gesellschaft will ein Forum für die Zusammenarbeit zwischen Jugendforschern und Interessierten im Bereich Jugendbildung schaffen. Zusammen mit der finnischen Jugendorganisation 'Allianssi' wird vierteljährlich das Periodikum ' Nuorisotutkimus' (Youth Research) veröffentlicht, zu speziellen Themen im Bereich Jugendforschung. Außerdem ist auf der Website ein Register mit [...]
17.09.2002 (letzte Aktualisierung: 22.11.2013)

Niederlande

Die 'Königliche Akademie der Künste und Wissenschaft' umfasst heute das gesamte Gebiet des Lernens und unterteilt sich in die Zweige: Wisenschaft sowie Human- und Sozialwissenschaften. Hauptaufgabe ist es, die niederländische Regierung in Wissenschaftsangelegenheiten zu beraten. KNAW ist auch für führende Forschungsinstitutionen zuständig, die Grundlagenforschung in den Bio- [...]
17.09.2002 (letzte Aktualisierung: 20.04.2004)

Nordeuropa

Ziel der NUAS ist die Ausweitung der Kontakte und die Schaffung von Netzwerken zwischen den nordischen Universitäten auf allen Verwaltungsebenen. NUAS kooperiert mit dem Nordic Council of Ministers sowie weiteren Organisationen und Behörden, um die nordische Bildungsgemeinschaft zu fördern.
16.09.2002 (letzte Aktualisierung: 29.07.2013)

Dänemark

Vorstellung der nationalen dänischen Studentorganisation DSF. Umfangreiche Linkliste zu nationalen und internationalen Bildungsorganisationen und Kontakten.
16.09.2002 (letzte Aktualisierung: 23.08.2007)

Dänemark

DASTI ist eine Beratungsstelle für dänische Forscher und WissenschaftlerInnen an der dänischen Forschungsbehörde. Ziel ist es, die Zielgruppen über die nationale, europäische und internationale Forschungsförderung und -programme sowie über Stellenangebote zu informieren. Verschiedene Datenbanken ( Forschungsressourcen, EU Informationen, Bibliotheken... Suche nur auf dänisch [...]
16.09.2002 (letzte Aktualisierung: 16.11.2010)

Dänemark

Informationen des Ministeriums für Wissenschaft, Technik und Innovation zum deutsch-dänischen Abitur, zum dänisch-französischen Baccalaureat und zum International Baccalaureate.
13.09.2002 (letzte Aktualisierung: 30.11.2010)

Nordeuropa; Dänemark; Finnland; Island; Norwegen; Schweden

NORDUnet ist eine Zusammenarbeit zwischen den fünf nationalen nordischen Forschungs- und Bildungsnetzwerken in Dänemark (Forskningsnettet), Finnland (Funet), Island (RHnet), Norwegen (Uninett) und Schweden (SUNET) und bietet eine hochwertige Infrastruktur für die nordische Forschungs- und Bildungsgemeinschaft.
13.09.2002 (letzte Aktualisierung: 30.07.2013)

Dänemark

Die Seiten gehören zum Internetportal 'Denmark.dk', des dänischen Aussenministeriums. Es werden Informationen ( HTML-Volltexte) über die dänische Forschungsgeschichte, die Universitäten und aktuelle Forschungsvorhaben in Dänemark vorgehalten (u.a. Bildungssystem, Familie). Zusätzlich tagesaktuelle Meldungen aus der dänischen Forschung sowie eine Adress- und Linksammlung. Das [...]
12.09.2002 (letzte Aktualisierung: 13.02.2014)

Island

Eine der größten Studentenorganisationen der Welt. AIESEC ist ein globales Netzwerk, dem 50.000 Mitglieder in 83 Ländern angehören. Sie setzt sich für internationalen Studentenaustausch ein und fördert internationale Verständigung und Zusammenarbeit. Auf der Website Informationen zu den Zielen der Organisation, über Aktivitäten sowie isländische und internationale Adressen. [...]
29.08.2002 (letzte Aktualisierung: 23.06.2009)

Dänemark

Die 'Danmarks Grundforskningsfond' fördert Forschung auf den Gebieten der Grundlagenforschung, Biowissenschaften, Naturwissenschaft und Technik, Sozial- und Humanwissenschaften. Die Website informiert über die Stiftung, ihre Aufgaben und Arten der Forschungsförderung. Veröffentlichungen werden zum freien Download ( PDF- Format) angeboten. Links zu dänischen Ministerien, [...]
22.08.2002 (letzte Aktualisierung: 03.08.2007)

Europa; Kanada

Mit dem EU-Kanada-Programm werden gemeinsame Hochschul- und Berufsbildungsprogramme finanziert, um den transatlantischen Austausch zwischen europäischen und kanadischen Bildungseinrichtungen zu fördern. Die Vereinbarung konzentriert sich auf vier Bereiche, um Studierende, Ausbilder und Verwaltungspersonal zu unterstützen: Entwicklung von Curricula und Doppelabschlüssen, [...]
19.08.2002 (letzte Aktualisierung: 15.01.2014)

Osteuropa

CBUR steht allen Universitäten und gleichrangigen Einrichtungen mit vollen akademischen Rechten im Ostseeraum offen. Die Vereinigung möchte sich bei gemeinsamen Forschungsprojekten engagieren, didaktische Erfahrungen teilen und zur Schaffung und Entwicklung von gegenseitigen Kontakten zwischen akademischem Personal, Studenten und den Universitätsangehörigen beitragen.- Auf der [...]
19.08.2002 (letzte Aktualisierung: 01.12.2008)

Angola; Brasilien; Kap Verde; Guinea-Bissau; Macao; Mosambik; Portugal; Sao Tome und Principe; Timor-Leste; Internationales

Dies ist die Website der AULP (Associaçao des Universidades de Língua Portuguesa). Sie ist eine Vereinigung von Universitäten und anderer Einrichtungen des tertiären Sektors, in denen Portugiesisch die Unterrichtssprache ist. Das Netzwerk hat 140 Vollmitglieder in acht Ländern und 10 assoziierte Mitglieder in vier Ländern, die das Internet als Kommunikations-Plattform [...]
19.08.2002 (letzte Aktualisierung: 24.01.2012)

Australien; Europa

Die Initiative FEAST der Europäischen Union dient der verstärkten Zusammenarbeit zwischen Europa und Australien auf den Gebieten der Wissenschaft und Technik. Es handelt sich um eine praktische Inititative, die ein gemeinsames Webforum hat. Hier werden Informationen über die Teilnahme an FEAST, Veranstaltungen und Online-Ressourcen publiziert (z.B. zu den Themen [...]
15.08.2002 (letzte Aktualisierung: 20.04.2004)

Internationales

Dieses Projekt zur Verbesserung der Bildungsqualität ist eine Initiative von USAID, das es dieser Hilfsorganisation und den Ländern, in denen sie tätig ist, ermöglichen soll, das jeweilige Primar- und Vorschulwesen zu reformieren. In der Website findet man unter "materials" Informationstexte über das Programmziel, Publikationen und Informationen über die verwendeten [...]
15.08.2002 (letzte Aktualisierung: 30.06.2009)

Schweden

Das Internationale Programmbüro für Bildung und Ausbildung gehört seit 2013 zum Universitäts- und Hochschulrat (Universitets- och högskolerådet). Es informiert über internationale Aspekte in allen Bildungsbereichen und ist für die Durchführung der europäischen Bildungsprogramme in Schweden zuständig.
08.08.2002 (letzte Aktualisierung: 30.07.2013)

Schweden

Die Stiftung STINT wurde 1994 von der schwedischen Regierung gegründet. Sie soll die Internationalisierung schwedischer Forschung und Hochschulbildung in zweifacher Hinsicht vorantreiben: verstärktes Qualitätsmanagement in der schwedischen Forschung und Hochschulbildung und verstärkte internationale Beziehungen auf kultureller, wirtschaftlicher und wissenschaftlicher Ebene. [...]
08.08.2002 (letzte Aktualisierung: 30.07.2013)

Australien; Neuseeland

ISANA ist ein Verband australischer und neuseeländischer Bildungsexperten auf dem Gebiet der internationalen Bildung. Die Homepage informiert über Neuigkeiten in dem Gebiet und bietet Informationen für verschiedene Interessengruppen sowie Links zu nationalen und internationalen Organisationen für internationale Erziehung und Bildung.
05.08.2002 (letzte Aktualisierung: 17.10.2005)

Osteuropa

Das Ost-Ost-Programm "Grenzüberschreitende Partnerschaft" ( koordiniert vom Open Society Institute Budapest) unterstützt praktische Arbeit über die Grenzen hinweg zwischen osteuropäischen Ländern im Prozess der gesellschaftlichen Transformation, insbesondere auch im Bereich der Bildung.
05.08.2002 (letzte Aktualisierung: 04.02.2014)

Mitteleuropa; Osteuropa

Die Vereinigung Mittel- und Osteuropäischer Schulen (CEESA) wurde im Ergebnis einer zunehmenden Zahl U.S.-amerikanischer und internationaler Schulen in Mittel- und Osteuropa gegründet. Das Hauptziel der CEESA ist die Bereitstellung eines Forums für Kommunikation, Kooperation und wachsende Professionalität unter den Mitgliedinstitutionen.- Die CEESA-Website bietet nützliche [...]
30.07.2002 (letzte Aktualisierung: 07.08.2009)

Niederlande

Die Kompetenzzentren zur beruflichen (Aus-)Bildung und dem Arbeitsmarkt stellen ein Bindeglied zwischen Bildung und Wirtschaft/ Industrie dar. Seit 1952 ist Colo die Dachorganisation dieser Zentren und beobachtet soziale Entwicklungen, poltische und wirtschaftliche Entwicklungen auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Ziel ist es, die berufliche Bildung unter [...]
23.07.2002 (letzte Aktualisierung: 22.07.2008)

Niederlande

ICO ist ein interuniversitärer Zusammenschluss 15 niederländischer Hochschulen im Bereich Bildungsforschung. Ziel ist die Förderung von Grundlagen- und angewandter Forschung im Bereich Bildung (z. B. in den Bereichen Interaktives Lernen, Lernen und Arbeiten, Lehren und Lehrer, Informations- und Kommunikationstechnik, neue Prüfungs und Leistungsmessungen). Es wird über die [...]
23.07.2002 (letzte Aktualisierung: 25.10.2016)

Australien

Die Le@rning Federation geht auf eine Initiative der australischen und neuseeländischen Regierung zurück. Ihre Hauptaufgabe (2001-2006) ist die Entwicklung von Online-Curricula für Schulen. Diese Website informiert über die Entwicklungen des Projekts. Diese Informationen liegen in zahlreichen Dokumenten (.pdf oder .html Format) vor. Es existieren ein Archiv sowie [...]
11.07.2002 (letzte Aktualisierung: 14.10.2005)

Australien

Der Report verfolgt drei Hauptziele: Er gibt einen Überblick über den Bereich der Hochschulbildung (2001), inklusive neuer Bildungsgesetze und -initiativen. Er überprüft die Leistungen von Hochschuleinrichtungen und informiert über Födergelder und Projekte für die Jahre 2002-2004. Der komplette Report, eine Zusammenfassung, Literaturangaben und der Index stehen je einzeln, im [...]
10.07.2002 (letzte Aktualisierung: 10.07.2002)

Kanada

CTF ist eine kanadische Dachorganisation für regionale Lehrerverbünde, die fast 200.000 Grund- und Sekundarschullehrer in ganz Kanada vertritt. CTF bemüht sich darum, den Einfluss von Lehrern gegenüber der Regierung zu stärken, Gehälter und Arbeitsbedingungen zu verbessern und ein Ansprechpartner für Lehrer in schwierigen Zeiten zu sein - CTF bietet ihnen kurzfristig konkrete [...]
04.07.2002 (letzte Aktualisierung: 05.03.2014)

Finnland

Diese Website bietet viele nützliche Informationen über die Serviceleistungen der Bildungsbehörde der Stadt Helsinki und das finnische Bildungssystem. Hier findet man eine umfangreiche Linksammlung zu Regierungseinrichtungen im Bildungswesen sowie zu privaten Bildungsanbietern.
19.06.2002 (letzte Aktualisierung: 15.04.2014)

Internationales

Das Ziel des ICSEI ist es, ein Forum für Gedankenaustausch zwischen Forschern, Politikern, Verwaltungsfachleuten und Praktikern bereitzustellen, die Forschung zu fördern und die Praxis zu ermutigen, mit dem Zweck, die Qualität und Chancengleichheit in der Bildung für alle Lernenden zu erhöhen. Die Website enthält: Informationen für Mitglieder und über Aktivitäten, die Berichte [...]
18.06.2002 (letzte Aktualisierung: 30.06.2009)

Norwegen

Dieser Beitrag im Volltext informiert über Stand und Perspektiven der Umwelterziehung in Norwegen. Die Vielfalt norwegischer Aktivitäten auf diesem Gebiet schließt Projekt- und Netzwerkarbeit, Lehrerqualifizierung, Schülerarbeit, Materialentwicklung, Kursgestaltung und internationale Zusammenarbeit ein. Die norwegische Agentur plädiert dafür, dass Umwelterziehung eine [...]
21.05.2002 (letzte Aktualisierung: 23.06.2004)

Finnland

AKAVA ist ein Gewerkschaftsverband mit 32 Partnern und 400.00 Mitgliedern, der Akademiker vertritt. Die Website informiert über Struktur und Aufgaben, stellt eine Liste der Partner (ohne Links) zur Verfügung. Nützliche Informationen über das finnische Gewerkschaftssystem mit statistischen Daten sowie die Aktivitäten finnischer Gewerkschaften in der EU und auf internationalem [...]
02.05.2002 (letzte Aktualisierung: 02.10.2014)

Finnland

Die Rektorenkonferenz der finnischen Fachhochschulen ARENE, will ein international erstklassiges Fachhoschulsystem entwickeln. Ansässig in Helsinki, werden durch ARENE Empfehlungen, Vereinbarungen und Beschlüsse veröffentlicht. Auf der Seite sind alle finnischen Fachhochschulen verlinkt. Weitere Links zu Bildungsministerien, -institutionen und Informationsquellen zu Finnland.
02.05.2002 (letzte Aktualisierung: 02.10.2014)

Finnland

Das Institut für Bildungsforschung (KTL) 1968 an der Universität Jyväskylä in Finnland gegründet, ist ein nationales, multidisziplinäres Zentrum für Bildungsforschung. Zu den nationalen Aufgaben des KTL gehört die Untersuchung, Evaluation und Weiterentwicklung des finnischen Bildungssystems und Schulwesens. Über die Seite erhalten sie Zugang zum pädagogischen Journal KASVATUS [...]
30.04.2002 (letzte Aktualisierung: 14.04.2014)

Commonwealth; Internationales

Die Association of Commonwealth Universities (ACU) wurde 1913 gegründet und hat unter anderem zum Ziel, ihren Mitgliedern bei der Personalentwicklung zu helfen, den Austausch von Wissenschaftlern, Verwaltungsleuten und Studenten zwischen den Ländern des Commonwealth zu fördern, Informationen über die Universitäten bereitzustellen, einen Beratungsdienst für das [...]
31.01.2002 (letzte Aktualisierung: 14.04.2011)

Commonwealth; Internationales

Commonwealth of Learning ist eine regierungsübergreifende Organisation zur Förderung der Entwicklung von Angeboten, Materialien und Technologien im Bereich Erwachsenenbildung / Fernunterricht. COL hilft den Mitgliedstaaten bei der Verbesserung des Zugangs zu qualitativ guter Aus- und Fortbildung.
31.01.2002 (letzte Aktualisierung: 17.07.2012)

Südosteuropa; Albanien; Bosnien-Herzegowina; Bulgarien; Kosovo; Mazedonien, Ehemalige jugoslawische Republik; Rumänien; Serbien

Diese Website beinhaltet Situationsberichte zur Entwicklung der Erwachsenenbildung in sieben Ländern Südosteuropas, die auf der Basis von Projektarbeit erstellt wurden.- Das EBiS Projekt (EBiS: Erwachsenenbildung in Suedosteuropa) wurde vom IIZ/ DVV Bonn mit Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung BMZ im Rahmen des [...]
07.11.2001 (letzte Aktualisierung: 19.08.2009)

Europa

Das European Institute for the Media (EIM) mit Sitz in Düsseldorf und Paris ist eine Denkfabrik für Forschung und Strategie in Bezug auf die Entwicklung europäischer Medien und Kommunikationen, auch im Bereich von Lernstrategien. Die Website informiert über die Forschungsbereiche und bietet Links zu: Kommunikationspolitik; Digitale Welt; Medien und Demokratie; Diskussionen und [...]
06.11.2001 (letzte Aktualisierung: 01.12.2008)

Internationales

Die Internationale Vereinigung für Aus- und Weiterbildung ist ein nicht- kommerzieller Verbund, der sich der Qualität von Aus- und Weiterbildungsprogrammen widmet. Die IACET zertifiziert Bildungsanbieter, die die strengen Weiterbildungsrichtlinien, festgelegt im Jahre 1968, einhalten. Diese Richtlinien und Kriterien sowie eine Linkliste der autorisierten Anbieter sind auf [...]
24.10.2001 (letzte Aktualisierung: 10.08.2009)

Europa

Die European Training and Development Federation - Féderation Européenne pour la Formation et le Développment ( ETDF-FEFD) umfasst 11 nationale Vereinigungen von Instituten für Ausbildung und Humanressourcen: AFREF und GARF (Frankreich) , AIF (Italien) , APG (Portugal) , CIPD (Vereinigtes Königreich), CIPD IRELAND und IITD (Irland) , EPSILON und VOV (Belgien), FSFE (Schweiz), [...]
24.10.2001 (letzte Aktualisierung: 05.12.2013)

Osteuropa; Mitteleuropa

Diese Website bietet Internet-Ressourcen zur Bildung in mittel- und osteuropäischen Ländern an. Besonderes Interesse sollten die vergleichenden Tafeln und Texte finden sowie die vielfältigen Links zu Länderinformationen über entsprechende Bildungssysteme.- OSEAS, ein Acronym für OverSeas Educational AdviserS (Übersee Bildungsberater), ist eine der sieben Gruppen innerhalb der [...]
22.10.2001 (letzte Aktualisierung: 23.10.2001)

Europa

EAIR ist eine Vereinigung für Berufsgruppen auf dem Gebiet des Hochschul-Managements und für Akademiker, die diesen Bereich erforschen. Die EAIR ist auch von Relevanz für Politiker in Ministerien und anderen staatlichen Einrichtungen.- Diese Website bietet detaillierte Informationen zu Aktivitäten (Foren, Seminare) dieser Vereinigung.
18.10.2001 (letzte Aktualisierung: 25.08.2009)

Europa

Das European Learning Styles Information Network (ELSIN) ist eine Vereinigung von Forschern, Pädagogen und Ausbildern, die an der Theorie und Anwendung der Stilarten des Lernens interessiert sind. ELSIN wurde 1995 an der Universität Birmingham während einer Konferenz zum Thema "Lernstile" gegründet.- Diese Website bietet Abstracts von früheren Konferenzen und Zugang zum [...]
18.10.2001 (letzte Aktualisierung: 18.10.2001)

Spanien; Lateinamerika; Vereinigte Staaten; Puerto Rico

Der Hispanische Colleg- und Universitätenverband (HACU) vertritt z. Zt. (Stand: März 2012) mehr als 300 Universitäten und Colleges in spanischsprechenden Ländern und den USA. Sie widmet sich der Förderung der Entwicklung von ihren Mitgliedsinstitutionen, der Verbesserung des Hochschulzugangs und der Qualität der postsekundären Ausbildung für spanischsprachige Studenten. Die [...]
18.10.2001 (letzte Aktualisierung: 27.03.2012)

Europa

EFVET ist eine europaweite Berufsvereinigung und zugleich die einzige auf diesem Spezialgebiet. Sie wurde von und für Anbieter technischer und beruflicher Bildung (Berufserziehung und Berufsausbildung) in allen europäischen Ländern geschaffen. Die Vereinigung hat das Ziel, die technische und berufliche Bildung durch transnationale Kooperation zu unterstützen und zu bereichern, [...]
17.10.2001 (letzte Aktualisierung: 18.04.2011)

Paraguay

Die zentrale Aufgabe des Ministeriums für Bildung und Kultur (MEC) von Paraguay ist es, eine qualitative Bildung zu gewährleisten, um zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen der Bevölkerung beizutragen. Zudem stimuliert und entwickelt es Forschungsprogramme für Bildung, Forschung und Technologie, fördert den Gebrauch von sozialen Kommunikationsmedien für Bildung, [...]
11.10.2001 (letzte Aktualisierung: 13.03.2012)

Schottland; Vereinigtes Königreich

Die Seite des British Council bietet umfassende Informationen zu den Bildungsmöglichkeiten in Schottland, inklusive einer Datenbank zur Kurssuche.
19.09.2001 (letzte Aktualisierung: 23.12.2008)

Europa

Die Akademie für Humanressourcen Entwicklung (AHRD) wurde geschaffen, um ein systematisches Studium von Theorien, Prozessen und Praktiken der Entwicklung von Humanressourcen (HRD) sowie die Verbreitung von Informationen auf diesem Gebiet zu fördern. Die AHRD unterstützt die Anwendung von HRD-Forschungsergebnissen und bietet Möglichkeiten der sozialen Interaktion zwischen [...]
11.09.2001 (letzte Aktualisierung: 01.12.2008)

Internationales

Gegründed 1973, ist der Internationale Rat für Erwachsenenbildung (ICAE) eine globale Partnerschaft von Lernenden und Lehrenden sowie ihren Organisationen im entsprechenden Bildungsbereich. Erwachsenenlernen wird als ein Instrument für informierte Teilnahme und nachhaltige Entwicklung unterstützt. Im Zuge der Ausprägung der Wissensgesellschaft fördert der ICAE das lebenslange [...]
05.09.2001 (letzte Aktualisierung: 02.03.2016)

Internationales; Nordeuropa; Osteuropa

Das baltische Universitätsprogramm ist ein Netzwerk von etwa 225 Universitäten und Hochschuleinrichtungen im Ostseeraum. Koordiniert wird das Programm vom BUP-Sekretariat an der Universität Uppsala in Schweden. Schwerpunkte des Programms sind die Themen nachhaltige Entwicklung, Umweltschutz und Demokratie im Ostseeraum. Ziel ist es, die Rolle der Universitäten in diesen [...]
28.08.2001 (letzte Aktualisierung: 31.07.2013)

Türkei

Da ein Suchmaschinenlauf mit den Suchbegriffen education und Turkey fast ausschließlich Treffer aus Websites und Webpages dieser Universität ergab, wurde sie in die Datenbank aufgenommen. Die Homepage der Universität bietet die üblichen Informationen über ein Studium dort.
14.08.2001 (letzte Aktualisierung: 25.05.2004)

Türkei

Die eigentliche Quelle dieses Volltextes ist eine Datenbank des türkischen Außenministeriums, die aber nicht erreichbar war. Die "lokale Kopie" in dieser URL informiert über das Bildungssystem, das Erziehungsministerium, die Bildungsfinanzierung, die Lerninhalte, Evaluation, Schulbücher / Unterrichtsmittel, gesetzliche Grundlagen, Lehrerausbildung, internationale [...]
10.08.2001 (letzte Aktualisierung: 21.07.2003)

Niederlande

EP-Nuffic entstand 2015 aus einer Fusion der früheren Organisationen Nuffic (gegründet 1952) und EP (gegr. 1990), die jeweils Internationalisierung im Hochschul- und im primären und sekundären Schulbereich förderten. Die Webseite von EP-Nuffic bietet umfassende Informationen sowohl für NiederländerInnen, die ins Ausland gehen möchten, als auch für Ausländer, die in den [...]
09.08.2001 (letzte Aktualisierung: 17.10.2016)

Taiwan

Die Homepage des taiwanesischen Bildungsministeriums bietet überwiegend Volltexte und graphische Darstellungen der folgenden Themen: Das taiwanesische Bildungssystem, Bildungsstatistik, Schulen und Hochschulen in Taiwan, Internationale Kultur- und Bildungsbeziehungen, Berufliche und technische Bildung, Hochschulbildung in Taiwan, Erziehungsliteratur, Fortschrittsbericht des [...]
02.08.2001 (letzte Aktualisierung: 31.03.2007)

Korea, Republik

Das Institut ist eine staatlich finanzierte, aber unabhängig arbeitende Forschungs- und Entwicklungsinstitution auf dem Gebiet der Bildung. Seit seiner Gründung 1972 wurde KEDI vielfältig bildungspolitisch tätig und entwarf Strategien und Programme. Hauptfunktionen sind: 1) Bereitstellung von Bildungsinformationen für die Schulen, 2) Bildungsforschung und Entwicklung der [...]
31.07.2001 (letzte Aktualisierung: 07.09.2009)

Island

Die Einstiegsseite des isländischen Bildungsministeriums informiert über den Aufbau des Ministeriums, bietet Links zu Publikationen des Ministeriums, über bildungspolitische Vorhaben und Programme sowie internationale Austauschprogramme, eine Linkliste von Bildungs- und Kultureinrichtungen (auch Schulen und Hochschulen) und Links zu Volltexten von Bildungsgesetzen.
24.07.2001 (letzte Aktualisierung: 23.06.2009)

Frankreich

Über dieses Portal sind Informationen über die universitären Lehrerbildungsinstitute zugänglich: die Ausbildungsgänge (von der école maternelle bis zur Sekundarbildung II), pädagogische und dokumentarische Ressourcen ( Lehrmittel im weitesten Sinne), die verfügbare informationstechnische Ausstattung, Forschung und internationale Zusammenarbeit. Ferner gibt es Links zu [...]
18.07.2001 (letzte Aktualisierung: 26.04.2005)

Südosteuropa

Diese Website entstand als ein Ergebnis der Kooperation zwischen der Universität Ljubljana CEPS und KulturKontakt Austria mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Kommission. Sie dient der Vertiefung der Kontakte des Informationsaustauschs und der Projektrealisierung zwischen südosteuropäischen Staaten im Bildungsbereich. Auf der Homepage führen Links zu [...]
16.07.2001 (letzte Aktualisierung: 07.02.2012)

Lateinamerika; Europa

Das Zentrum ist eine internationale akademische Institution, in der bedeutende lateinamerikanische und europäische Universitäten vereint sind, um an Problemen der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung Lateinamerikas zu arbeiten. Die Website enthält Texte über die Aufgaben von CINDA, ihr Programm (Förderung von Wissenschaft und Technik), ihre Veröffentlichungen und [...]
08.06.2001 (letzte Aktualisierung: 15.01.2004)

Afrika

Die Vereinigung afrikanischer Universitäten ist eine internationale Nichtregierungsorganisation, die von Universitäten Afrikas gegründet wurde, um die Kooperation untereinander und mit der internationalen akademischen Welt zu fördern.- Auf dieser Website werden Informationen zum Kernprogramm und zu nützlichen Ressourcen der AAU angeboten.
07.06.2001 (letzte Aktualisierung: 07.06.2001)

Marokko

Das Nationale Zentrum für die Koordinierung und Planung von wissenschaftlich-technischer Forschung hat die folgenden drei Hauptaufgaben: Förderung der wissenschaftlich-technischen Forschung, Koordinierung der Forschungsaktivitäten auf nationaler Ebene, Entwicklung von Kooperationsbeziehungen. Die Homepage des CNRST informiert über: geförderte Forschungsfelder, [...]
07.06.2001 (letzte Aktualisierung: 25.01.2011)

Afrika

Hauptziel des "Rates für die Entwicklung Sozialwissenschaftlicher Forschung in Afrika" ist die Förderung von Forschungsvorhaben und die Veröffentlichung von Forschungsergebnissen. Ausserdem versteht sich die regionale Vereinigung als ein Forum des Informations- und Meinungsaustauschs unter afrikanischen Forschern. Durch die Schaffung thematischer Forschungsnetzwerke, die weder [...]
06.06.2001 (letzte Aktualisierung: 22.11.2004)

Afrika

Diese Website dient dazu, Austausch, Partnerschaften und Zusammenarbeit zwischen den Bildungsinstitutionen der afrikanischen Staaten, der Unesco und anderen Partnern zu erleichtern. Seit 1961 hat die Unesco acht Konferenzen der afrikanischen Bildungsminister organisiert - die Konferenzdokumente werden als pdf-Dateien zum Herunterladen angeboten [vorliegende URL ist die für die [...]
01.06.2001 (letzte Aktualisierung: 28.09.2005)

Europa

SICI ist eine europäische Vereinigung von derzeit 25 nationalen und regionalen Bildungsinspektoren in Europa. Hauptziel ist der Informationsaustausch zu Bildungsfragen und zu Inspektionssystemen in den Mitgliedstaaten. Neben Serviceangeboten für die Mitglieder in Form von Fortbildungen und Netzwerbildung führt die Organisation auch Forschungsprojekte durch.
30.05.2001 (letzte Aktualisierung: 09.12.2013)

Internationales

Der International Council for Open and Distance Education (ICDE) ist eine globale Organisation, deren Mitglieder Bildungseinrichtungen, nationale und regionale Vereinigungen, Körperschaften, Bildungsbehörden und -agenturen sind, die sich in den Bereichen Offenes Lernen, Fernunterricht und flexibles lebensbegleitendes Lernen engagieren. Indem der ICDE die neuen Möglichkeiten [...]
25.05.2001 (letzte Aktualisierung: 19.06.2009)

Tadschikistan; Usbekistan; Asien

Dies ist ein zusammenfassender Bericht von Ralph Kühn an die Robert Bosch Stiftung GmbH, Stuttgart. Stand: Herbst 1997. Der Experte untersucht Möglichkeiten der Kooperation mit deutschen Partnern. Sein Resümee lautet: Hochschulwesen und Wissenschaft in Usbekistan und Tadschikistan haben sich vor allem hinsichtlich ihrer Organisation und Verwaltung nach den [...]
10.05.2001 (letzte Aktualisierung: 23.02.2004)

Oman

Dem Ministerium für Hochschulbildung unterstehen die Hochschuleinrichtungen des Sultanats. Es nimmt seine Verantwortung bei der Vergabe von Auslandsstipendien sowie bei der Ausführung von Forschungsaufträgen und der Erstellung akademischer Studien wahr. Das MOHE fördert die Kooperation mit Hochschulinstitutionen des Auslands in den Bereichen Wissenschaft und Kultur.- Die [...]
09.05.2001 (letzte Aktualisierung: 05.06.2001)

Japan

Hauptaufgabe des National Women's Education Center (NWEC) ist die Förderung der Frauenbildung. Dies wird erreicht durch folgende Aktivitäten: Durchführung von Studien- und Trainingsprogrammen für Frauen; nationaler und internationaler Austausch; Forschungprogramme zu Frauen- und Familienerziehung; Aufbau von Datenbanken.
02.05.2001 (letzte Aktualisierung: 20.06.2008)

Internationales; Vereinigte Staaten

The Center for Global Education an der Universität Süd-Kalifornien engagiert sich auf dem Gebiet der internationalen und der globalen Erziehung als integraler Bestandteil von Primar-, Sekundar- und Hochschulbildung US-amerikanischer und ausländischer Studenten im 21. Jahrhundert. Es unterhält Partnerschaften mit mehr als hundert Universitäten weltweit. Das Center legt Wert auf [...]
02.05.2001 (letzte Aktualisierung: 06.04.2006)

Internationales; Kanada; Vereinigte Staaten; Lateinamerika; Karibik

Die IOHE (Inter-American Organization of Higher Education) ist eine kontinental übergreifende, internationale Hochschulvereinigung, deren Ziel es ist, die Entwicklung der Hochschulbildung in den amerikanischen Staaten durch Förderung des Informationsaustausches und der akademischen Zusammenarbeit ihrer Mitglieder voranzutreiben.
17.04.2001 (letzte Aktualisierung: 17.07.2012)

Island

Das Büro ist eine Serviceeinrichtung zur Förderung der internationalen Zusammenarbeit im Bildungsbereich. Geboten werden Dienstleistungen für akademisches Lehr- und Verwaltungspersonal, das an Kooperationsprogrammen teilnimmt und für ausländische und Austauschstudenten. Die Homepage führt zu Volltexten über die Studienmöglichkeiten in Island, die Universitäten und ihr [...]
03.04.2001 (letzte Aktualisierung: 19.10.2006)

Libanon

Angeboten wird hier eine Webarchiv-Kopie der Webseite von 2004, die jedoch eine umfangreiche Liste von berufsbildenden Institutionen im Libanon anbietet. Die Liste ist nicht mehr ganz aktuell, enthält jedoch von ihrem Umfang her noch gute Informationen.
03.04.2001 (letzte Aktualisierung: 21.08.2012)

Südostasien; Brunei Darussalam; Kambodscha; Indonesien; Laos; Malaysia; Philippinen; Singapur; Thailand; Myanmar; Timor-Leste; Vietnam

Die Organisation der Bildungsminister Südostasiens (SEAMEO) wurde im November 1965 als internationale Organisation mit dem Ziel gegründet, die Kooperation in der südostasiatischen Region in den Bereichen Erziehung, Wissenschaft und Kultur zu fördern. Die Website bietet Informationen zu den Aktivitäten des SEAMEO-Sekretariats, das die vielfältigen Kooperationsprogramme im [...]
02.04.2001 (letzte Aktualisierung: 05.10.2015)

Kanada

Die Gesellschaft hat sich die Aufgabe gestellt, vergleichende und internationale Studien im kanadischen Bildungswesen zu ermutigen und zu fördern, in dem sie dazu beiträgt, (1) die Lehre auf dem Gebiet der Vergleichenden Erziehungswissenschaft im Hochschulbereich zu unterstützen und zu verbessern; (2) die Forschung auf diesem Gebiet zu stimulieren; (3) die Veröffentlichung und [...]
29.03.2001 (letzte Aktualisierung: 27.02.2014)

Internationales

Die Internationale Gesellschaft für Bildungsplanung, gegründet 1970 in Washingtion D.C., soll die professionellen Kenntnisse und Interessen von Bildungsplanern fördern. Durch Konferenzen und Publikationen unterstützt die Gesellschaft den Ideenaustausch unter den Bildungsplanungsexperten. Zu den Mitgliedern der ISEP gehören auch Vertreter von Regierungsbehörden, der [...]
29.03.2001 (letzte Aktualisierung: 22.06.2009)

Bolivien; Kolumbien; Chile; Ecuador; Peru

Das Programm zur interkulturellen, zweisprachigen Bildung ist eine Initiative der Andenländer - Ziel ist die Förderung der Bildung bei den indigenen Bevölkerungsgruppen. Die Homepage informiert über die Ziele und Aktionslinien des Programms: Ausbildung von Lehrkräften, Forschung, Publikation und Dokumentation.
26.03.2001 (letzte Aktualisierung: 06.12.2016)

Lateinamerika

Die Links sind in 4 Einzellisten unterteilt: Fernstudium (Institutionen, Online-Kurse, Zeitschriften, andere Quellen), Hochschulbildung ( Hochschulen, internationale Zusammenarbeit, Austauschprogramme, Stipendien), Sprachprogramme (Fremdsprachenstudien in Lateinamerika) und Primar- und Sekundarbildung (Schulverzeichnisse und Kinderbücher). Die Listen sind jeweils nach den [...]
26.03.2001 (letzte Aktualisierung: 18.03.2004)

Lateinamerika; Karibik

CEAAL ist ein Zusammenschluss von 210 Nichtregierungs- Organisationen der Erwachsenenbildung in allen lateinamerikanischen Staaten. Sie fördert die "educación popular" durch Ausbildung von Erwachsenenbildnern. Zur Zeit gibt es 6 Netzwerke, nämlich für Frauenbildung, Bildung lokaler Führungspersonen, Friedens- und Menschenrechtserziehung, Alphabetisierung und Grundbildung, [...]
21.03.2001 (letzte Aktualisierung: 18.03.2004)

Frankreich; Europa; Internationales

Die Seite des französischen Bildungsministeriums informiert über Fragen der internationalen Koordination und Zusammenarbeit Frankreichs im Bildungssektor: Auslandsschulen, Studium von Franzosen im Ausland und von Ausländern in Frankreich, Kooperation im Schul-, Hochschul- und Forschungsbereich, Französischunterricht im Ausland, Deutschunterricht / Fremdsprachenunterricht in [...]
02.03.2001 (letzte Aktualisierung: 24.04.2017)

Internationales

Die IASE ist eine Sektion des Internationalen Statistischen Instituts ( ISI). Die Vereinigung ist bestrebt, die statistische Bildung auf allen Stufen, von der Vorschulerziehung bis zur Berufsausbildung, zu fördern. Sie widmet der internationalen Zusammenarbeit und dem Informationsaustausch durch ihr Veröffentlichungs- und Tagungsprogramm starke Aufmerksamkeit.- Diese Website [...]
02.03.2001 (letzte Aktualisierung: 12.02.2014)

Internationales

Die Vereinigung für Supervision und Curriculumentwicklung ist eine einzigartige internationale, gemeinnützige, überparteiliche Assoziation von Pädagogen, deren berufliche Aktivitäten alle Bildungsstufen und Fachgebiete umfassen. Die 1943 gegründete ASCD sieht ihre Mission darin, ein Bündnis aller Beteiligten am Lehr- und Lernprozess zu schmieden, um den Erfolg aller Lernenden [...]
01.03.2001 (letzte Aktualisierung: 22.06.2009)

Lateinamerika

Das 1967 gegründete CLACSO ist ein Netzwerk von über 580 Instituten, Zentren und Vereinigungen in über 45 Ländern, die zu sozialwissenschaftlichen Fragestellungen in Lateinamerika forschen. Dazu gehören auch erziehungswissenschaftliche Institutionen und Forschungsthemen. CLACSO betreibt außerdem ein Netzwerk virtueller Bibliotheken und Repositorien mit einer übergreifenden [...]
01.03.2001 (letzte Aktualisierung: 07.12.2016)

Arabische Länder; Afrika; Asien

Die ALECSO ist sozusagen die "Unesco" der arabischen Staaten. Die von der Arabischen Liga gegründete Organisation widmet sich vorrangig der Förderung und Koordinierung der Aktivitäten der Arabischen Welt in den Bereichen Bildung, Kultur und Wissenschaft auf regionaler und nationaler Ebene. Sie hilft, innovative Wege und Strategien der Bildungs-, Kultur- und [...]
15.02.2001 (letzte Aktualisierung: 15.02.2006)

Nordeuropa

Die Nordische Volkshochschule (mit Sitz in Göteborg) bietet Kurse, Tagungen und Seminare für Lehrende und Führungskräfte im Bereich des lebenslangen Lernens an. Auf der Homepage befindet sich ein Link zu den Studienangeboten, einer Veröffentlichungsliste, die Bibliothek, sowie zu speziellen Programmen der Zusammenarbeit mit den baltischen Staaten.
02.02.2001 (letzte Aktualisierung: 11.09.2008)

Japan

Die Hauptaufgaben von NIER sind pädagogische Grundlagenforschung und angewandte Forschung. Ausserdem werden Serviceleistungen für die Forschung angeboten, z.B. Sammlung, Aufbereitung und Verbreitung von Informationen, Beratung und Unterstützung von Erziehungswissenschaftlern, Zusammenarbeit und Austausch mit vergleichbaren Institutionen weltweit, Organisation von Workshops und [...]
26.01.2001 (letzte Aktualisierung: 16.11.2010)

Korea, Republik

Das koreanische Institut für Berufsbildungsforschung organisiert seine Tätigkeiten in sechs Hauptbereichen: 1) Forschung und Entwicklung, 2) Evaluation und Akkreditierung (von Berufsqualifikationen), 3) Informationsmanagement, 4) Politikberatung, 5) öffentliche Dienstleistungen, 6) internationale Zusammenarbeit. Die Website informiert über die betreffenden Programme, Projekte [...]
21.12.2000 (letzte Aktualisierung: 07.09.2009)

Uruguay

Das Akademische Netzwerk Uruguays (RAU) ist ein Zusammenschluss der Einrichtungen der nationalen Universität und zahlreicher anderer Bildungs- und Forschungseinrichtungen. Ein Schwerpunkt ist die Förderung des Einsatzes von Informationstechnologie und des Internet für akademische Zwecke. Es bestehen Zugänge zu Institutionen mit ähnlichen Aufgaben und nationalen, [...]
08.11.2000 (letzte Aktualisierung: 18.01.2012)

Lettland

Das Lettische Akademische Informationszentrum ist eine vom lettischen Ministerium für Bildung und Wissenschaft und dem Institut für Informatik und Computerwissenschaft der Universität Lettland gegründete nichtkommerzielle Einrichtung. Das AIC erfüllt zwei Aufgaben: 1. Es ist das lettische Mitglied der europäischen Netzwerke von Informationszentren zur akademischen Anerkennung [...]
07.11.2000 (letzte Aktualisierung: 28.06.2004)

Internationales

Der CIEE hat die Aufgabe, das Verständnis der Menschen sowie den Wissenserwerb und die Fertigkeitsentwicklung für die Lebensführung in einer global interdependenten und kulturell vielfältigen Welt zu fördern. Der Rat ist eine der größten internationalen Bildungsorganisationen der Welt mit etwa 800 Fachkräften und Hilfspersonal, die in mehr als 30 Ländern tätig sind. Diese [...]
26.10.2000 (letzte Aktualisierung: 14.09.2011)

Mongolei

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zur Mongolei gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
13.09.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Ghana

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Ghana gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
13.09.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Bolivien; Südamerika

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Bolivien gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
13.09.2000 (letzte Aktualisierung: 08.11.2011)

Brasilien; Südamerika

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Brasilien gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
13.09.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Chile

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Chile gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
13.09.2000 (letzte Aktualisierung: 21.08.2015)

El Salvador

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu El Salvador gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
13.09.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Nepal

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Nepal gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
13.09.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Peru

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Peru gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
13.09.2000 (letzte Aktualisierung: 28.07.2011)

Ecuador

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Ecuador gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
13.09.2000 (letzte Aktualisierung: 04.01.2012)

Bangladesch

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Bangladesch gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
12.09.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

China

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu China gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
12.09.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Namibia

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Namibia gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
12.09.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Malaysia

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Malaysia gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
12.09.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Philippinen

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu den Phillipinen gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings [...]
12.09.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Pakistan

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Pakistan gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
12.09.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Thailand

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Thailand gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
12.09.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Karibik; Lateinamerika; Spanien; Portugal

Die OEI ist eine internationale Organisation mit regierungsamtlichem Charakter zur iberoamerikanischen Kooperation auf den Gebieten der Bildung, der Wissenschaft und der Kultur, mit dem Ziel eine integrierte Entwicklung der Region auf diesen Gebieten zu fördern. Die Website bietet unter "Que es la OEI?" Informationen über die Organisationsstruktur, bisherige Aktivitäten und [...]
06.09.2000 (letzte Aktualisierung: 27.02.2004)

Karibik; Lateinamerika; Spanien; Portugal

Das Zentrum ist die Informations- und Dokumentationsstelle von OEI ( siehe dort) für iberoamerikanische Bildungsinformation. Die Website bietet Zugang zu allen IuD-Leistungen wie: Datenbanksuche in den CREDI-Fonds, Profildienste, Verzeichnis der Neuzugänge von Zeitschriften und Büchern bei CREDI, Inhaltsverzeichnisse von bildungsrelevanten Zeitschriften und der Zeitschriften [...]
06.09.2000 (letzte Aktualisierung: 27.02.2004)

Karibik; Lateinamerika

REDUC ist die regionale Dokumentationseinrichtung für Bildungsinformation, die Literatur und Forschungsergebnisse aus dem Bildungsbereich in Lateinamerika sammelt und dokumentiert; das Netz besteht aus 22 Zentren in 19 Ländern. Außer einer Beschreibung von Aufgaben und Tätigkeiten von REDUC werden Informationen angeboten zu Publikationen, Veranstaltungen und Kursen. Eine [...]
01.09.2000 (letzte Aktualisierung: 11.07.2012)

Tschad

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zum Tschad gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
19.07.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Vietnam

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Vietnam gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
19.07.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Uganda

Das Landeskundiche Informationsportal (LIP) zu Uganda gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
19.07.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Botswana

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Botswana gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
18.07.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Kamerun

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Kamerun gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
18.07.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Mosambik

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Mosambik gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die die Deutsche Stiftung für Internationale Entwicklung (DSE) gemeinsam mit vier weiteren deutschen Institutionen auf dem Gebiet der Entwicklungszusammenarbeit im Auftrag der Zentralstelle für Auslandskunde entwickelt hat. Sie sollen Experten, die sich auf eine [...]
18.07.2000 (letzte Aktualisierung: 19.11.2010)

Äthiopien

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Äthiopien gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWent mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
18.07.2000 (letzte Aktualisierung: 25.05.2011)

Tansania

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Tansania gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
14.07.2000 (letzte Aktualisierung: 26.05.2011)

Südafrika, Republik

Die Landeskundiche Informationsseite (LIS) zu Südafrika gehört zu den mehr als 30 Entwicklungsländerprofilen, die von der Vorbereitungsstätte für Entwicklungs-Zusammenarbeit (V-EZ) der InWEnt mit vier Partner-Institutionen bereitgestellt werden. Sie sollen Experten, die sich auf eine Tätigkeit im betreffenden Land vorbereiten, als Informationsquelle dienen. Allerdings sind [...]
14.07.2000 (letzte Aktualisierung: 18.11.2014)

Norwegen; Vereinigte Staaten

Die US-amerikanisch / Norwegische Stiftung ist binational. Der Vorstand besteht aus je vier amerikanischen und norwegischen Mitgliedern. Sie werden vom norwegischen Aussenminister und vom amerikanischen Botschafter in Norwegen ernannt. Beide Regierungen fördern die Arbeit durch regelmässige finanzielle Unterstützung. Hauptaufgabe der Stiftung ist der zwischenstaatliche [...]
05.06.2000 (letzte Aktualisierung: 08.05.2002)

Europa

Das Hauptziel des Thematischen Netzwerks zur Lehrerbildung in Europa (TNTEE) ist die Schaffung eines flexiblen multilingualen Forums für die Entwicklung der Lehrerbildung in Europa, das so viele Universitäten und Institutionen wie möglich verbindet. Das Netzwerk wird im Rahmen des SOKRATES/ERASMUS-Programms von der Europäischen Kommission finanziell unterstützt.- Die Links der [...]
18.02.2000 (letzte Aktualisierung: 22.06.2009)

Russische Föderation

Die Bibliothek ist der Verwahrungsort pädagogischer Literatur und Information sowie das bibliographische Zentrum für die Bibliotheken russischer Bildungseinrichtungen. Sie erbringt Serviceleistungen für die Aus- und Weiterbildung der Lehrer und Lehrerinnen und unterstützt mit wissenschaftlichen Dienstleistungen die Bildungsforschung in der Russischen Akademie für Bildung [...]
17.02.2000 (letzte Aktualisierung: 16.12.2003)

Internationales

Das Enabling Education Network (EENET) wurde als Netzwerk zum Zwecke der gemeinsamen Nutzung von Informationen mit dem Ziel gegründet, die Einbeziehung marginalisierter Gruppen in das Bildungswesen weltweit zu unterstützen und zu fördern.- Auf der Homepage findet der Nutzer Links zu Volltexten zu verschiedenen Aspekten der Behinderung sowie Hinweise zu Materialien für Eltern [...]
16.02.2000 (letzte Aktualisierung: 16.01.2015)

Europa

Die EADTU, die Europäische Vereinigung der Universitäten mit Fernunterrichtsangebot, hat folgende Ziele: die Förderung des Fernunterrichts im Tertiärbereich in Europa; die Unterstützung bilateraler Kontakte zwischen dem akademischen Lehrpersonal der teilnehmenden Universitäten; die Förderung der Kooperation auf dem Gebiet der Forschung,Kursentwicklung sowie des Kurs- und [...]
15.02.2000 (letzte Aktualisierung: 15.03.2000)

Türkei

Die Homepage besteht aus folgenden Teilen: Organisation des Ministeriums, Service für Lehrer und Schüler, Geschichte der Bildungspolitik in der Türkei, qualitative Entwicklungen, Bildungssystem, Ziele und Strategien der Bildungspolitik, Verwaltung und Aufsicht im Bildungswesen, Innovationen, Internationale Beziehungen, Statistiken, Haushaltsplan des Ministeriums, Investitionen [...]
07.02.2000 (letzte Aktualisierung: 22.01.2009)

Internationales

World Council for Gifted and Talented Children, Inc. (WCGTC) ist eine gemeinnützige Organisation, die zur Unterstützung von Kindern mit (Hoch)begabung gegründet wurde. In diesem Netzwerk agieren Pedagoginnen und Pädagogen, Wissenschaftler(innen, Eltern und andere Interessierte.
26.01.2000 (letzte Aktualisierung: 12.02.2013)

Internationales

Mehr als 11.000 Webseiten sind an dieser Stelle über eine Linkliste zugänglich , die unter anderem auch eine Vielzahl bildungsrelevanter Seiten enthält: Internationale Organisationen, Internationale NGOs, Weltprobleme, Humanpotential, Menschliche Werte, Wissensorganisationen, Sprache/Kultur etc.
19.01.2000 (letzte Aktualisierung: 19.06.2009)

Europa

EFECOT ist eine europäische Organisation, die sich für das Recht beruflich Reisender auf eine angemessene Bildung einsetzt. EFECOT ist ein europäischer Bund verschiedener Gruppierungen, die in unterschiedlicher Weise in die Bildung und Erziehung der Kinder von Schiffern, Zirkusfamilien, Schaustellern und Saisonarbeitern involviert sind.
12.01.2000 (letzte Aktualisierung: 20.06.2001)

Europa; Internationales

Die in den 80er Jahren gegründete Europäische Vereinigung für Lern- und Unterrichtsforschung (EARLI) umfasst inzwischen mehr als 2400 Mitgliedern aus über 60 Ländern. Ihre mehr als 25 Special Interest Groups haben teilweise eigene Webseiten, veranstalten eigene Workshops oder publizieren themenspezifische Newsletter. EARLI bietet außerdem ein Netzwerk für [...]
12.01.2000 (letzte Aktualisierung: 30.11.2016)

Europa

Die EAN setzt sich für einen breiteren Zugang zur Hochschulbildung in allen europäischen Ländern für diejenigen ein, die gegenwärtig unterrepräsentiert sind. Dazu gehören Personen, denen aufgrund von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Nationalität, Alter, Behinderung, Beschäftigungsstatus, Einkommensniveau, Familienhintergrund, Berufsausbildung, geographischer Lage oder früherer [...]
04.01.2000 (letzte Aktualisierung: 10.08.2009)

Europa

Die Vereinigung Europäischer Universitäten (EUA) repräsentiert und unterstützt mehr als 800 Hochschuleinrichtungen in 47 Ländern, indem sie ihnen ein Forum zur Kooperation und zum Austausch zu aktuellen hochschulpolitischen Aktivitäten und zur Forschungspolitik in Europa bietet. Sie unterstützt aktiv die europäische Dimension akademischer und institutioneller Aktivitäten durch [...]
04.01.2000 (letzte Aktualisierung: 24.02.2014)

Frankreich

Das Zentrum und seine 28 Regionalzentren widmet sich der Verbesserung der Lebensbedingungen der französischen Studenten und der Betreuung ausländischer Studenten sowie der Förderung der studentischen Mobilität innerhalb Europas. Volltexte informieren über: Studieren in Frankreich, internationale Beziehungen, europäische Programme zur den Aufgaben des Zentrums, soziale Dienste [...]
03.12.1999 (letzte Aktualisierung: 26.02.2004)

Norwegen

Der Text bietet einen Überblick über das norwegische Berufsbildungssystem und beschreibt die Durchführung und die Ergebnisse des Leonardo-Programms in Norwegen.
27.07.1999 (letzte Aktualisierung: 26.02.2004)

Norwegen

Diese Abteilung des norwegischen Forschungsrates verwaltet den Austausch von Studenten und Wissenschaftlern im Rahmen von bilateralen Kulturabkommen und anderen internationalen Programmen. Die Seite bietet nähere Informationen über die angebotenen Austausch- und Stipendienprogramme.
27.07.1999 (letzte Aktualisierung: 01.09.2009)

Israel; China; Indien

"Der 'Council for Higher Education (CHE)' [Rat für Hochschulbildung] wurde per Gesetz als staatliche Institution gebildet. Er soll eine öffentliche, überpolitische, unabhängige und professionelle Körperschaft sein, die zwischen der Regierung und den Institutionen des Hochschulwesens steht. Er soll sich um alle Angelegenheiten des Hochschulwesens in Israel kümmern, inklusive [...]
13.07.1999 (letzte Aktualisierung: 15.08.2014)

Korea, Republik

KERIS ist ein Informationssystem zum Thema Informationstechnologie in der Bildung. Zu seinen Aufgaben gehört die Bereitstellung eines E- Learning-Systems für die Schulen (EDUNET), eines Informationsnetzwerkes für die Bildungsverwaltung (NEIS), die Qualifizierung von Lehrpersonal und Verwaltungsfachleuten im Bereich Informationstechnologie sowie die Versorgung von Bildung und [...]
08.07.1999 (letzte Aktualisierung: 07.09.2009)

Argentinien

Der Universitäre Verband Interconnektiver Netzwerke (ARIU) ist ein gemeinsames Unternehmen der nationalen Universitäten und universitären Institutionen des Consejo Interuniversitario Nacional (CIN), welches mit dem Vorsatz gegründet wurde, das Management der universitären Netzwerke zu leiten, um die Informationskommunikation der nationalen Universitäten auf nationalem und [...]
02.07.1999 (letzte Aktualisierung: 20.09.2011)

Vereinigte Staaten; Internationales

Die Gesellschaft für Vergleichende und Internationale Erziehung (CIES) wurde 1956 gegründet. Sie dient der Förderung von interkultureller Verständigung, Stipendienvergabe, akademischen Leistungen und gesellschaftlicher Entwicklung durch das internationale Studium von Bildungsideen, -systemen und -praktiken. Der Gesellschaft gehören Akademiker, Praktiker und Studenten aus [...]
01.07.1999 (letzte Aktualisierung: 23.07.2012)

Internationales; Europa

Das EuRaTIN-Netzwerk umfaßt die Verbindungsbüros von Deutschland, den Niederlanden, Schweden, der Schweiz und Großbritannien auf dem Gebiet von Forschung und Entwicklung (R&D) mit Sitz in Brüssel. EuRaTIN bietet einen kostenlosen Service bei der Suche nach Forschungspartnern in Europa.
30.06.1999 (letzte Aktualisierung: 19.08.2002)

Europa

Die ACA ist eine unabhängige europäische Organisation, die sich der Unterstützung, Verbesserung und Analyse sowie dem Management akademischer Kooperation innerhalb Europas und zwischen den europäischen Ländern sowie mit anderen Regionen der Welt widmet. Auf der Eingangsseite führen Links u.a. zu Informationen über Projekte und Publikationen sowie zu vorrangigen [...]
30.06.1999 (letzte Aktualisierung: 23.07.2002)

Vereinigtes Königreich

Die internationalen Aktivitäten der National Foundation for Educational Research in den Bereichen Informationsdienstleistungen, Forschung und Kooperationen werden vorgestellt.
30.06.1999 (letzte Aktualisierung: 14.11.2005)

Europa; Internationales

Die 1994 gegründete EERA vereint über 30 nationale und regionale europäische Fachgesellschaften der Bildungsforschung. Sie veranstaltet die jährliche European Conference on Educational Research (ECER) und bringt das "European Educational Research Journal" (EERJ) heraus (bis auf die letzten drei Jahre frei zugänglich). Innerhalb der EERA gibt es mehr als 30 thematische [...]
30.06.1999 (letzte Aktualisierung: 30.11.2016)

Internationales; Europa

EUROCRIS bietet Informationen über Forschung und Bildung in Europa und anderen Regionen der Welt (Japan, Kanada, USA, Israel). Eine Linkliste führt zu den entsprechenden nationalen Informationsstellen.
30.06.1999 (letzte Aktualisierung: 26.08.2013)

Internationales; Europa

Das CIDREE besteht aus Bildungsinstitutionen und -gremien, die in auf dem Gebiet der Curriculumentwicklung und/oder Bildungsforschung in den entsprechenden Herkunftsländern eine führende Rolle spielen.
30.06.1999 (letzte Aktualisierung: 13.08.2010)

Mexiko

Die Homepage des SEP bietet einen umfassenden Überblick zur Organisation und Struktur des Bildungswesens und eine Orientierung in der Fülle der Bildungsangebote. Außerdem stehen offizielle Dokumente im Volltext zur Verfügung. Im Zentrum aktueller Bildungsentwicklung steht eine Reform der Grundbildung (in Mexiko gibt es derzeit 6, 2 Millionen Analphabeten) und der regulären [...]
28.06.1999 (letzte Aktualisierung: 14.09.2009)

Guatemala

Die Einstiegsseite des guatemaltekischen Bildungsministeriums gibt einen umfassenden Überblick über alle Fragen der Bildung und Bildungspolitik des Landes. Es werden folgende Links angeboten: Organisationsstruktur und Abteilungen des Ministeriums, Beschreibung von Projekten und Programmen des Ministeriums (Bildungsplanung, Bildungsreform, Alphabetisierung u.a.), [...]
28.06.1999 (letzte Aktualisierung: 08.12.2011)

Mexiko

Die Universidad Nacional Autónoma de México gehört zu den führenden Einrichtungen des Tertiärbereiches. Sie ist berühmt für die hohe Qualität von Lehre und Forschung, insbesondere auch in den Bereichen Erziehungswissenschaften und Kultur. Die UNAM präsentiert auf der Website ihre vielfältigen Angebote und charakterisiert eines ihrer Hauptanliegen: die Vermittlung von Offenem [...]
28.06.1999 (letzte Aktualisierung: 14.09.2009)

Argentinien

Die Homepage des Ministeriums für Kultur und Bildung verfügt über Volltexte, Grafiken und Links. Die Websites bieten einen Überblick über die Organisation und Struktur des Ministeriums und des nationalen Bildungssystems. Im Zuge einer umfassenden Reform wurden im Jahre 2000 in allen Provinzen und in allen Schulen schrittweise neue Strukturen und neue Inhalte eingeführt. Die [...]
25.06.1999 (letzte Aktualisierung: 20.09.2011)

Schweiz

Das Bundesamt für Berufsbildung und Technologie (BBT) ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Berufsbildung, die Fachhochschulen und die Innovation. Mit seinen Aktivitäten trägt es dazu bei, dass qualifizierte Arbeitskräfte ausgebildet werden und die Schweiz ein attraktiver und innovationsfähiger Wirtschafts- und Bildungsstandort bleibt. Das BBT ist ein Amt des [...]
12.05.1999 (letzte Aktualisierung: 21.09.2011)

Deutschland; Frankreich

Das DFJW / OFAJ setzt sich die Förderung des deutsch-französischen Austauschs unter Jugendlichen und Studenten zum Ziel und steht in diesem Sinne in konsultativer und informativer Funktion jungen Menschen, Institutionen, Gemeinden, Verbänden, Vereinen und anderen Partnerschaften zur Seite. Auf der Webseite bietet das Jugendwerk praktische Informationen, Themendossiers und [...]
09.02.1999 (letzte Aktualisierung: 20.09.2011)

Internationales; Frankophone Länder

Die AUF (Agence Universitaire de la Francophonie) ist eine der größten universitären Vereinigungen der Welt mit derzeit 481 Einrichtungen aus 94 Ländern. In ihr sind ein Großteil der universitären Lehr- und Forschungseinrichtung aus fünf Kontinenten vereinigt, die alle das Französische als Lehr- und Forschungssprache gewählt haben. Somit steht die AUF sinnbildlich für die [...]
26.11.1998 (letzte Aktualisierung: 11.07.2012)

Kanada

Die Internet-Seite des Canadian Bureau for International Education umfasst Informationsangebote über Studienmöglichkeiten in Kanada, Programme, Dienstleistungsangebote und Publikationen und enthält Links zu internationalen und kanadischen Bildungsinstitutionen.
01.10.1998 (letzte Aktualisierung: 16.07.2012)

Kanada

Colleges and Institutes Canada vertritt auf nationaler und internationaler Ebene die Colleges, Institute und polytechnischen Einrichtungen Kanadas. Das Sekretariat vertritt die Mitglieder gegenüber der Regierung und Industrie. Es organisiert Konferenzen und Workshops für Collegemitarbeiter, Studierende und Beiratsmitglieder, um die Vernetzung und Teilhabe an nationalen und [...]
01.10.1998 (letzte Aktualisierung: 22.07.2014)

Vereinigte Staaten; Internationales

Das US-Netzwerk für Bildungsinformation besteht seit 1996 als nationaler Informations- und Nachweisdienst, der amerikanische Bildungsinteressenten mit verlässlichen Informationen über Bildungswesen im Ausland und über Kontaktmöglichkeiten zu amerikanischen Quellen versorgt. Die Website bietet eine gut strukturierte Linkdatenbank 1) zu ausländischen Bildungssystemen und das [...]
04.09.1998 (letzte Aktualisierung: 03.09.2009)

Schweiz

Die SKBF trägt durch ihre Dienstleistungen zur Stärkung der Bildungsforschung in der Schweiz bei. Sie verfolgt das Ziel eines besseren Dialogs zwischen Bildungspolitik, -praxis, -verwaltung und -forschung. Sie unterstützt einen effizienten Mitteleinsatz in der Bildungsverwaltung durch die Übernahme von Aufgaben, die im Interesse unterschiedlicher Akteure der schweizerischen [...]
21.08.1998 (letzte Aktualisierung: 13.12.2011)

Polen

Die Homepage informiert über die Geschichte und Gegenwart der Warschauer Universität. Über Links werden Kooperationsbeziehungen mit dem Ausland und die Arbeit im Rahmen der europäischen Bildungsprogramme SOKRATES und LEONARDO dargestellt. Andere Links verbinden mit Regierungsinstitutionen, Universitäten des Landes und der Polnischen Akademie der Wissenschaften. Über den Link [...]
14.08.1998 (letzte Aktualisierung: 18.09.2008)

Frankreich

Die AFPA ist die größte Organisation auf dem Gebiet der beruflichen Erwachsenenbildung in Frankreich und in Europa. Sie berät und informiert sowohl Arbeitnehmer und Arbeitsuchende als auch den Staat, die Territorialverwaltungen und die Arbeitgeber in Sachen Verwaltung der menschlichen Ressourcen. Die homepage bietet Links u.a. zu den Ausbildungsangeboten, den verschiedenen [...]
21.07.1998 (letzte Aktualisierung: 03.05.2002)

Kanada

Das British Columbia Council for International Education (BBCIE) untersteht dem Ministry of Advanced Education sowie der kanadischen Krone ("Crown Corporation"). Das Ziel der BBCIE ist es, internationale Bildung in und für die Provinz British Columbia zu fördern, die internationale Anerkennung der Erziehung in der Provinz zu verbessern und internationale Bildungsprojekte der [...]
02.07.1998 (letzte Aktualisierung: 27.06.2014)

Frankreich

Die ADEAF ist der Lehrerverband der französischsprachigen Deutschlehrer in Frankreich. Ziel der ADEAF ist es den Deutschunterricht in Frankreich in der Perspektive einer sprachlichen Vielfalt zu entwickeln. Die ADEAF kooperiert u.a. eng mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk / Office franco-allemand pour la Jeunesse, den Goethe-Instituten, und den österreichischen [...]
23.06.1998 (letzte Aktualisierung: 04.10.2011)

Frankreich

Das Institut ist eine Einrichtung des Ministeriums für Jugend und Sport. Es will die Jugendbildung, die Aktivitäten von Jugendorganisationen und Aktionen zugunsten der Jugend fördern und auf diesen Gebieten die internationale Zusammenarbeit entwickeln. Die Homepage bietet links auf: den französischen Jugendrat, die dokumentarischen Ressourcen des INJEP (Datenbanken u.a. [...]
22.06.1998 (letzte Aktualisierung: 24.02.2004)

Europa

"The European Library ist ein Internet-Portal, das den Zugang zu den Beständen (Bücher, Zeitschriften u. ä., sowohl in digitaler als auch in nicht-digitaler Form) der 43 Nationalbibliotheken in Europa ermöglicht. Es bietet eine kostenlose Suche in den Sammlungen und Katalogen der Bibliotheken, sowie Zugang zu digitalen Materialien, dieser ist allerdings zum Teil [...]
20.05.1998 (letzte Aktualisierung: 29.09.2005)

Internationales

Die UNESCO wurde 1946 als Sonderorganisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation gegründet. Ihr Ziel ist, durch Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Völkern auf den Gebieten der Bildung, Wissenschaft und Kultur...zur Wahrung des Friedens und der Sicherheit beizutragen (Art.I der UNESCO-Verfassung). Sie ist ein weltweites Forum für [...]
12.02.1998 (letzte Aktualisierung: 04.11.2011)

Niederlande

APS International lädt Lehrer ein, sich über neue, auf der Grundlage neuer Forschungsergebnisse basierenden Methoden zu unterrichten, so dass diese in spezifischen örtlichen Gegebenheiten eingesetzt werden können. Wir halten es für notwendig, Schulleiter, Eltern, Erziehungsbehörden sowie die gesamte Gemeinschaft in jede Verbesserung der Schule einzubeziehen. APS International [...]
05.02.1998 (letzte Aktualisierung: 05.12.2004)

Frankreich

Das "Nationale Institut für Bildung" ifé (bis 2010 Institut National de Recherche Pédagogique INRP) ist die zentrale Instanz für die Organisierung, Durchführung, Evaluation und Koordination der Bildungsforschung in Frankreich. Die Webseite bietet Informationen rund um Forschung und Infrastruktur im Bereich Bildung: Infos zu Organisation und Aufgaben des ifé, zu Institutionen [...]
04.02.1998 (letzte Aktualisierung: 18.04.2017)

Spanien

Die Eingangsseite der Nationalbibliothek Spaniens bietet Informationen zu Katalogen, Konsultationsräumen, dem "spanischen Brennpunkt" und zur internationalen Kooperation sowie zu Dienstleistungen und Ressourcen von bibliographischem Interesse. Ferner wird auf Ausstellungen und Sammlungen hingewiesen.
22.01.1998 (letzte Aktualisierung: 01.04.2014)

Spanien

Der Verantwortungsbereich des Ministeriums für Erziehung, Kultur und Sport in Spanien erstreckt sich über alle Bildungsbereiche und Bildungsstufen. Auf der Homepage gibt es ein Organigramm des Ministeriums. Entsprechend den einzelnen Zuständigkeiten der Regierungseinrichtung sind Links zur Berufs- und Erwachsenenbildung sowie zum Hochschulwesen und zur Bildungsforschung zu [...]
21.01.1998 (letzte Aktualisierung: 01.04.2014)